Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
2 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

3 effektive Möglichkeiten, Regenwasser zu nutzen

Bei richtiger Nutzung kann Regenwasser den Wasserbedarf eines Haushalts weitgehend decken. Entdecken Sie 3 beliebte Möglichkeiten, Regenwasser zu nutzen!

Sie werden zustimmen, dass fließendes Wasser eine große Annehmlichkeit ist. Nachdem Sie sich an den freien Zugang zu Trinkwasser gewöhnt haben, haben Sie wahrscheinlich den Wert natürlicher Ressourcen vergessen.

Wasser ist eines der wertvollsten Produkte zur Erhaltung des Lebens. Von allen auf der Erde verfügbaren Wasserressourcen werden nur 0,3 % verbraucht. Schlimmer noch, diese Menge in Spuren nimmt aufgrund menschlicher Ausscheidungen sowie Luftverschmutzung und Klimawandel systematisch ab.

Diese Situation kann sich durch die aktive Nutzung von Regenwasser ändern. Eine Studie über gängige Gewohnheiten in westlichen Ländern hat gezeigt, dass eine 4-köpfige Familie durch die Nutzung von Regenwasser bis zu 70,000 Liter Trinkwasser pro Jahr sparen kann! Regenwasser, das zum Waschen, Gießen von Gartenpflanzen oder zum Spülen von Toiletten verwendet wird, kann den Bedarf eines durchschnittlichen Haushalts an Leitungswasser um 70 % reduzieren. Wenn Regenwasser zum Erhitzen von Wasser verwendet wird, können die Einsparungen bis zu 85 % betragen.

Wie kann Regenwasser genutzt werden?

  1. Garten

Pflanzen, die mit Regenwasser bewässert werden, nehmen die Nährstoffe, die für ein gutes Wachstum benötigt werden, schneller auf. Regenwasser enthält im Gegensatz zu Leitungswasser kein Chlor und keine Sedimente. Auf diese Weise werden mit Regenwasser besprühte Pflanzen keinen schädlichen Mineralien ausgesetzt, die ihren Zustand verschlechtern können.

  1. Grundlegende Hausarbeit

Regenwasser unterscheidet sich fast nicht von destilliertem Wasser, daher kann es erfolgreich für den häuslichen Bedarf verwendet werden, hauptsächlich zum Waschen und Reinigen. Es ist wichtig zu wissen, dass Regenwasser als natürliches Entkalkungsmittel wirkt, das die Menge an Kalkablagerungen reduziert und gleichzeitig die Steinbildung begrenzt.

  1. Latrine

1 Person verbraucht etwa 30 Liter Wasser pro Tag, also 219 Liter pro Woche. Somit ist ein messbarer Vorteil des Ersatzes von Leitungswasser durch Regenwasser die Reduzierung der Wasser- und Abwasserkosten.

Weiterlesen:
Pflanzen und Beschneiden von Bäumen und Sträuchern

Regenwasser ist eine der wertvollsten und am meisten unterschätzten natürlichen Ressourcen. Es stellt sich jedoch heraus, dass das Ersetzen von Leitungswasser durch beliebtes Regenwasser nicht nur die Menge an verschwendetem Trinkwasser, sondern auch die Höhe der monatlichen Rechnungen reduzieren kann.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector