Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Benzin-Schneefräse Interskol SMB-650E. Beschreibung des Modells, Videoarbeit und Bewertungen

Benzin-Schneefräse Interskol SMB-650E. Beschreibung des Modells, Videoarbeit und Bewertungen

Beschreibung der Arbeit

Schneepflug Interskol SMB-650E entfernt effektiv Schnee auf großen Flächen mit ebenen Flächen.

Selbstfahrende Geräte sind mit einem 6,5-PS-Benzinmotor ausgestattet, haben eine hohe Leistung — sie räumen Schnee auf einem Grundstück von bis zu 500 Quadratmetern. m für eine Stunde.

Die Räder der Schneefräse sind mit Stollenreifen ausgestattet, was für eine zuverlässige Traktion und hohe Geländegängigkeit der Maschine sorgt.

Die Schneefräse Interskol SMB-650E unterscheidet sich von der SMB-650-Version in einigen technologischen Merkmalen, die viel komfortabler zu bedienen sind:

  1. für Sicherheit und Arbeitserleichterung im Dunkeln ist die Maschine mit einer Speziallampe ausgestattet;
  2. der Schneepflug hat einen Elektrostart, der durch Anschließen an eine Stromquelle und Drücken des Startknopfs ausgeführt wird;
  3. ergonomisches Design der Griffe.

Benzin-Schneefräse Interskol SMB-650E. Beschreibung des Modells, Videoarbeit und Bewertungen

Merkmale des Modells

  • Eine selbstfahrende Schneefräse gehört zur Kategorie der Spezialgeräte, die eine strikte Einhaltung der Bedienungsanleitung und Sicherheitsvorschriften erfordern. Auch bei absoluter Erfüllung aller Anforderungen können gewisse Risiken entstehen.
  • Um Verletzungen und Gefahren für andere zu vermeiden, wurden für Bediener spezifische Empfehlungen zur persönlichen Sicherheit und ordnungsgemäßen Wartung der Schneefräse entwickelt. Für die sichere Wartung eines Benzinmotors und die Verwendung von Kraftstoff gelten besondere Regeln.
  • Die vorbeugende Wartung der Schneefräse Interskol SMB-650E muss von qualifiziertem Personal gemäß den Anweisungen durchgeführt werden.
  • Vor Inbetriebnahme empfiehlt es sich, die anstehenden Arbeiten zu ermitteln. Um Sachschäden zu vermeiden und Personen, Tiere, Sachen in die Gefahrenzone (mindestens 23 m) zu bringen, sollte vorab ein optimales Schema zur Reinigung des Gebiets von Schnee erstellt werden.

Benzin-Schneefräse Interskol SMB-650E. Beschreibung des Modells, Videoarbeit und Bewertungen

Technische Eigenschaften

Leistung des Verbrennungsmotors, PS:6.5
Das Arbeitsvolumen des Verbrennungsmotors, cub. cm:196
Startertypmanuell / elektrisch (220 V)
Schraubendurchmesser, mm300
Erfassungsbreite, mm570
Fanghöhe, mm535
Anzahl der Geschwindigkeiten6 — vorwärts / 2 — zurück
Außendurchmesser der Räder, mm (Zoll)325 (13)
OptionenLED-Taschenlampe
Gegründete Lebensdauer, Jahre5
Gesamtabmessungen (LxBxH), mm910h620h640
Produktgewicht «trocken», kg73,0
Weiterlesen:
Kettensäge Poulan 2150: Beschreibung, Spezifikationen und Nutzungsregeln

Benzin-Schneefräse Interskol SMB-650E. Beschreibung des Modells, Videoarbeit und Bewertungen

Gestaltung und Kontrolle

Die Bedienungsanleitung für die Schneefräse Interskol SMB-560E enthält Informationen über die Montage, den korrekten Gebrauch der Maschine, die regelmäßige Wartung und die Kontrollinspektionen der Ausrüstung.

Zum leichteren Transport wird die Schneefräse teilzerlegt geliefert. Der Aufbau der Schneefräse ist gemäß Anleitung in kurzer Zeit problemlos zu bewerkstelligen.

Ausrüstungsgerät: Viertakt-Benzinmotor, Zahnmetallschnecke, Steuergriffe, Schneeauswurfschacht, Schaltstange, Steuerpult, Räder.

Dank des zweistufigen Systems wird eine hochwertige Schneeräumung gewährleistet: reibungslose Zufuhr der Schneemasse durch eine Zahnschnecke unter dem Gehäuse und anschließender Auswurf durch die Glocke mit Hilfe eines Flügelrads bis zu einer Entfernung von 12 m.

Herunterladen Bedienungsanleitung

Benzin-Schneefräse Interskol SMB-650E. Beschreibung des Modells, Videoarbeit und Bewertungen

Um die Schneefräse in verschiedenen Modi korrekt zu betreiben, wird empfohlen, dass sich der Besitzer vor dem Betrieb ausführlich mit den technischen Merkmalen des Schneefräsenbetriebs, den verfügbaren Einstellungen und Einstellungen vertraut macht.

  • Der rationelle Geschwindigkeitsbereich – 5 Vorwärts / 2 Rückwärts – ermöglicht eine komfortable Steuerung der Schneefräse: Ein hoher Gang wird verwendet, um die Maschine zu bewegen und leichten Schnee zu entfernen, und ein niedrigerer Gang, um starken Schnee zu räumen. Ein wichtiger Punkt: Lassen Sie vor dem Schalten unbedingt den Fahrkupplungshebel los!
  • Die Richtung des Auswurfs der Schneemasse wird mit dem Griff zum Drehen der Rutsche zum Auswerfen des Schnees eingestellt.
  • Das Ändern der Motordrehzahl wird durch Bewegen des Gashebels gesteuert. Wichtig: Bei eingeschaltetem Gashebel des Benzinmotors ist der Betrieb der Schneefräse ausgeschlossen.
  • Der Choke wird verwendet, wenn der Motor kalt gestartet wird. Während eines Warmstarts und zum Abstellen des Motors ist es strengstens verboten, die Luftklappe zu verwenden.
  • Um die Drehmomentübertragung zu erhöhen, wird empfohlen, die Räder zu blockieren.
  • Mit Hilfe von seitlich am Schneckengehäuse angebrachten Kufen wird der Abstand zwischen Ritzmesser und Boden eingestellt. Das Messer muss bündig mit der Oberfläche sein. Für eine gleichmäßige Abnutzung lassen sich Ritzmesser und Kufen um 180° drehen.
  • Je nach Beschaffenheit der zu erntenden Fläche können die Kufen mit Hilfe von Verstellmöglichkeiten auf die optimale Position eingestellt werden. Um gefährliche Situationen und Schäden an der Schneefräse zu vermeiden, wird davon abgeraten, die Schneefräse auf Kiesflächen zu betreiben.
Weiterlesen:
Trimmer Drummer UBK-210. Übersicht, Eigenschaften, Bewertungen

Videobesprechung der Arbeit

Eigentümer-Feedback

Lyudmila, Region Stawropol:

„Wir haben ein großes Gebiet auf dem Markt, in den vergangenen Jahren mussten wir den Schnee vom frühen Morgen an räumen, bevor die Käufer eintrafen. Mit gewöhnlichen Schaufeln ist es sehr schwierig und lang. In diesem Jahr hat das Management eine Interskol-Schneefräse gekauft, eine große Hilfe für uns, in ein paar Stunden ist das Gebiet in perfekter Ordnung.“

Sperma, Krasnoarmeisk:

„Der Winter ist dieses Jahr schneereich, ich benutze den Schneepflug Interskol 650 e mit Elektrostart voll. Sehr zufrieden mit der Ausstattung. Kompakt, zuverlässig und problemlos.“

Vasily, Firsanowka:

„Schneefräse smb-650e gekauft am Ende des letzten Winters. Es gibt dieses Jahr so ​​viel Schnee, dass ich nicht weiß, wie ich ohne ihn ausgekommen wäre. Spart Energie, und das zu jeder Tageszeit – einmal aufgeräumt. Es ist sehr bequem zu lagern und zu transportieren — die Griffe sind an den Winglets montiert, Sie können es schnell montieren und demontieren. Spezielle Winterreifen haben sich ebenfalls rechtfertigt. Aber natürlich erfordert die Maschine besondere Aufmerksamkeit und große Sorgfalt beim Arbeiten in Kurven und sogar an einem leichten Hang.“

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector