Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Modellreihe der MTD Trimmer. Beschreibung, Eigenschaften. Bedienungsanleitung, Wartung

Marke MTD – Produktbeschreibung

Die amerikanische Marke MTD ist ein Hersteller von Gartenmaschinen und -geräten. Die Marke erschien 1932 in den USA, seit ihrer Gründung produziert der Hersteller Kühlergrills und Ersatzteile, und erst später, 1958, sah die Welt den ersten Sichelmäher.

Entschlüsselung des Markennamens — «The Modern Tool and Die Company». Derzeit befinden sich die Produktionsstätten des Unternehmens in Ländern wie Deutschland, Ungarn, USA, Kanada, Mexiko, China.

Benzin-Trimmer und MTD-Elektrosensen, eine Übersicht der MTD-Modellpalette, Erfahrungsberichte von Eigentümern

Inländische Verbraucher von Gartengeräten stehen der Marke mtd positiv gegenüber, da die Geräte des Unternehmens einen guten Ruf haben, zuverlässig sind, stabil funktionieren, eine breite Palette von Eigenschaften aufweisen und einen attraktiven Preis haben. In der Modellpalette der Gartengeräte sind Rasenmäher und Trimmer sehr beliebt.

Neben Trimmer und Mäher produziert mtd auch handgeführte Traktoren, Sägen, Gartentraktoren, Bohrmaschinen, Gartenstaubsauger, Holzspalter, Schneepflüge, Freischneider und mehr.

Die hohe Qualität der Produkte ist auf das Vorhandensein unserer eigenen Produktion zurückzuführen. Beispielsweise Kunststoff oder Stahl für Gartengerätekoffer produziert das Unternehmen ohne Fremdfertigung in Eigenregie mit eigenen Produktionsanlagen. Dadurch steigen die Kosten für einen Trimmer oder Rasenmäher nicht, sondern bleiben für den Käufer auf einem akzeptablen Niveau.

Benzin-Trimmer und MTD-Elektrosensen, eine Übersicht der MTD-Modellpalette, Erfahrungsberichte von Eigentümern

Modellreihe Trimmer MTD

Das Trimmer-Sortiment von mtd ist in zwei große Kategorien unterteilt: Es handelt sich um Benzin- und Elektro-Trimmer. Jedes Modell hat einen bestimmten Zweck, den empfohlenen Arbeitsumfang, den Einsatzbereich.

Für Besitzer von großen Grundstücken und großen Rasenflächen werden Benzintrimmer mit langer Lebensdauer empfohlen, und für kleine Grundstücke und kleine Rasenflächen sind Elektromäher mit mittlerer oder geringer Leistung besser geeignet.

Der Leistungsbereich der mtd Trimmer liegt zwischen 5 und 0,5 PS. Die minimale Trimmerleistung in der Modellreihe beträgt 250 Watt. Diese Technik gehört zum Haushalt und wird nicht beruflich für langfristige Arbeiten eingesetzt.

Weiterlesen:
Modellpalette der Energoprom-Schneefräsen: Beschreibung, Spezifikationen und Bewertungen

Nachfolgend finden Sie die aktuell relevanten Modelle der Trimmer des Herstellers MTD, sowohl mit Benzin als auch mit Elektro.

Benzinrasenmäher

  • MTD 827;
  • mtd 990;
  • mtd 700;
  • mtd 710;
  • MTD 1033;
  • MTD 1043;
  • MTD 1045k;
  • MTD 1035k;
  • MTD SMART BC 33;
  • MTD SMART BC 43;
  • MTD SMART BC 52;
  • MTD 990;
  • MTD Benzin-Radtrimmer (Leistung 5 PS) — Rasenmäher ohne Eigenantrieb;
  • MTD SMART BC 26.


Elektrische Rasenmäher

  • MTD ET 350;
  • MTD ET 800;
  • MTD ET 1000;
  • MTDeb 1000 B;
  • MTD ET 250.


Top-Modelle Motokos

Top-Modelle von Vertretern des Trimmer-Sortiments:

  • benzin (smart bc 52, smart dc 26, mtd 990, mtd 1033, mtd 1045 k);
  • elektrisch (mtd eb 1000 b, mtd et 800).

Wenn es notwendig ist, viele Mäharbeiten durchzuführen, sowie zum Heuen, wird empfohlen, Trimmer mit maximaler Leistung zu verwenden, und für den Hausgebrauch, beispielsweise zum dekorativen Rasenmähen, weniger leistungsstarke Modelle, einschließlich elektrischer , sind ebenfalls geeignet.


Die Vorteile elektrischer Trimmer sind laut Eigentümer solche Eigenschaften wie:

  • Mobilität;
  • Nachhaltigkeit;
  • kein ständiger Tankbedarf;
  • geringes Gewicht;
  • reduzierter Geräuschpegel im Vergleich zu Benzin.

Die Nachteile elektrischer Trimmer sind:

  • kleine Macht;
  • eingeschränkter Einsatzbereich.

Vorteile von Benzintrimmer laut Bewertungen:

  • hohe Leistung und Leistung;
  • die Fähigkeit, sich auf dem Gebiet, in dem das Gras gemäht wird, frei zu bewegen;
  • Zusatzoptionen (Freischneider, Entastung).

Die Nachteile von Gasmähern sind:

  • Emissionen aus der Verbrennung von Benzin;
  • hohes Betriebsgeräusch.

Rasenmäher MTD EB 1000 B bedienungsanleitung

Der Trimmer MTD EB1000 B gehört zur Kategorie der Top-Elektro-Rasenmäher. Die Leistung dieses Trimmers beträgt 1000 Watt.

Elektrotrimmer MTD EB 1000 B

Die Beliebtheit des Modells erklärt sich aus der Tatsache, dass mit dem Gerät mehrere Düsen geliefert werden, nämlich eine Düse zum Umwandeln eines Rasenmähers in einen Entastungsmäher, in einen Freischneider, in einen Grubber und in eine Schneefräse. Die breite Funktionalität wird durch einen Motorüberhitzungsschutz und ein Vibrationsdämpfungssystem ergänzt, was im Langzeitbetrieb ohne Abschaltung wertvoll ist.

Weiterlesen:
Trimmer Al-KO FRS-4125. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Der elektrische Trimmer hat folgende Eigenschaften:

  • Motorisolierung mit doppelter Wicklung;
  • die obere Anordnung des Motors mit dem Schutz vor dem Treffen der Feuchtigkeit, des Staubes, der Reste des Grases;
  • beim Mähen mit einer Angelschnur beträgt die Breite der Fase 40 cm;
  • ein Stahlmesser, das die Spirale ersetzen kann, entfernt leicht hartnäckiges Unkraut, Unkraut, Schilf und andere dichte Vegetation im Garten oder in ihrem Sommerhaus;
  • Im Lieferumfang enthalten ist ein Schultergurt.

Benzin-Trimmer und MTD-Elektrosensen, eine Übersicht der MTD-Modellpalette, Erfahrungsberichte von Eigentümern

Schmierstoffe und Kraftstoffe

Schmiermittel werden für elektrische Trimmer nicht benötigt, und für Benzin-Rasenmäher empfiehlt der Hersteller die Verwendung von hochwertigem Benzin, beispielsweise AI-92, sowie Motoröl für Zweitaktmotoren (Ölkennzeichnung 2t auf der Verpackung). Die Mischung von Öl und Benzin erfolgt im Verhältnis 1:40 oder 1:50.

Das empfohlene Verhältnis ist in der Bedienungsanleitung angegeben.

Wenn der Motor ein Viertaktmotor ist, wie bei stärkeren Benzin-Rasenmähern, werden reines AI-92-Benzin und separates Motoröl für Viertaktmotoren verwendet.

Start und Betrieb

Elektrische Trimmer werden durch einfaches Drücken der „Start“-Taste gestartet, normalerweise befindet sich diese Taste am Trimmergriff. Benzin-Rasenmäher werden mit einem Elektrostarter gestartet.

Regeln für den Betrieb eines Gartentrimmers:

  • lagern Sie den Trimmer ohne Kraftstoffrückstände, die Geräte müssen von Feuchtigkeits- und Feuerquellen ferngehalten werden, Gas;
  • der Körper und die Stange müssen nach jedem Arbeitsende gereinigt werden;
  • Wenn Sie tanken müssen, schalten Sie den Trimmer immer aus und arbeiten Sie erst dann weiter.
  • Überwachen Sie den Zustand des Kabels, das zum Netzwerk führt (gilt für elektrische Rasenmäher);
  • Machen Sie von Zeit zu Zeit, etwa alle 30 Minuten, kurze Arbeitspausen, damit der Motor des Geräts nicht überhitzt.
Download Anleitung für Elektrotrimmer MTD EB1000 B

Störungen und deren Beseitigung

Tabelle 1.

Weiterlesen:
Sortiment von Huter Kettensägen. Betriebs- und Wartungsanleitung, Hauptstörungen und deren Lösungen
FunktionsstörungVerursachenWie zu beseitigen?
LeistungsabfallÜberprüfen Sie den Netzanschluss (bei Elektromähern) und den Kraftstoffstand im Tank (bei Benzin-Trimmer)Schließen Sie den Kabelstecker an die Steckdose an, füllen Sie Benzin nach
Schlechte SchnittqualitätAbgenutzte Schnur, stumpfe oder beschädigte MesserSchnur und Messer wechseln
Motor überhitztLanges Arbeiten ohne StillstandSchalten Sie den Trimmer alle 30 Minuten aus und lassen Sie den Motor abkühlen.
Das Gerät lässt sich nicht einschaltenFür Elektro:

— möglicher Kontaktbruch;

— Die Statorwicklung ist durchgebrannt.

Für Benzin:

— minderwertiger Kraftstoff, falsches Verhältnis von Öl zu Benzin (für 2t-Motoren);

— Kein Kraftstoff, kein Öl.

Führen Sie Reparaturen selbst oder mit Hilfe von Service-Center-Spezialisten durch (wenn der Trimmer unter Garantie steht).

Befüllen Sie den Trimmer mit hochwertigem Kraftstoff und Schmiermitteln.

Videorezension

Trimmer smart bc 33 auspacken

Feedback zur Arbeit der Trimmer von MTD

Eugen, Schostka:

„Ich habe einen Benzintrimmer mtd 1033 und bin sehr zufrieden damit.

Lebensdauer: ca. 3 Jahre.

Wie es funktioniert: Ich benutze diesen Trimmer, um mich um die Website zu kümmern. Ich mähe den Rasen vor dem Haus, die Fläche des Rasens beträgt etwa 120 Quadrate, Strom ist genug da, ich tanke selten. Manchmal leihe ich einem Nachbarn sogar einen Rasenmäher, er reinigt auch seinen Rasen. Alle sind glücklich!

Vorteile: zuverlässig, kommt mit seiner Arbeit zurecht, es gab keine Ausfälle, galt nicht für den Service.

Nachteile: Mir gefällt alles, es gibt keine Nachteile.

Wladimir, Nowowolynsk:

„Ich habe einen Trimmer, Modell mtd 1045 k. Das ist ein Benzingerät. Ich habe vor dem Kauf Bewertungen gelesen, mich lange entschieden, aber am Ende habe ich es gekauft und bereue es nicht. Laut Herstellerbeschreibung ist es ein Flagship-Modell, und ich habe es sozusagen gekauft. In Bezug auf die Funktionen … einteiliger Schaft, Line Feed Standard (Schlagwerk). Ein netter Bonus: Eine Brille ist bei diesem Modell enthalten. Leistung 1400 Watt, mehr als genug für mich. Kaufempfehlung!»

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector