Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Überblick über den Skidder TDT-55. Eigenschaften des Modells, Videoarbeit, Bewertungen

Überblick über den Skidder TDT-55. Eigenschaften des Modells, Videoarbeit, Bewertungen

Beschreibung

Der Traktor TDT-55 auf Raupenketten wird für den Transport und die Verlegung von mittelgroßen und großen Bäumen nach dem Fällen verwendet.

Der Traktor TDT 55 wurde speziell für Arbeiten unter Bedingungen mit erhöhter Komplexität aufgrund des großen Gewichts und der Motorleistung entwickelt.

Der erste Skidder TDT 55 wurde 1966 im Onezhinsky Tractor Plant hergestellt. Und der letzte Vertreter dieser Maschine wurde 2003 entworfen.

Dann wurde es durch Onezhenets-300 ersetzt.

Die meisten Besitzer stimmen den positiven Bewertungen zu diesem Auto zu. Es ist einfach zu bedienen und hat hervorragende Gebrauchseigenschaften.

Im Laufe der langen Produktionszeit wurde TDT-55 mehrfach verbessert.

Überblick über den Skidder TDT-55. Eigenschaften des Modells, Videoarbeit, Bewertungen

Technische Eigenschaften

  • Gewicht und Abmessungen
  • Das Gewicht des Traktors TDT-55a beträgt 9600 kg. Die Gesamtabmessungen des Modells betragen 580×235×2560.

    Diese Maschine gehört zur dritten Traktionsklasse.

    Die technischen Eigenschaften des Traktors TDT 55 ermöglichen den Einsatz in dichtem Dickicht.

  • Motor
  • Der Raupentraktor TDT 55 ist mit einem Viertakt-Dieselmotor SMB-14B ausgestattet.

    Ursprünglich wurde es mit einer Leistung von 100 PS produziert, später wurde diese Zahl auf 130 PS erhöht.

    Der durchschnittliche Dieselverbrauch der ersten SMB-14 betrug 160 g/PS. h und in späteren Modellen — 200 g / PS. h.

  • Getriebe
  • Das Getriebe ist direkt mit dem Schwungrad des Motors verbunden. Es hat 5 Schritte, um sich vorwärts und einen rückwärts zu bewegen.

    Für den normalen Betrieb des Getriebes ist es notwendig, Spezialöl (ATF) einzufüllen. Das Volumen des Tanks beträgt 3,5 Liter.

    Der Getriebesperrmechanismus erlaubt es Ihnen nicht, den Gang des TDT 55-Traktors zu schalten, wenn die Kupplung eingerückt oder nicht vollständig gelöst ist.

    Weiterlesen:
    Traktor DT-75 Raupe - Spezifikationen, Testbericht, Video, Foto
  • Fahrwerk und Getriebe
  • Bei diesen Teilen wurde Wert auf Einfachheit und Zuverlässigkeit gelegt. Der Traktor TDT 55 ist mit einer trockenen Zweischeibenkupplung ausgestattet.

    Es besteht aus Fingern, einer Feder, einer hitzebeständigen Dichtung und einem Gehäuse.

    Das Getriebe hat eine Vorderradbremse.

    Serienmäßig ist ein hydraulischer Verstärker vorgesehen. Es entlastet den Eigentümer erheblich.

  • Kabine und Bedienelemente
  • Bei der Konstruktion des Raupentraktors TDT 55 wurde besonderes Augenmerk auf die Kabine gelegt. Ein bequemer Sitz für den Besitzer wurde eingebaut, der in der Höhe verstellbar ist.

    Die Kabine des Traktors TDT 55 ist durch eine Trennwand vom Motor getrennt, die bei Bedarf entfernt werden kann.

    Scheibenwischer sind installiert, um die Sicht nach vorne und hinten zu gewährleisten.

    Um das ganze Jahr über eine angenehme Temperatur in der Kabine aufrechtzuerhalten, wurden ein Ofen und ein Ventilator installiert.

    Hinter dem Schlepper TDT 55 ist eine Winde installiert, die gefällte Bäume zieht.

    Kosten

    Der Preis des neuen Modells wird etwa 2-2,5 Millionen Rubel betragen. Auf dem Markt sind Gebrauchtwagen in gutem Zustand für etwa 1 Million Rubel zu finden.

    Technischer Service

    Der Traktor TDT 55 gehört zu den schweren professionellen Rückegeräten. Um richtig damit zu arbeiten, sollten Sie die Bedienungsanleitung studieren.

    Es veranschaulicht in Form eines Fotos den Zweck aller Hebel, die Regeln für die Einrichtung der Maschine, die Merkmale ihrer Wartung und ihrer Verwendung.

    Der Traktor TDT 55a erfreut sich großer Beliebtheit, da er hohe technische Eigenschaften und Wartungsfreundlichkeit vereint.

  • Damit sich alle Teile des Traktors gewöhnen, ist das Einfahren mit Teilgeschwindigkeiten erforderlich. Während dieser Zeit wird empfohlen, alle Arbeiten durchzuführen und erhöhte Belastungen zu vermeiden. Nach Abschluss der Einfahrzeit müssen Sie das Motor- und Getriebeöl wechseln.
  • Es ist notwendig, die Karosserie des Traktors TDT 55 regelmäßig von Staub- und Ölflecken zu reinigen und alle 50-100 Betriebsstunden die Kupplungs- und Bremspedale einzustellen.
  • Wenn der Traktor längere Zeit nicht verwendet werden soll, muss er konserviert werden, und zwar: von Schmutz reinigen, trocknen, Öl und Kraftstoff ablassen, die Teile schmieren, damit sich keine Korrosion bildet, abdecken und abstellen es an einem trockenen Ort.
  • Das Öl im Kurbelgehäuse muss nach 100 Stunden gewechselt werden. Füllung sollte GOST M-10G2k sein.
  • TAP-15v ist am besten für die Übertragung geeignet. Das Getriebeöl sollte nach 1000 Betriebsstunden gewechselt werden.
  • Zum Betanken von Traktoren TDT 55 muss sauberer und frischer Diesel verwendet werden. Das Vorhandensein von Ablagerungen oder Verunreinigungen durch Dritte ist nicht zulässig.
  • Weiterlesen:
    Minitraktoren Xingtai - eine Übersicht über Modelle und Anbaugeräte Xingtai

    Überblick über den Skidder TDT-55. Eigenschaften des Modells, Videoarbeit, Bewertungen

    Größere Störungen und Reparaturen

    Viele Besitzer bemerken die Wartbarkeit dieser Maschinen und die Austauschbarkeit von Teilen. Die Foren haben eine große Anzahl von Fotos ihres Umbaus.

    Die Reihenfolge der grundlegenden Reparaturen ist in der Bedienungsanleitung angegeben.

      Wenn der Motor nicht anspringt, könnte Folgendes dazu geführt haben:

    • Mangel an Diesel oder Motoröl;
    • Schmutz ist in den Kraftstoff- oder Luftfilter eingedrungen;
    • Das Zündsystem ist außer Betrieb;
    • Der Vergaser mischt Kraftstoff und Luft nicht richtig.
    • Wenn vom Raupentraktor übermäßige Vibrationen ausgehen, überprüfen Sie Folgendes:

    • Gibt es Kraftstoff und Öl;
    • Sind alle Schraubverbindungen fest?
    • ob die Anhänge korrekt aggregiert sind;

    Besonderes Augenmerk ist auf die Gleise zu legen. Sie sind für die Bewegung des Traktors TDT 74 verantwortlich und sind starken Belastungen ausgesetzt./p>

    Daher sollten sie alle 3 Monate gewartet werden.

    Videobewertung

    So erfolgt das Roden des Waldes mit Hilfe eines TDT 55-Traktors und einer Winde:

    Eigentümer-Feedback

    Folgendes sagen Besitzer von TDT 55-Traktoren in den Foren:

    Sergei:

    „Ich habe diesen Traktor vor ungefähr zwei Jahren gekauft. Und für die ganze Betriebszeit kann ich nichts schlechtes sagen. Die Qualität entspricht absolut dem Preis. Jetzt ist dieser Raupentraktor veraltet und es gibt modernere Modelle. Wie viel kosten sie jedoch? Es gab noch nie Probleme mit Ersatzteilen und Servicezentren sind immer zu finden. Es zeichnet sich in allen Böden und Terrains aus.“

    Ссылка на основную публикацию
    Adblock
    detector