Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Überblick über die Kettensäge Partner 350. Wartungs- und Betriebsmerkmale

Überblick über die Kettensäge Partner 350. Wartungs- und Betriebsmerkmale

Kettensägen Partner 350

Kettensägen Partner 350 eignen sich hervorragend sowohl für den Hausgebrauch als auch für komplexe Sägearbeiten. Sie werden häufig bei Bau- und Reparaturarbeiten, beim Fällen von Bäumen und beim Räumen von Büschen und Ästen eingesetzt.

Die Hauptproduktion von Partner-Geräten ist in Schweden im Werk Husqvarna konzentriert. Darüber hinaus finden Sie in Russland und China hergestellte Modelle, die häufiger und billiger sind und deren Preis zwischen 1800 und 3000 UAH liegt.

Überblick über die Kettensäge Partner 350. Wartungs- und Betriebsmerkmale

Kettensägenpartner 350

Es wird empfohlen, in Schweden hergestellte Partner-Modelle zu bevorzugen. Sie kosten etwa gleich viel, sind aber den oben beschriebenen Herstellern qualitativ deutlich überlegen. Die Unterscheidungsmerkmale der Original-Partner-Modelle sind die auf dem Kurbelgehäuse eingestanzte Seriennummer, die mit der Nummer auf der Garantiekarte übereinstimmt. Außerdem befinden sich auf dem Gerätekörper zwei Siegel mit eingeprägtem Firmenlogo. Darüber hinaus finden Sie auf dem Gehäuse ein Markenhologramm.

Modifikationen des Modells Partner 350

Die Modellpalette Partner wird durch die folgenden Modifikationen repräsentiert, jede von ihnen wird separat betrachtet:

Überblick über die Kettensäge Partner 350. Wartungs- und Betriebsmerkmale

Kettensäge Partner P350S
  • Partner P350S: 2 PS/140 W Motor treibt eine Kette mit 3,8″ Teilung an, die sich mit 22 Metern pro Sekunde auf einer 400-mm-Schiene bewegt — diese Parameter erhöhen die Leistung erheblich und heben dieses Modell von der Konkurrenz ab. analog. Das Fassungsvermögen des Kraftstofftanks beträgt 250 ml. Das Modell Partner P350S verwendet neue Ansätze für die Benutzersicherheit: einen Trägheitskettenstopper, der mit einem speziellen Schalter blockiert, einen Kettenfänger, mit dem es auf verschiedene Arten gebremst werden kann. Das Design beinhaltet auch eine Kraftstoffpumpe, die zum leichteren Starten auch Luft und Kraftstoff aus dem Vergaser entfernt.
Überblick über die Kettensäge Partner 350. Wartungs- und Betriebsmerkmale

Kettensäge Partner P350 XT CHROM
  • Partner 350 XT CHROME: Die Kettensäge ist mit einem 1,3 PS / 1300 W starken Motor ausgestattet, der sich hervorragend für mittelschwere Arbeiten eignet. Für hohe Leistung sorgt eine Kette mit einer Zahnteilung von 3,8 Zoll, einer Stablänge von 400 Millimetern. Das Volumen des Kraftstofftanks beträgt 400 Milliliter – das garantiert eine hohe Arbeitsdauer. Als Elemente, die den Betrieb der Kettensäge optimieren, gibt es ein Vibrationsdämpfungssystem, das durch die Verwendung langlebiger Stahlfedern erreicht wird. Die Sicherheit wird durch ein doppeltes Bremssystem gewährleistet.
Überblick über die Kettensäge Partner 350. Wartungs- und Betriebsmerkmale

Kettensäge Partner 350 Chrom
  • Partner 350 Chrome: Angetrieben von einem 1,9 PS/1300 W Motor. Stangenlänge — 400 mm, Kettenteilung — 0,325 Zoll. Dadurch wird die Leistung der Motorsäge deutlich gesteigert. Das Volumen des Kraftstofftanks beträgt 400 ml. Das Modell zeichnet sich durch eine hohe Verschleißfestigkeit aus, die durch die verchromte Abdeckung verursacht wird. Die Sicherheit wird durch einen Trägheitskettenstopper gewährleistet.
Weiterlesen:
Motoblock Champion 8713, seine Eigenschaften. Videos und Bewertungen von Benutzern

Vor- und Nachteile von Kettensägen

Kettensägen Partner 350 haben eine Reihe von Vorteilen:

  • Hohe Lebensdauer der Kette, die es ermöglicht, lange Zeit nicht auf einen Austausch zurückzugreifen.
  • Außergewöhnlicher Brandschutz, der Partner 350-Kettensägen bei langen Arbeitseinsätzen außergewöhnlich komfortabel macht.
  • Eine verlängerte Stange, mit der Sie Holz mit großem Durchmesser schneiden können.
  • Erhöhte Ergonomie der Produkte, die durch das Vorhandensein eines Antivibrationssystems und einer Längsanordnung des Motors bestimmt wird.
  • Außergewöhnliche Sicherheitskettensägen Partner 350, die durch das Vorhandensein verschiedener Kettenbremssysteme garantiert wird.

Was die Mängel betrifft, so gab es keine ausgeprägten. Einige Ansprüche werden an die Qualität des Kunststoffs, der reglementierten Ressource des Sägesatzes, sowie an den Verbrauch von Schmiermittel für die Kette gestellt.

Fabrik ausgestattet

Das Standard-Kit enthält Folgendes:

  • Reifen;
  • Fall;
  • RZ-Kette;
  • Kerzenschlüssel;
  • Öl;
  • Datei;
  • Kerze

Je nach Distributor kann das Paket variieren.

Service

Das verwendete Kraftstoffgemisch besteht aus AI-95- oder AI-92-Benzin und Öl für Zweitaktmotoren. Vor Arbeitsbeginn ist es notwendig, den Motor bei mittleren Drehzahlen und geringer Belastung laufen zu lassen. Das Verhältnis von Benzin und Öl für Kettensägen Partner 350 beim Einfahren beträgt 35 Gramm pro 1 Liter. Danach müssen 20 Gramm Öl mit einem Liter Benzin verdünnt werden. Die Einfahrzeit für Partner 350-Kettensägen sollte 1,5 bis 2 Tankfüllungen betragen.


Ein wichtiges Merkmal, das den ordnungsgemäßen Betrieb von Partner-Kettensägen bestimmt, ist die Kettenspannung. Es kann auf eigene Faust durchgeführt werden. Eine schlechte Spannung kann dazu führen, dass sich der Reifen vom Reifen löst oder ihn beschädigt. Bei zu hoher Spannung steigt die Belastung des Motors, in der Folge verschleißt die Säge schneller.

Weiterlesen:
Überblick über den handgeführten Benzintraktor Tselina MB-800. Eigenschaften, Wartung, Motoreinlauf, Video, Bewertungen

Der Hauptaspekt, der die Sicherheit bei der Arbeit mit der Motorsäge Partner bestimmt, ist das Vorhandensein von Schutzkleidung. An den Händen sollten Handschuhe aus festem Stoff sein. Für den Körper sind im Allgemeinen Hosen mit einem speziellen Futter, das die Bewegung der Säge in unvorhergesehenen Fällen stoppt, und die gleiche Jacke perfekt. Schuhe sollten genauso langlebig sein.

Überblick über die Kettensäge Partner 350. Wartungs- und Betriebsmerkmale

Die wichtigsten Punkte im Zusammenhang mit der Verwendung der Kettensäge Partner finden Sie in der beigefügten Anleitung.

Besitzern wird dringend empfohlen, die folgenden Tipps zu beachten, die die Arbeit viel sicherer und bequemer machen:

  • Die Säge sollte möglichst nah am Körper gehalten werden – in diesem Fall werden die Hände weniger belastet. Dies wird Ihnen auch helfen, den Prozess besser auszugleichen und zu kontrollieren.
  • Beim Positionswechsel muss der Motor mit dem Kettenstopp-Aktivator abgestellt werden. Bevor Sie ein Manöver durchführen, müssen Sie sicherstellen, dass es sich nicht dreht.

Außerdem müssen beim Fällen eine Reihe von Sicherheitsanforderungen eingehalten werden:

  • Es ist notwendig, die Richtung zu bestimmen, in die der Baum fallen wird. Es ist notwendig, die Windrichtung, die Neigung des Bodens und das Wachstum des Baumes selbst zu berücksichtigen.
  • Der Raum um den Baum muss von Sträuchern, Gestrüpp, Fremdkörpern befreit werden. Die Rodung sollte in einem 45-Grad-Winkel zur Rückseite und zu den Seiten des Baums erfolgen.
  • Der Sicherheitsabstand beträgt zwei Baumlängen. Außenstehende sollten sich nicht in dieser Lücke aufhalten.

Laden Sie die Bedienungsanleitung Kettensäge Partner 350 herunter

Die Hauptstörungen der Kettensägen Partner 350

Die häufigsten Aufschlüsselungen von Partnermodellen umfassen die folgenden:

  • Der Motor springt nicht an: Diese Fehlfunktion hängt direkt mit dem Füllen der Brennkammer und der Kerzen mit Kraftstoff zusammen, wodurch ihre Oberflächen mit Ruß bedeckt werden. Wenn der Defekt mit der Kammer zusammenhängt, muss die Kerze herausgeschraubt, im Leerlauf getrocknet und die Kerze gereinigt werden.
  • Schalldämpferprobleme: treten auf, wenn sich Ruß bildet. Schalldämpfer reinigen.
  • Kettenschmierprobleme: Probleme mit Ölpumpen oder Ölleitungen. Dichtheit prüfen oder Schläuche ersetzen.
  • Defekte im Ketten- und Bremsmechanismus: Verschmutzung des Raums unter der Abdeckung, Sicherungsband. Wenn Schmutz vorhanden ist, reinigen Sie ihn, wenn der Riemen abgenutzt ist, ersetzen Sie ihn durch einen neuen.
Weiterlesen:
Patriotische Kultivierende. Aufstellung, Eigenschaften, Rezensionen

Videobewertungen

Eigentümer-Feedback

satrik:

Die Partner-Kettensäge ist großartig für zu Hause, ich benutze sie seit 6 Jahren. Ich habe nichts geändert, außer dem Reifen, vieles wurde auf die Standards des Hauses zugeschnitten, ich benutze es auch für den Bau bei der Arbeit. Mindestens kalt starten, ab dem dritten Mal mindestens heiß, das einzige ist ein straffer Start, man muss es auf dem Boden starten. Hinweis für diejenigen, die nicht sofort starten können Ziehen Sie den „Saug“-Griff der Luftklappe um 50 % und Sie müssen nicht mit dem Fuß Gas geben und den Gashebel abbrechen. Natürlich gibt es Vibrationen, aber erträglich, die zweite Powland-Säge mit Stoßdämpfern, der gleiche Motor wie bei Partner, aber das einzige Problem besteht darin, dass nach 3-5 Starts Stoßdämpfer abfliegen, ein Satz von 250-300 r, also denkst du, es ist einfacher, Vibrationen zu tolerieren oder Geld für den Wind aus dem Weg zu räumen. Sie kaufen teurere Markenprodukte, aber Sie spüren beim Arbeiten keinen Unterschied. Ist es sinnvoll, 12-15 Tausend Rubel zu viel zu bezahlen? für diejenigen, die Brennholz für das Haus schneiden, denke ich nicht.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector