Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Überprüfung der Schneefräsen Huter SGC 8100 und 8100C

Überprüfung der Schneefräsen Huter SGC 8100 und 8100С

Beschreibung

Huter SGC 8100 und 8100C sind in ihren Eigenschaften ähnlich. Der Hauptunterschied ist der Antrieb. Bei den „8100“-Modellen sind das Lufträder, bei den „8100er“ Ketten. Insofern ändert sich auch ihr Geltungsbereich.


Der Huter 8100 ist für den Einsatz in mittelgroßen Stadtgebieten konzipiert. Er reinigt Parkplätze, Einfahrten und ähnliche Bereiche auch nach starkem Schneefall hervorragend.

Der Huter 8100c bietet seinen Besitzern dank des Raupenantriebs großartige Möglichkeiten. Es wird zur Reinigung von Vororten verwendet, wenn keine Hoffnung auf Versorgungsunternehmen besteht und die Reinigung unabhängig durchgeführt werden muss.

Raupenantrieb, Huter SGC 8100C

Das Wenden des Raupenmoduls ist härter als bei Lufträdern. Daher verfügt der 8100c über spezielle Hebel zum Wenden.

Dank des Raupenantriebs kann «Hooter 8100c» völlig autonom arbeiten. Auch bei diesem Modell wird die Position der Schnecke mit einem speziellen Hebel in der Höhe verstellt.

Eigenschaften

Huter SGC 8100

Motor4-Takt, Einzylinder
Motorleistung, PS11
Tankinhalt, l6,5
Vorwärts-/Rückwärtsgeschwindigkeit5,2
Erfassungsbreite, mm700
Höhe, mm540
Beheizte GriffeNein
Farahes
Gewicht, kg84

Huter SGC 8100C

Motor4-Takt, Einzylinder
Motorleistung, PS11
Tankinhalt, l6,5
Vorwärts-/Rückwärtsgeschwindigkeit6,2
Erfassungsbreite, mm700
Höhe, mm540
Bewegungsartselbstfahrend (Raupen)
Farahes
Verpackungslänge, mm1180
Verpackungsbreite, mm750
Packhöhe, mm760

Eigenschaften

  1. Die Schneefräsen Huter SGC 8100 und 8100c sind in der Lage, selbst unter den extremen Bedingungen der strengen russischen Winter zu reinigen. Dies sind selbstfahrende Geräte, deren Antrieb nicht nur auf die Riemenscheibe, sondern auch auf die Räder geht. Eine Lenkstangenheizung ist ebenfalls für die Bequemlichkeit der Besitzer vorgesehen;
  2. Ahead ist die Schneefräse mit einem hellen Halogenscheinwerfer ausgestattet, mit dem Sie auch abends arbeiten können;

    Halogenscheinwerfer
  3. Die Schnecke besteht aus langlebigem Stahl und kann nicht nur weichen Schnee, sondern auch Eis mahlen;
  4. Der Benzinmotor kann mit einem Elektrostarter oder manuell gestartet werden, sodass Sie nicht auf zusätzliche Energiequellen angewiesen sind. Der Gastank ist für eine einmalige Befüllung von 6,5 Liter Kraftstoff ausgelegt. Als Kraftstoff wird AI-92- oder AI-95-Benzin verwendet;
  5. Um eine angenehme Geschwindigkeit für die Huther Schneefräse zu wählen, gibt es 8 Gangstufen: 6 für Vorwärtsfahrt und 2 für Rückwärtsfahrt;
  6. Die Richtung und Kraft des Schneewurfs wird vom Bediener für jeden spezifischen Fall eingestellt. Bei Bedarf können Sie Anpassungen direkt während der Fahrt vornehmen;
  7. Am Boden des Eimers sind Begrenzungsschuhe installiert. Sie ermöglichen es Ihnen, bei der Arbeit auf unebenen Oberflächen nicht die unterste Schicht aus Steinen oder hartem Boden zu greifen;
  8. Die Schnecke der Schneefräse Huter SGC 8100 wird von einem zuverlässigen Schneckengetriebe angetrieben.

    Schneefräse Schnecke

Anwendungen

  • Verwenden Sie die Schneefräse nicht für andere Zwecke oder wenn der Bediener müde ist;
  • Während des Betriebs muss die Richtung des Schneeauswurfs überwacht werden, damit sich keine anderen Personen, Tiere oder Glasgegenstände im Weg befinden.
  • Während des Betriebs des Schneepflugs wird empfohlen, Schutzausrüstung (Brille, Handschuhe, Spezialschuhe usw.) zu tragen.
  • Verwenden Sie das Gerät vorsichtig auf geneigten Flächen, lassen Sie niemals die Lenkstange fallen, wenn Sie sich bewegen;
  • Es ist nicht erlaubt, Schnee mit einer Schneefräse Huter SGC 8100 in der Nähe von offenem Feuer zu entfernen, und es ist auch verboten, während die Schneefräse in Betrieb ist, zu rauchen;
  • Der Motor muss vor Arbeitsbeginn betankt werden.

Es ist verboten, bei heißem Motor oder direkt während des Betriebs zu tanken;

  • Prüfen Sie vor Inbetriebnahme der Schneeschleuder Huter SGC 8100 den festen Sitz der Schraubverbindungen.
  • Nach Abschluss der Arbeiten ist es notwendig, den Motor abzustellen und das Gerät von Schneeresten zu reinigen. Dies geschieht mit Bürsten oder einem Wasserstrahl. Wenn Wasser verwendet wird, müssen die Rückstände sorgfältig entfernt werden, damit sich auf den Teilen kein Eis bildet. Es ist auch zu berücksichtigen, dass der Motor abkühlen muss, und stellen Sie die Schneefräse erst dann in einen geschlossenen Raum.
  • In den Foren wird beschrieben, wie die Schneefräse Huter SGC 8100 richtig gelagert wird, wenn sie länger als einen Monat nicht benutzt wird. Dazu ist es notwendig, Benzin und Öl aus dem Gerät abzulassen, es vollständig von Schneeresten zu reinigen, etwas Motoröl in die Zündkerze zu gießen, das Schmiermittel im Getriebe zu wechseln, das Auto abzudecken und erst dann einzulegen Lagerraum.
Weiterlesen:
Motokosa Hammer Flex MTK 31. Überprüfung, Anleitung, Bewertungen

Gerät

Das Design der Schneefräse Huter SGC 8100 ist einfach und intuitiv.

Das Design der Schneefräse Huter SGC 8100

Die gesamte Steuerung erfolgt durch den Fahrer mit Hilfe spezieller Hebel, die sich in der Nähe des Lenkrads befinden und eine bequeme Einstellung während der Fahrt ermöglichen.

An der Lenkstange befindet sich ein Bedienfeld, an dem sich zwei Hebel befinden. Auf der linken Seite befindet sich der Hebel zum Einstellen der Neigung des Reflektors. Auf der rechten Seite befindet sich der Schalthebel.

Beim 8100 zum Wenden befinden sich links und rechts am Lenker Hebel zur Führung des Schienenmoduls.

Um die gewünschte Höhe der Schnecke einzustellen, verwenden Sie den Hebel neben dem Motor an der Stange.

Bedienungsanleitung

Bevor Sie die Schneefräse Huter SGC 8100 oder Huter SGC 8100C verwenden, müssen Sie die Bedienungsanleitung lesen, die die Nuancen der Arbeit mit der Maschine, ihrer Montage, Wartung, Hauptstörungen und Lösungsmöglichkeiten beschreibt.

Für eine Reihe von Schneepflügen Huter SGC 4000 und allgemeine Anweisungen für 8100. Sie können es von herunterladen Link

Laufen

Vor Beginn des vollwertigen Betriebs muss der Huter etwas eingefahren werden. Dies impliziert die Verwendung mit halber Leistung.

Vor dem ersten Start ist es notwendig, Öl und Benzin für die Arbeit einzufüllen, da diese in der Werkskonfiguration nicht vorhanden sind.

Während des Einfahrens sollte der Motor nicht mit voller Leistung laufen. Teile während der Bewegung werden geschmiert und aneinander gerieben. Dadurch können Sie die Lebensdauer der Schneefräse ohne Reparatur verlängern.

Wenn der Schnee noch nicht gefallen ist, sollten Sie die Schnecke der Schneefräse so weit wie möglich über den Boden heben und nur rollen. Wenn der Schnee bereits liegt, muss langsam und mit minimaler Geschwindigkeit eingefahren werden.

Weiterlesen:
Rasenmäher Champion LM5345. Übersicht, Anleitungen, Bewertungen

Schneefräse Huter SGC 8100С im Einsatz:

Ölwechsel

Eine wichtige Voraussetzung für den einwandfreien und dauerhaften Betrieb der Huter-Schneeschleuder ist das Einhalten des erforderlichen Ölstands im Kurbelgehäuse. Es wird empfohlen, synthetische Öle 5W-30 oder 5W-40 zum Tanken zu verwenden, da diese einen niedrigeren Betriebstemperaturbereich haben. Gerade im Winter sind Tieftemperatureigenschaften extrem wichtig.


Die Gebrauchsanweisung der Schneefräse Huter SGC 8100 empfiehlt einen kompletten Ölwechsel nach 25 Betriebsstunden.

Um dies zu tun, benötigen Sie:

  1. Motor aufwärmen
  2. einen Auffangbehälter unter den Öltank stellen,
  3. Entfernen Sie den Stopfen, lassen Sie das Öl etwa 15 Minuten lang ab, setzen Sie dann den Stopfen wieder ein und gießen Sie neues Öl ein.

Der gesamte Vorgang dauert nicht länger als eine halbe Stunde, verlängert jedoch die Lebensdauer des Huter-Schneepflugs erheblich. Es gibt viele Bewertungen in den Foren bezüglich der Nützlichkeit dieses Verfahrens.

Hauptfehler

Sollten während des Betriebs des Schneepflugs Störungen auftreten, empfiehlt der Hersteller, sich an ein Servicecenter zu wenden, um qualifizierten Rat einzuholen.

Allerdings ist er nicht immer in der Nähe. Die Leute wenden sich oft an Foren, in denen Eigentümer ihr Feedback zur Lösung von Pannen hinterlassen. Daher ist es notwendig, einige häufig auftretende Störungen unabhängig beheben zu können.

Woran kann es liegen, dass der Motor nicht anspringt?

  • Der Tank war leer.
  • Einfach neues Benzin tanken.
  • Im Tank ist altes schmutziges Benzin.
  • Lassen Sie das restliche Kraftstoffgemisch vollständig ab und füllen Sie sauberen Kraftstoff ein.
  • Der Kraftstoffhahn befindet sich im geschlossenen Zustand.
  • Wenn es geschlossen ist, öffnen Sie es einfach.
  • Das Hochspannungskabel ist nicht mit den Zündkerzen verbunden.
  • Wenn sie getrennt sind, verbinden Sie sie.
  • Die Luftklappe befindet sich in der falschen Position.
  • Scrollen Sie den Hebel und schließen Sie den Choke.
Weiterlesen:
Benzin-Rasenmäher Patriot PT 42LS Garden. Rezension, Video und Rezensionen

Schneefräse wirft keinen Schnee

  • Verstopfte Dachrinne

Dies ist die häufigste Ursache für dieses Problem. Stellen Sie den Motor ab und entfernen Sie die Zündkerze. Dies geschieht, um ein versehentliches Starten des Motors zu verhindern. Entfernen Sie dann angesammelten Schnee und Eis aus dem Schacht. Reinigen Sie auch die Innenseite des Schneeeinlaufs.

  • Schneckeneingriffskabel nicht richtig eingestellt

Aufgrund dieser Fehlfunktion entwickelt die Schnecke nicht die nötige Kraft und kann den Schnee einfach nicht durch den Schacht schieben. Korrigieren Sie in diesem Fall die Kabelposition.

Bewertungen

Betrachten Sie einige Bewertungen aus den Foren von den Besitzern der Maschinen Huter SGC 8100 und 8100c.

Igor schreibt:

„Ein sehr zuverlässiger Artikel. Wir haben uns zwischen pneumatischen Rädern und Raupen entschieden und uns für die zweite Option entschieden. Weil es viel zuverlässiger ist und länger hält. Bereits geschafft, die hundert Meter lange Straße zu reinigen. Die Schneehöhe betrug ca. 40 cm, wir haben es in ca. 40 Minuten geschafft. Eindrücke sind nur positiv. Huter rauscht wie ein Geländewagen. Nur ein Biest! Nichts scrollt und läuft stabil. Wir behandeln mit Sorgfalt. Hoffentlich gibt es keinen größeren Schaden.»

Hier ist Vladimirs Kommentar:

„Ich habe im Forum viel Feedback darüber gesehen, wie cool es ist, ein Kettenmodell zu haben. Und hier habe ich einen Hoodie auf Reifen. Ein sehr praktischer Artikel. Ich habe überlegt, Ketten zu kaufen, da die Vorteile in Form von Geländegängigkeit auf der Hand liegen. In Bezug auf Zuverlässigkeit und Wartbarkeit sind Räder jedoch immer noch besser. Sie sind viel einfacher zu ersetzen und billiger. Geht die Raupe kaputt, dann kostet die Reparatur ganz schön viel. Deshalb habe ich mich für Reifen entschieden. Ich benutze das zweite Jahr nur positive Empfindungen. Bequeme und feine Einstellung. Die Schnecke mahlt schnell und effizient. Ich empfehle»

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector