Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Übersicht der NEVA MB-1 Motorblöcke. Technische Daten, Bedienungsanleitung, Besitzerbewertungen

Übersicht der NEVA MB-1 Motorblöcke. Technische Daten, Bedienungsanleitung, Besitzerbewertungen

Motoblock «Neva» MB1-N MultiAGRO (GP200)

Motoblock «Neva» MB1-N MultiAGRO (GP200) ist eine Ausrüstung für landwirtschaftliche Arbeiten in kleinen und mittleren Bereichen.

MB1H MA(GP200)

Empfohlen für den Einsatz auf lehmigen Böden.

Ausgestattet mit einem 4-Takt-Einzylinder-Motor Honda GP200 (Japan).

Beschreibung

Dieser Motortyp hat sich als langlebig erwiesen und arbeitet lange Zeit ohne Ausfälle.

Die Hauptvorteile dieses Motoblock-Modells sind:

  • Motorbetrieb mit hoher Zuverlässigkeit;
  • die Position des Schaltknaufs direkt am Lenkrad;
  • Autorenentwicklung des Herstellers — MultiAgro Reducer;
  • ein Klappschild, mit dem Sie den Gürtel neu anordnen können;
  • Getriebe mit Keilriemenantrieb;
  • Arbeiten mit jeder Art von Anhängen.

    Motoblock «Neva» MB1-N MultiAGRO (GP200)

Das MultiAGRO-Untersetzungsgetriebe, das bemerkenswerteste Detail des Modells, kann in drei Vorwärts- und einem Rückwärtsgang betrieben werden. Der Klappschutz, mit dem Sie den Riemen wechseln können, ermöglicht das Arbeiten in weiteren Gängen. Daher kann der Landwirt die optimale Geschwindigkeit für verschiedene Arten von landwirtschaftlichen Arbeiten wählen. Die Gänge werden mit einem Griff geschaltet, der sich direkt am Lenkrad des handgeführten Traktors befindet.

Die Traktionsfähigkeiten des Neva MB1-N MultiAGRO (GP200) sind höher, während die Energiekosten niedriger sind. Das verstellbare Lenkrad ermöglicht es Ihnen, eine Position zu wählen, die für einen Bediener jeder Größe geeignet ist und sich für die Durchführung verschiedener Arbeiten an einem handgeführten Traktor eignet. Bei diesem Modell ist die Möglichkeit vorgesehen, ein Stützrad zu installieren, wodurch sich die Maschine leichter und stabiler auf den Schneidwerken bewegen lässt, ohne das Gleichgewicht zu verlieren. In der unteren Position des Lenkrads kann das Rad einfach mit Laschen ausgetauscht werden.

Der Einachsschlepper wird ohne Stützrad zum Verkauf angeboten.

Eigenschaften

Motor machenHonda (Japan)
MotorGP200
Leistung, PS (kW)5.8 (4.3)
Kraftstofftank, l3.1
Gewicht, kg75
Anzahl der Gänge(3+1)x2
Arbeitsvolumen, cm3196
KraftstoffartReines Benzin AI — 92, AI — 95
ÜbertragungReduzierstück MultiAGRO
Kultivierungsbreite, cm86-127
Wellendrehzahl23.5-42.5 (1. Gang)

46.5-83.5 (2. Gang)

82.5-148.5 (3. Gang)
Verarbeitungstiefe, cm20

Motoblock «Neva» MB1-B MultiAGRO (RS950)

MB1B MA(RS950)

Motoblock «Neva» MB1-B MultiAGRO (RS950) ist für Böden mittlerer Dichte ausgelegt. Der Hauptvorteil dieses Modells ist seine Vielseitigkeit, die Möglichkeit, einen Gang auszuwählen, der ideal für die Arbeitsgeschwindigkeit ist, sowie der leistungsstarke Briggs & Stratton RS950-Motor, der sich zu Recht einen Ruf als zuverlässiges und langlebiges Gerät erworben hat.

Beschreibung

Der handgeführte Traktor ist mit der vom Autor entwickelten Entwicklung des Herstellers — dem MultiAGRO-Getriebe — ausgestattet.

Motoblock «Neva» MB1-B MultiAGRO (RS950)

Die Hauptvorteile dieses handgeführten Traktormodells:

  • schneller Motorstart und einfaches Schalten;
  • Kontrollen, die sogar ein Anfänger handhaben kann;
  • 3 Vorwärtsgänge und 1 Rückwärtsgang mit der Möglichkeit, den Riemen zu verschieben und einen zusätzlichen Gang zu erhalten;
  • Hochleistung.

Die Traktions- und Kupplungsfähigkeiten des handgeführten Traktors Neva MB1-B MultiAGRO (RS950) werden durch das erhöhte Übersetzungsverhältnis erhöht.Das Lenkrad der Maschine ist höhenverstellbar, wodurch der Bediener die für ihn optimale Position auswählen kann Höhe.

Weiterlesen:
Rasenmäher Bosch ARM 33. Übersicht, Spezifikationen, Besitzerbewertungen

Der Schalthebel „Neva“ MB1-B MultiAGRO (RS950) befindet sich direkt am Lenkrad. Ein zusätzlicher Satz Zahnräder kann durch Drehen des Motorblockschilds und Übertragen des Riemens auf den zweiten Riemenscheibenstrom erhalten werden. Der Einachsschlepper ist für alle landwirtschaftlichen Arbeiten, insbesondere für den Ackerbau, konzipiert.

Um den Radwechsel mit Fräsen zu erleichtern, genügt es, Lenker und Stützrad in die niedrigste Position zu senken. Das Stützrad ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss separat erworben werden. Die Vorteile dieser Ausrüstung liegen auf der Hand — mit einem Stützrad bewegt sich der handgeführte Traktor leichter auf den Schneidwerken und verliert bei der Arbeit auf dem Boden nicht das Gleichgewicht.

Bei Bedarf kann «Neva» MB1-B MultiAGRO (RS950) die Transportfunktionen übernehmen: Dies erfordert einen Adapter und einen Wagen. Wenn das Ziel des Eigentümers darin besteht, den Bereich mit einem handgeführten Traktor zu reinigen, helfen eine gezogene Schneefräse, ein Besen oder ein Schaufelblatt.

Eigenschaften

Motor machenBriggs & Stratton (USA)
MotorRS950
Leistung, PS (kW)6.5 (4.8)
Kraftstofftank, l3.1
Gewicht, kg75
Anzahl der Gänge(3+1)x2
Arbeitsvolumen, cm3208
KraftstoffartReines Benzin AI — 92, AI — 95
ÜbertragungReduzierstück MultiAGRO
Kultivierungsbreite, cm86-127
Wellendrehzahl23.5-42.5 (1. Gang)

46.5-83.5 (2. Gang)

82.5-148.5 (3. Gang)
Verarbeitungstiefe, cm20

Motoblock «Newa» MB1 B-6,0FS

MB1B-6,0FS

Motoblock «Neva» MB1-B-6, OFS ist ein agrotechnisches Gerät, dessen Hauptaufgabe darin besteht, mit mittelschweren Böden bei schlechten Lichtverhältnissen zu arbeiten.

Mit diesem Modell eines handgeführten Traktors arbeitet man in der heißen Jahreszeit am besten abends oder frühmorgens, wenn die Sonne noch nicht aufgegangen ist, sowie bei bewölktem Wetter.

Beschreibung

Der handgeführte Traktor ist mit einem Einzylinder-Viertaktmotor von Briggs & Stratton ausgestattet.

Übersicht der NEVA MB-1 Motorblöcke. Technische Daten, Bedienungsanleitung, Besitzerbewertungen

Motoblock «Newa» MB1B-6,0FS

Die wichtigsten Funktionen und Merkmale des Modells:

  • das Vorhandensein eines Scheinwerfers, eines Elektrostarters und eines Generators, mit denen Sie auch bei einem Mangel an normaler Beleuchtung arbeiten können;
  • Autorenentwicklung des Herstellers — Reduzierer MultiAGRO;
  • leistungsstarker, zuverlässiger Motor;
  • Hohe Leistung kombiniert mit reduziertem Stromverbrauch.

Motoblock «Neva» MB1B-6,0FS arbeitet in 4 Gängen: drei vorwärts, einer rückwärts. Bei der Übertragung des Riemens auf den zweiten Riemenscheibenstrom können zusätzliche Gänge angewendet werden, wodurch die optimale Geschwindigkeit der Einheit ausgewählt wird. Zum bequemen Übertragen des Riemens hat der Hersteller einen Drehschutz am handgeführten Traktor angebracht, und der Schalthebel befindet sich direkt am Lenkrad.

Ein weiteres Feature: die Lenkerhöhenverstellung und die Möglichkeit, für jeden Griff eine individuelle Höhe zu wählen. Dies erleichtert das Arbeiten auf unebenem Untergrund. Bei Bedarf können Sie die Räder durch Fräser ersetzen.

Durch die Möglichkeit, das Lenkrad des handgeführten Neva-Traktors MB1B-6,0FS einzustellen, können Sie die gewünschte Höhe für jeden Griff auswählen, was bei Arbeiten auf unebenen Oberflächen praktisch ist. Das technische Werkzeug kann mit jeder Art von Anbaugeräten kombiniert werden, einschließlich der Anpassung eines handgeführten Traktors zur Reinigung des Territoriums von Schnee, zum Transport von Ernten und Fracht.

Motoblock «Neva» MB1 B-6,0FS wird ohne Stützrad geliefert.

Weiterlesen:
Leichtbenzin Grubber Patriot Arizona. Beschreibung des Modells, Eigenschaften, Kundenbewertungen

Eigenschaften

Motor machenBriggs & Stratton (USA)
MotorI/C6.0
Leistung, PS (kW)6.0 (4.5)
Kraftstofftank, l3.8
Gewicht, kg75
Anzahl der Gänge(3+1)x2
Arbeitsvolumen, cm3208
KraftstoffartReines Benzin AI — 92, AI — 95
ÜbertragungReduzierstück MultiAGRO
Kultivierungsbreite, cm86-127
Wellendrehzahl23.5-42.5 (1. Gang)

46.5-83.5 (2. Gang)

82.5-148.5 (3. Gang)
Verarbeitungstiefe, cm20

Motoblock «Newa» MB1 C-6,0

MB1C-6,0

Motoblock «Neva» MB1 C-6,0 ist für die Bearbeitung von mittelschweren Böden und Böden ausgelegt. Es ist einfach zu bedienen und zu warten. Setzt ein komplettes Set mit dem ganzen Spektrum der aufklappbaren Ausrüstung voraus.

  • Motor mit hoher Motorleistung;
  • Reduzierstück «MultiAGRO»;
  • Lenkradschaltung

Beschreibung

Motoblock «Neva» MB1C-6,0

Motoblock «Neva» MB1S-6,0 ist mit einem Einzylinder-Viertaktmotor mit erhöhter Motorlebensdauer ausgestattet. Ausgestattet mit einem MultiAGRO-Getriebe mit 3 Vorwärts- und 1 Rückwärtsgang

Der niedrigere Schwerpunkt des handgeführten Traktors Neva MB1S-6,0 ermöglicht eine Minimierung der körperlichen Belastung des Bedieners. Der Schalthebel des handgeführten Traktors Neva MB1S-6,0 befindet sich zur einfachen Bedienung am Lenkrad.

Der handgeführte Traktor Neva MB1S-6,0 ist mit der 3-in-1-Option ausgestattet, dank der das Produkt in die Parkposition gebracht, mit Schneidwerken transportiert und während des Anbaus stabilisiert wird.

Stützrad nicht enthalten

Eigenschaften

Motor machenSubaru (Japan)
MotorEX17
Leistung, PS (kW)6.0 (4.5)
Kraftstofftank, l3.6
Gewicht, kg75
Anzahl der Gänge3+1
Arbeitsvolumen, cm3169
KraftstoffartReines Benzin AI — 92, AI — 95
ÜbertragungReduzierstück MultiAGRO
Kultivierungsbreite, cm86-127
Wellendrehzahl23.5-42.5 (1. Gang)

46.5-83.5 (2. Gang)

82.5-148.5 (3. Gang)
Verarbeitungstiefe, cm20

Anhänge für Newa MB-1

Motoblocks «Neva» MB1 und alle seine Modifikationen werden mit jeder Art von montierter und gezogener Ausrüstung aggregiert.

Deshalb schätzen Landwirte die Leistungsfähigkeit dieser handgeführten Traktoren bei der Arbeit direkt auf dem Boden oder im Garten so sehr.

Geschleppte Aggregatoren für Motoblocks «NEVA» MB1






Zubehör für Motorblöcke «NEVA» MB1

Anbaugeräte, mit deren Hilfe verschiedene Arten von Bodenarbeiten an den handgeführten Neva MB1-Traktoren und deren Modifikationen durchgeführt werden können:





Videobewertungen



Betrieb und Wartung von Motorblöcken Neva MB-1 MultiAgro

Was ist das beste Öl und Kraftstoff?

Die vom Hersteller empfohlene Ölsorte im Getriebe: Getriebeöl SAE85W-90 API GL-5 (es darf TM-5-Öl (von -25 bis +35) GOST 17479.2-85 verwendet werden).

Füllvolumen l., 1,5.

Motoröltyp: Im Sommer ist es besser, SAE 10W-30-Öl zu verwenden, im Winter — SAE 5W-30.

Die vom Hersteller empfohlene Kraftstoffart: reines Benzin AI — 92, AI — 95.

Weiterlesen:
Überblick über den Einachstraktor Caiman Vario 60H. Spezifikationen, Bewertungen

Das Nachfüllen von Öl sollte nur bei Bedarf erfolgen.

Erstmals wird empfohlen, das Öl bei Briggs & Stratton-Motoren bereits 5 Stunden nach dem ersten Start des Einachsschleppers zu wechseln, zukünftig wird bei diesen Motoren ein Ölwechsel alle 8 Stunden empfohlen Betrieb und vor dem Saisonwechsel (Frühjahr-Sommer und Winter-Herbst).

Bei Honda-Motoren wird das Öl nach den ersten 20 Betriebsstunden nach dem ersten Start und danach mindestens alle sechs Monate gewechselt.

Tipps für die erste Inbetriebnahme und das Einfahren von Neva MB1 MultiAGRO handgeführten Traktoren

Erster Start handgeführter Traktor muss unter Einhaltung der folgenden Regeln durchgeführt werden:

  1. überprüfen Sie den kompletten Satz des handgeführten Traktors;
  2. Starten Sie den Motor nur, wenn der Einachsschlepper auf einer ebenen Fläche steht;
  3. prüfen, ob Kraftstoff- und Ölstand ausreichend sind;
  4. Stellen Sie sicher, dass die Schraubverbindungen sicher befestigt sind;
  5. Starten Sie den Motor und schalten Sie die Zündung sanft ein.
  6. lassen Sie den handgeführten Traktor 5-10 Minuten im Leerlauf laufen;
  7. bewege dich und mach dich an die Arbeit.

Laufen — dies ist die Zeit der ersten 20 Betriebsstunden des Einachsschleppers.

Während der Einlaufzeit ist es wichtig, diese Empfehlungen zu befolgen:

  • beladen Sie den handgeführten Traktor nicht mit voller Leistung;
  • kultivieren Sie keinen jungfräulichen Boden auf einer neuen Maschine — lassen Sie die Ausrüstung in die Arbeit „eintreten“, laufen Sie auf zuvor kultiviertem Land ein;
  • Einachsschlepper nicht mit zusätzlichen Fräsern ergänzen, nur komplette verwenden;
  • Schalten Sie die Gänge erst, nachdem die Drehung der Hauptriemenscheibe zum Stillstand gekommen ist.
  • Wechseln Sie das Öl nach 20 Betriebsstunden.

Gangschaltung

Um bei einem handgeführten Traktor richtig zu schalten, ohne die „Lebensdauer“ Ihres handgeführten Traktors zu verkürzen, befolgen Sie diese einfachen Empfehlungen:

  1. Halten Sie den handgeführten Traktor an, um den Gang zu wechseln – brechen Sie nicht den Schaltknauf, während das Auto in Bewegung ist!
  2. Der Start der Bewegung erfolgt durch Umschalten des Motors auf ½ vom Maximum, dann wird der erforderliche Gang eingeschaltet. Durch sanftes Drücken der Kupplung stellen Sie sicher, dass der Einachsschlepper sich in Bewegung setzt. Danach können Sie die Motordrehzahl schrittweise erhöhen, um dem Gerät die erforderliche Geschwindigkeit zu verleihen.
  3. Lassen Sie den Kupplungshebel los, um den Gang zu wechseln. Stellen Sie sicher, dass sich die Zahnradscheibe nicht dreht, schalten Sie den Gang ein. Fahren Sie weiter, indem Sie die Kupplung treten. Machen Sie alle Schaltvorgänge sanft, ohne Kraftaufwand und ohne die Hebel und den Griff zu ruckeln.

Antriebsriemen ersetzen

NEVA MB-1 handgeführte Traktoren und ihre Modifikationen haben einen eingebauten Vorder-Hinter-Keilriemenantrieb.

Um einen Riemen in einem handgeführten Traktor auszutauschen, müssen Sie den Riementyp, seine Länge (Sie können sie einfach manuell messen) und den Grad der Spannung kennen.

Vor dem Austausch wird das Gehäuse vom Keilriemenmechanismus entfernt und dann die hintere Stange von der Riemenscheibe entfernt. Der Schlüssel wird gelöst, und dann wird die federbelastete Rolle entfernt. Als nächstes wird ein neuer Gürtel gezogen, wieder eingesetzt und die entfernten Teile werden verstärkt.

Weiterlesen:
Rasenmäher Champion LM4630. Übersicht, Anleitungen, Bewertungen

Für diese Typen von handgeführten Traktoren geeigneter Riementyp: A-1213 Vorwärtsriemen.

Vergasereinstellung

Das Einstellen des Vergasers kann nur dann in Eigenregie durchgeführt werden, wenn Sie bereits Erfahrung mit solchen Reparaturen haben.

Zum Einstellen benötigen Sie:

  • Lösen Sie die Schrauben von Klein- und Vollgas so weit wie möglich;
  • den Motor starten und warmlaufen lassen;
  • schalten Sie den Motor auf die niedrigste Geschwindigkeit;
  • dann stabilen Leerlauf erreichen und maximale Leerlaufdrehzahl einstellen;
  • Stellen Sie dann die minimale Motordrehzahl im Leerlauf abwechselnd mit der maximalen ein. Dies geschieht so lange, bis der Motor stabil und ohne Nebengeräusche oder Klopfen im Leerlauf zu laufen beginnt.

Ventileinstellung

Das Einstellen oder Einstellen der Ventile erfolgt mit Schraubenschlüsseln, einem Schraubendreher und einer Fühlerlehre. Das Wesentliche der Einstellung besteht darin, die Standardabstände zwischen den Ventilen einzustellen, damit der Motor ordnungsgemäß funktioniert.

Entfernen Sie zum Einstellen die Motorabdeckung und dann die Ventilkastenabdeckung, stellen Sie das Spiel mit einer Fühlerlehre ein und bringen Sie dann die Gehäuseabdeckung und das Gehäuse wieder an.

Getriebeölwechsel Motorblock

Einer der wichtigsten Servicepunkte für ein handgeführtes Traktorgetriebe ist ein rechtzeitiger Ölwechsel.

Der Hersteller empfiehlt die Verwendung von Getriebeöl SAE85W-90 API GL-5 für Getriebe dieses Modells und deren Modifikationen (TM-5-Öl (von -25 bis +35) GOST 17479.2-85 ist zulässig). Füllvolumen: 1,5 l.

Austausch von Wellendichtringen

Das häufigste Problem bei Dichtungen ist Leckage. Wenn Sie feststellen, dass Öl austritt, ist es besser, die Dichtungen auszutauschen.

Dies ist ganz einfach: Sie müssen die Dichtungen entfernen, die Welle von Öl und Schmutz reinigen, die Dichtungen durch neue ersetzen und die Abdeckung anbringen und mit Schrauben befestigen.

Mögliche Zündprobleme

Wenn die Zündung stockt, muss sie wahrscheinlich neu eingestellt werden. Entfernen Sie dazu die Kerzen, wischen Sie die Elektroden ab und reinigen Sie die Kerzen gegebenenfalls von Ruß oder ersetzen Sie sie, und bringen Sie dann einen Spalt zwischen den Elektroden an. Als nächstes wird die Kerze im Zylinderkopf befestigt und die Kurbelwelle gescrollt.

Bei richtiger Zündung wird ein Funke von weiß-blauer Farbe ausgeschnitten.

Es wird auch empfohlen, das Schwungrad und den Stator zu überprüfen, der normale Abstand zwischen diesen Teilen beträgt 0,10 — 0,15 mm. Mit einer Fühlerlehre kann dieser Spalt vergrößert werden. Wenn Sie keine Fühlerlehre haben, verwenden Sie eine Rasierklinge oder ein Viertelfaltblatt im Querformat.

Kein Funke

Wenn kein Funke vorhanden ist, besteht das Problem höchstwahrscheinlich darin, dass sich Kohlenstoffablagerungen darauf angesammelt haben. Hier hilft das Reinigen von Kohlenstoffablagerungen und das Abwischen der Elektroden.

Wenn die Zündkerze in Ordnung ist, zündet der Funke und hat eine hellblaue Farbe. Wenn die Zündung fehlschlägt, ist der Funke hellgelb.

Wir wechseln Kerzen

Der Hersteller betont, dass ein Aus- und Einbau der Zündkerze am Einachsschlepper erst nach dem Abkühlen des Zylinderkopfes möglich ist.

Weiterlesen:
Motoblöcke Centaur MB 2071B. Übersicht, Eigenschaften, Bewertungen

Wenn Sie die Zündkerze ausgebaut und das Anzugsdrehmoment um mehr als die Hälfte überschritten haben, können Sie eine solche Zündkerze nicht mehr verwenden.

Vom Hersteller empfohlene Kerzen für handgeführte Traktoren dieses Modells und deren Modifikationen: Kerze A11P (hergestellt in Russland) — ein Spalt von 0,5 ÷ 0,6 mm. Schlüsselweite 20,8 mm; Zündkerze NR17С (BRISK) — Abstand 0,5÷0,6 mm. Schlüsselweite 20,8 mm; Kerze WR8AC (BOSCH) — Spalt 0,5 ÷ 0,6 mm. Schlüsselfertige Abmessungen 20,8 mm.

Eigentümerbewertungen — was sie in den Foren sagen

Es ist wichtig zu wissen, was ihre Besitzer über die handgeführten MB1-Traktoren denken. Da diese Art von Ausrüstung in mehreren Versionen erhältlich ist, schauen wir uns die Bewertungen für jede von ihnen an, die aus den Bauernforen stammen.

Oleg — Jaroslawl, RF

«Guten Tag! Vor ungefähr einem Monat habe ich einen handgeführten Traktor MB1-N MultiAGRO (GP200) gekauft. Ich habe ein kleines Grundstück und habe mich schon lange für einen handgeführten Traktor entschieden und konnte mich immer noch nicht entscheiden. Für die Auswahl gab es mehrere Kriterien. Ich wollte natürlich etwas Zuverlässiges kaufen. Dieses Modell kam mir sowohl preislich als auch in der Ersatzteilverfügbarkeit entgegen. Es war einfach, den handgeführten Traktor auf die Baustelle zu liefern. Jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Kauf, es funktioniert einwandfrei, jetzt mal sehen, wie es sich im Winter und Frühjahr verhalten wird.“

Sergej — Nikolaew, Ukraine

„Ich dachte, was ich kaufen sollte, MK-200 oder MB-1 mit einem BrigsStraton-Motor, der einen Scheinwerfer hat. Ein Freund riet MB1. Im Allgemeinen habe ich dieses Biest gekauft und ich kann sagen, dass alles zu mir passt. Ich bereue es nicht, ihn gewählt zu haben. Leistungsstark, arbeitet stabil, im Sommer hat er eine Seite darauf bearbeitet und ist mit ruhiger Seele zur Ruhe gegangen. Er kehrte zurück, setzte seine Arbeit ohne Probleme fort, grub die Kartoffeln aus. Jetzt habe ich es bis zum Winter in der Garage versteckt. Im Winter plane ich, den Hof vom Schnee zu befreien und gleichzeitig zu prüfen, ob es bequem ist, abends daran zu arbeiten.

Michael — Khmelnitsky, Ukraine

«Guten Tag. Ich habe mir einen Mb1 B MultiAGRO (RS950) gekauft. Mir gefiel, wie er sofort manövriert. Hält gut die Balance, fällt nicht zur Seite. Ich habe auch 5 Morgen gepflügt und das Gras gemäht. Natürlich ist es nicht mit der vorherigen Einheit zu vergleichen, es war eine Art 90. Jahr, ein alter Mann überhaupt. Übrigens laut Zusatzausstattung: Der Mäher ist perfekt, er ist auch höhenverstellbar, er mäht mit einem Knall. Ich empfehle jedem diesen handgeführten Traktor, gute Ausrüstung!

Sie können auch anderen Lesern unserer Website mit Ihrem Feedback zu diesem Modell helfen. Wenn Sie dieses Modell eines handgeführten Traktors besitzen, können Sie eine Bewertung dazu hinterlassen oder jede Frage, die Sie zu diesem Modell haben, unten in den Kommentaren stellen.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector