Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Bewertung von Razzer Rasenmähern. Technische Eigenschaften. Anwendungs- und Betriebsmerkmale

Beschreibung

Die Heimat dieser Marke ist Dänemark. Razzer-Geräte zeichnen sich durch hochwertige Komponenten, lange Lebensdauer, hervorragende technische Eigenschaften und einen erschwinglichen Preis aus. Um die Kosten für Autos zu senken, wird ihre Produktion in chinesischen Werken durchgeführt.

Rasenmäher dieser Marke wurden erst vor relativ kurzer Zeit in unser Land geliefert, aber jetzt entscheiden sich viele Besitzer für diese bestimmte Marke. Razzer-Trimmer und Rasenmäher werden heute nicht vorgestellt, daher machen wir Sie auf einen Überblick über Rasenmäher aufmerksam.

Bewertung von Razzer Rasenmähern. Technische Eigenschaften. Anwendungs- und Betriebsmerkmale

Razzer Rasenmäher

Mit diesen Maschinen wird ein Grundstück mit einer Fläche von bis zu 30 Hektar gepflegt. Zum Vergleich: Trimmer und Rasenmäher können nur mit Parzellen von bis zu 10 Hektar arbeiten.

Dank der hohen Leistung der Razzer-Rasenmäher ist es möglich, jede Art von Fläche zu bearbeiten, und das bis ins kleinste Detail durchdachte Design sorgt für maximalen Bedienkomfort.

Razzer-Rasenmäher können in drei Modi betrieben werden: Sammeln der Vegetation im Grasfangkorb, Seitenauswurf und Mulchen. Letztere Option ist besonders gut, da sie keine Reinigung des Grasfängers und keine weitere Reinigung der Vegetation erfordert. Es wird einfach zerkleinert und zur Seite geworfen, um die Oberfläche zu düngen.

Selbstfahrende Rasenmäher von Razzer müssen nicht geschoben werden. Es reicht aus, sie nur in die richtige Richtung zu lenken, was eine hohe Produktivität bei minimalen physischen Kosten bedeutet. Die Kraft des Motors wird nicht nur auf die Drehung des Decks, sondern auch auf die Räder verteilt.

Benzin

Razzer S511 VHY-X

Dieser Rasenmäher ist mit einem 5,9 PS starken Viertakt-Benzinmotor ausgestattet.

Bewertung von Razzer Rasenmähern. Technische Eigenschaften. Anwendungs- und Betriebsmerkmale

Rasenmäher Benzin Razzer S511 VHY-X
  • Der Kraftstofftank hat ein Volumen von 1,5 Litern und kann eine lange Autonomie der Maschine gewährleisten.
  • Der Durchmesser des Mähwerks beträgt 51 cm und das Fassungsvermögen des Grasfangsacks 60 Liter.
  • Das Razzer S 511 wiegt 35 kg, was aber dank Hinterradantrieb im Betrieb nicht zu spüren ist.
Weiterlesen:
Robuster und zuverlässiger Rasenmäher Husqvarna LB155S. Modellspezifikationen, Funktionen, Vorteile, Videos und Bewertungen

Razzer S530 VHY-X

Dieses Modell hat einen Benzinmotor mit einer Leistung von 5,9 PS. Seine Kühlung erfolgt mit Hilfe des Luftstroms.

Der Razzer S530 VHY-X ist ein selbstfahrender Rasenmäher mit einem größeren Hinterraddurchmesser, der es einfacher macht, die Maschine über den Rasen zu bewegen.

Bewertung von Razzer Rasenmähern. Technische Eigenschaften. Anwendungs- und Betriebsmerkmale

Rasenmäher Razer S530VHY-X

Anders als bei den meisten chinesischen Rasenmähern handelt es sich hier nicht um ein Kunststoffgehäuse, sondern um ein Stahlgehäuse. Es schützt den Motor vor äußeren Einflüssen.

elektrisch

Neuerdings bevorzugen Käufer von Rasenmähern elektrische Modelle. Das ist ganz einfach erklärt: Sie kosten weniger als Benzin, sind sparsamer, wartungsfreundlicher, leiser und geben keine schädlichen Emissionen in die Atmosphäre ab.

Am häufigsten werden elektrische Razzer-Rasenmäher in der Nähe von medizinischen oder Bildungseinrichtungen eingesetzt, wo der Geräuschpegel auf einem Minimum gehalten werden muss.

Rasenmäher Razzer RZ5107

Dies ist ein typischer Vertreter eines leichten Rasenmähers, der sich ideal für die komfortable Bearbeitung eines Geländes mit einer Fläche von bis zu 15 Hektar eignet.

Der Razzer RZ5107 wiegt nur 10 kg, was den Transport so einfach wie möglich macht.

Bewertung von Razzer Rasenmähern. Technische Eigenschaften. Anwendungs- und Betriebsmerkmale

Elektrischer Rasenmäher RAZZER RZ5107
  • Die Leistung des Elektromotors des Modells RZ5107 erreicht 1 kW.
  • Der 25-Liter-Grasfangkorb reicht für eine kontinuierliche Bearbeitung der Fläche für 1 Stunde.

Wie wähle ich den richtigen Razzer Rasenmäher aus?

Bei der Auswahl eines Rasenmähers müssen Sie zwei Fragen beantworten: Wie oft werden Sie das Gerät verwenden und mit welcher Vegetation?

Wenn Sie auf einem kleinen Rasen in der Nähe eines Privathauses oder einer Sommerhütte arbeiten möchten, ist ein Rasenmäher oder Trimmer für solche Besitzer am besten geeignet, aber sie müssen auf den Schultern getragen werden. Und sie können problemlos durch den Elektro-Rasenmäher RZ5107 ersetzt werden.

Weiterlesen:
Test der Schneefräse HUSQVARNA ST 224. Beschreibung, technische Daten, Anleitung, Besitzerbewertungen

Wenn Sie bei intensiver Arbeitsbelastung über einen längeren Zeitraum mit hohem Grobbewuchs arbeiten, ist es besser, ein Benzinmodell zu wählen. Solche Maschinen finden am häufigsten Anwendung in Versorgungs- oder Landschaftsbauunternehmen.

Bedienungsanleitung

Service

Um Ihre Rasenmäher der Marke Razzer in gutem Betriebszustand zu halten, muss eine regelmäßige Wartung gemäß dem in der Bedienungsanleitung angegebenen Zeitplan durchgeführt werden.

  • Benzinmodelle müssen mit hochoktanigem AI-92- oder AI-95-Kraftstoff betankt werden.
  • Für das Kurbelgehäuse wird empfohlen, Markenöl für 4-Takt-Motoren oder ein gleichwertiges Öl mit SAE-30-Klassifizierung zu verwenden.
  • Reinigen Sie den Rasenmäher am Ende der Arbeit unbedingt von Schmutz- und Staubrückständen. Dies geschieht, um Korrosion zu verhindern.
  • Alle 25 Betriebsstunden müssen Kraftstoff- und Luftfilter gereinigt sowie das Motoröl gewechselt werden.

Benzinmotor NGP T675 OHV 4,4 kW

Erfahrung mit elektrischen Modellen

In führenden europäischen Ländern werden seit langem elektrische Modelle verwendet, aber in unserem Land ist dies noch ein Novum. Aber an ihnen ist nichts auszusetzen und sie können mit Benzin ein ähnliches Spektrum an Arbeiten erledigen.

Einziges Manko ist das Kabel. Seine Standardlänge ist nicht groß und Sie können nicht auf das Tragen verzichten. Es muss sich während der Arbeit immer hinter dem Gerät befinden, um versehentliche Kollisionen zu vermeiden.

Vor Inbetriebnahme ist das Kabel auf Risse und Drucklosigkeit zu prüfen.

Verwenden Sie Razzer-Elektrorasenmäher nicht auf nassem Boden nach dem Gießen oder Regen, und Schmutz sollte mit einem feuchten Tuch entfernt werden.

Anleitung zum ersten Start

Bevor Sie Ihren Razzer-Rasenmäher oder Trimmer in Betrieb nehmen, lesen Sie bitte die Bedienungsanleitung. Es hilft, das Prinzip des korrekten und sicheren Betriebs eines bestimmten Modells zu verstehen.

Weiterlesen:
Benzokosa "Caliber" BK-2600: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Zunächst ist es notwendig, gemäß den Empfehlungen der Bedienungsanleitung zusammenzubauen, dann Kraftstoff und Öl in die entsprechenden Fächer zu füllen, den Motor zu starten und die Maschine 2-3 Stunden bei minimaler Belastung laufen zu lassen. Während dieser Zeit werden die Motorteile gründlich geschmiert und beginnen als Ganzes zu arbeiten.

Achten Sie darauf, am Ende dieses Modus das Motoröl zu wechseln.

Bei Arbeiten an Razzer-Rasenmähern wird die Verwendung von Schutzkleidung empfohlen: ein eng anliegender Anzug, Handschuhe, Schutzbrille und geschlossene Schuhe.

Bewertung von Razzer Rasenmähern. Technische Eigenschaften. Anwendungs- und Betriebsmerkmale

Hauptfehler

Jeder Besitzer eines Razzer-Rasenmähers sollte wissen, wie er die häufigsten Probleme beheben kann. Dazu reicht in den meisten Fällen ein grundlegender Satz an Werkzeugen und minimale Kenntnisse über den Aufbau der Maschine aus.

Wenn der Motor nicht läuft:

  1. Kraftstofftank leeren (tanken);
  2. Der Kontakt an der Zündkerze löst sich (klemmen Sie die Klemmen fest);
  3. Überschüssiger Kraftstoff in der Brennkammer (Entfernen Sie die Zündkerze und wischen Sie die Elektrode ab);
  4. Abstand der Zündkerzen hat sich vergrößert (Abstand gemäß Betriebsanleitung einstellen);
  5. Schlechte Kraftstoffqualität (ablassen und neu befüllen).

Der Motor entwickelt keine maximale Drehzahl:

  1. Verschmutzte Zündkerze (reinigen oder ersetzen);
  2. Wenig oder schlechter Kraftstoff (nachfüllen oder ersetzen);
  3. Der Kraftstoff- oder Luftfilter ist verschmutzt (reinigen);
  4. Falsche Vergasereinstellung (Kundendienst kontaktieren).

Videobewertung

Tipps zur Auswahl eines Rasenmähers finden Sie in der folgenden Videobewertung:

Eigentümer-Feedback

Nachfolgend finden Sie die Bewertungen der Besitzer von Razzer-Rasenmähern, die sie in thematischen Foren hinterlassen haben:

Nikolay:

„Ursprünglich wollte ich ein selbstfahrendes Modell. Ich habe einen Rasen von etwa 10-12 Hektar. Früher gab es einen Rasenmäher, aber manuelles Mähen ist immer noch Hämorrhoiden. Das Gras wächst ständig unter einem halben Meter. Dieses Modell kommt mit diesem Bewuchs problemlos zurecht. Der Anlasser ist natürlich ungeschickt, und manchmal muss man 5-7 Mal ziehen, um ihn zu starten. Während des Betriebs verhält es sich stabil und behält den Schwung. Der Kraftstoffverbrauch ist nicht groß, im Allgemeinen bin ich mit dem Betrieb zufrieden und kann ihn bedenkenlos weiterempfehlen.

Vorteile: Hohe Leistung, Stahlgehäuse, Zuverlässigkeit, Wartungsfreundlichkeit.

Negativ: Starter hätte besser sein können

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector