Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Der Trimmer ist ein praktischer Helfer für perfektes Rasenmähen

Wer von uns träumt nicht von einem gepflegten – schönen und perfekt getrimmten – Rasen? Mit einer Kombination aus Mäher und Trimmer ist es möglich! 

Vorteile von Akku-Rasenmähern und Heckenscheren:

  • drahtlos (kein Kabel erforderlich) 
  • Umwelt (keine Abgase emittieren),
  • ruhig (Arbeiten im Garten, Sie stören die Ruhe auf dem Gelände nicht),
  • geringe Betriebskosten (Sie sparen Betriebskosten zum Beispiel für den Kauf von Kraftstoff),
  • wartungsfreundlich — Sie müssen Öl, Filter und Kerzen nicht wechseln, wie dies bei Verbrennungsmotoren der Fall ist; die Batterie muss nur gereinigt, aufgeladen und die Leitung ausgetauscht werden, 
  • praktisch im Alltag (leicht durch fehlenden Kraftstofftank, schwerer Motor),
  • Ein Trimmer ersetzt in einem kleinen Garten einen Mäher, in einem großen Garten erledigt er seine Arbeit.

Akku-Sensen und Trimmer von STIGA 

Akku-Schneidgerät SGT 100 AE 2.0 Ah hat einen starken Motor und Akku 20 V 2 Ah, was 20 Minuten ununterbrochenen Betrieb ermöglicht (mit einer einzigen Ladung). Der weiche, ergonomische Griff liegt gut in der Hand und erleichtert so die Arbeit im Garten. Der Bedienkomfort des Geräts wird durch eine Teleskopstange erhöht, die Sie stufenlos in der Länge an Ihre Körpergröße anpassen können. Der Nylonkopf führt den Faden automatisch nach, wodurch unnötige Arbeitsunterbrechungen vermieden werden. Der Trimmer verfügt über eine Randtrimmfunktion und eine Trimmabstandsbegrenzung, z. B. auf Rabatte. 

W Akku-Schneidgerät SGT 500 AE Mit einem schnellen Dreh wechseln Sie den Schnittmodus auf Kantenschnitt (ähnlich SGT 100 AE 2.0 Ah). Sie können es ganz einfach einschalten, indem Sie den Ein-/Ausschalter am Griff drücken. Andererseits ermöglicht Ihnen der drehbare (90 Grad) Kopf, das Gras mit höchster Präzision zu schneiden – an Bordsteinen, Zäunen oder entlang von Gartenwegen.

Akku-Heckenschere SBC 500 AE mit 500 W Brushless-Motor, Schneiden inkl. Sträucher und Laubpflanzen. Der Akku ermöglicht 30-60 Minuten Arbeit mit einer Ladung. Hat einen robusten Aluminiumkörper. Mit einem intuitiven Dashboard können Sie auf Knopfdruck loslegen. Nach dem Mähen können Sie den Ausleger zur einfachen Aufbewahrung des Trimmers in zwei Teile klappen und so Platz in Ihrer Garage oder Ihrem Gartengeräteschrank sparen.

Akku-Heckenschere SBC 700 AE mit dem empfohlenen 48-V-4-Ah-Akku bietet er bis zu 66 Minuten Betriebszeit. Der hintere Griff enthält einen Sicherheitshebel. Die Sense ist leicht, aber gleichzeitig biege- und vibrationsfest. Mit einer Schnittbreite von 38 cm und hohem Drehmoment schneidet er dickes, hohes und nasses Gras. Der Tap & Go-Kopf sorgt für einen schnellen und einfachen Schnurauswurf. Das Kit enthält ein robustes Metallmesser mit vier Zähnen. Die Batterie ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Akku-Heckenschere SBC 700 D AE — die erste Motorsense in der STIGA-Linie mit Doppellenkrad. Es verfügt über fünf Gurtbefestigungspositionen für Gleichgewicht und Kontrolle in jedem Arbeitsbereich. Er hat keine Angst vor der Arbeit in unwegsamem Gelände, einem steilen Hang oder einem tiefen Graben. Es hat auch eine Schnittbreite von 38 cm und ein hohes Drehmoment. Wenn Sie in härterer Vegetation arbeiten, können Sie die doppelte Nylonschnur einfach gegen eine langlebige 4T-Klinge austauschen. 

Akku-Heckenschere SBC 900 D AE mit zwei empfohlenen 48-V-7,5-Ah-Akkus für 1,5 Stunden ununterbrochenes Schneiden, untergebracht in einem praktischen Rucksack, um Leistung und Gewicht in Einklang zu bringen. Der Doppellenker und der kompakte Schutzbügel erleichtern das Mähen von hohem Gras oder dichter Vegetation. Das Lenkrad hat vier eingebaute LEDs, die den Batteriestand überwachen. Die Schnittbreite beträgt 43 cm und ist mit einem Tap&Go-System ausgestattet, das den Faden schnell nachführt. Für schwierigere Vegetation ist auch ein 3T ARC-Messer erhältlich. Für einfachen Transport oder Aufbewahrung kann der Griff in einem Winkel von 90 Grad geklappt werden. Batterien und Rucksack separat erhältlich. 

Wann Gras mähen?

  • Beginnen Sie das erste Mal mit dem Mähen, wenn die Messer eine Höhe von etwa 10 cm erreichen.Wenn Sie mähen möchten, müssen Sie darauf achten, dass die Temperatur nachts nicht unter -5 Grad sinkt. 
  • Mähen Sie den Rasen vor Mittag. Während dieser Zeit ist das Gras nicht mehr nass. Tagsüber, wenn die Sonne den Rasen trocknet, werden die Messer steif und lassen sich dadurch schwerer mähen.
  • Mähen Sie kein nasses Gras! Abgeschrägte Klingen können an den Schneidelementen von Trimmer und Sense haften bleiben, was zu Verstopfungen und Abstumpfung führen kann. 

Ein perfekt gemähter Rasen muss nicht mehr nur ein Traum bleiben. Mit Akku-Trimmer und Freischneider kann STIGA Wirklichkeit werden! Äußerst präziser und akkurater Schnitt der Messer, auch an den Rändern, macht den Rasen gepflegt und … perfekt! 

Weiterlesen:
Wie kann ein Belüfter und Vertikutierer Ihren Rasen verändern?

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector