Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Die beliebtesten Frühjahrsblüher

Der Frühling ist eine lang ersehnte Zeit für Gärtner, wenn die Natur langsam zum Leben erwacht. Die Wochen davor sind eine gute Zeit, um mit dem Pflanzen der ersten Zwiebeln zu beginnen, die Sie im März mit ihren wunderschönen Blüten erfreuen werden.

Erste Frühlingsboten im Garten

Besonders erfreulich sind die ersten Blumen, die im Garten erschienen, denn sie sind Vorboten warmer Frühlingstage. Einige davon sind bereits zu sehen um die Wende Februar/März. Dies sind unter anderem zarte und bekannte Schneeglöckchen. Sie können nicht nur in Gärten, sondern auch auf Rasenflächen oder unter Bäumen gepflanzt werden. Sie wachsen viele Jahre an einem Ort, aber alle 4 Jahre nach der Blüte ist es gut, sie auszugraben. Die Dauerpflanzung sollte am Ende des Sommers erfolgen. Apropos Frühling im Garten, wir dürfen die schönen, leuchtenden Tulpen nicht vergessen. Sie können sowohl im Blumenbeet als auch in Töpfen angebaut werden. Noch früh blühende Krokusse — sie mögen sie nasse Untergründe mit leicht saurem pH-Wert. Ihre Zwiebeln sollten alle 3-4 Jahre umgepflanzt werden.

bunt blühende Pflanzen im Frühling

Wenige Wochen nach dem symbolträchtigen Datum 20. März wird der Frühling im Garten immer deutlicher spürbar und spürbar. Eine der schönsten Zwiebelblumen ist Hyazinthe. Obwohl sie etwas schwieriger zu züchten ist als Tulpen oder Krokusse, lohnt sich die Pflege auf jeden Fall. Es ist in verschiedenen Sorten und vielen Farben erhältlich — es sei daran erinnert, dass sie alle ein gut gegrabenes Substrat benötigen. Die Tiefe und Dichte der Pflanzung hängt von der ausgewählten Sorte ab. Die Pflanzen, die Ende März und Anfang April zu blühen beginnen, sind zarte Saphire, die nach ihrer Farbe benannt sind. Ihre Höhe beträgt normalerweise etwa 15-20 Zentimeter. Wichtig ist, dass sie keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind. Andererseits wenig Aufmerksamkeit für die Pflege Sie brauchen Krokusse. Sie sind auf dem Markt in einer Vielzahl von Farben und Größen erhältlich. Je nachdem, für welche Sie sich entscheiden, können die Blumen von März bis Mai wunderschön aussehen.

Weiterlesen:
Was tun mit dem geschnittenen Gras (wenn es nicht weggeworfen wird)?

Wie werden Zwiebeln gepflanzt?

Die ersten Zwiebelgewächse werden in der Regel Ende Juli/August verkauft. Bei der Planung ihrer Landung müssen Sie berücksichtigen Bodenqualität und Sonneneinstrahlung wo sie wachsen sollen. Die Tiefe, in der sich die Zwiebeln befinden, hängt von der Art der Pflanze ab. Einige von ihnen können um die August-/Septemberwende gepflanzt werden, andere können erst Anfang Oktober in die Erde gesetzt werden. Einzelne Arten sollten sorgfältig vor Winterfrösten geschützt werden, damit sie nicht durch niedrige Temperaturen beeinträchtigt werden.

Zwiebelpflanzen sind zweifellos eine fantastische Dekoration für jeden Garten. Oft stellen sie keine besonders hohen Ansprüche an den Landeplatz, sodass fast jeder von uns sein Bett auf diese Weise schmücken kann.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector