Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Die besten technischen Rebsorten

Für die Herstellung von Weinen werden Cognacs, Kompotte, technische Rebsorten verwendet. Sie zeichnen sich durch einen hohen Saftgehalt (bis zu 85%) in Beeren sowie einen harmonischen Geschmack aus. Der Fruchtzuckergehalt ist hoch. Sie zeichnen sich auch durch Schlichtheit und stabile Erträge aus. Neue Hybriden stehen Tafelsorten geschmacklich oft nicht nach.

Die besten technischen Rebsorten

Die besten technischen Rebsorten

Aligote

Aligote ist eine alte Sorte, die in Frankreich beheimatet ist. Es wird durch die Kreuzung von Pinot Sepage und Goue Blanc gewonnen. In Osteuropa weit verbreitet.

Die Reifezeit ist mittelfrüh. Die Früchte werden 145 Tage nach Beginn der Vegetationsperiode geerntet.

Aligote eignet sich nicht für die mechanisierte Obsternte: Saftverluste sind groß. Empfohlener Schnitt — mehrarmige Fächermethode. Die Sämlinge haben kriechende Triebe. Ihre Spitzen sind grün mit einer Bronzetönung.

Laut Beschreibung weist die Sorte Aligote folgende positive Eigenschaften auf:

  • hervorragende Rentabilität — 90-140 Zentner pro 1 ha;
  • unprätentiöse Sorgfalt;
  • Resistenz gegen Oidium.

Zu den negativen Eigenschaften gehört die Tatsache, dass Aligote von Mehltau und Graufäule, Traubenblattwurm und Spinnmilben befallen ist. Obwohl die Art relativ frosthart ist, werden die Knospen oft durch Frühlingsfröste beschädigt.

Beschreibung des Busches

Die Pflanze ist klein. Die Anzahl der fruchtbaren Triebe beträgt 80-85%. Die Blätter sind dunkelgrün, abgerundet. Die Kanten sind scharf, nach unten gebogen. Weinrote Stiele.

Obst Beschreibung

Cluster von zylindrisch-konischer Form, klein. Gewicht — ca. 100 g Dichte ist hoch. Der Stiel ist nicht lang. Die Beeren sind rund und haben einen Durchmesser von 12-15 mm. Anfangs grünweiß, bei Vollreife gelbgrün mit lohfarbenen Flecken und vielen braunen Punkten. Durch Kompression verformt. Die Haut ist dünn, aber dick. Die Früchte haben 1-2 Samen. Das Fruchtfleisch ist zart, saftig. Der Geschmack ist einfach und angenehm.

Weiterlesen:
Beschreibung der Rebsorte Zabava

Die Beeren bröckeln ein wenig, was das Ergebnis der Kultivierung nicht beeinträchtigt.

Der durchschnittliche Zuckergehalt liegt bei 18 %. Säure — 7,5-10,4 g / l. Technische Trauben Aligote eignen sich hervorragend für die Weinherstellung, die Herstellung von Säften und Champagner.

Rondo

Rondo wurde von tschechoslowakischen und deutschen Züchtern gezüchtet. Seine Eltern sind Zarya Severa und Saint Laurent. Diese Sorte wird in Zentralrussland angebaut.

Die Reifezeit ist früh. Von der Nierenschwellung bis zur vollen Reife der Beeren vergehen 125-130 Tage. Die Früchte werden Mitte/Ende August geerntet.

Die Sorte hat folgende positive Eigenschaften:

  • ausgezeichneter Ertrag (besonders wenn auf Schwarzerde angebaut);
  • Immunität gegen Krankheiten;
  • Frostbeständigkeit: widersteht Temperaturen bis -24°C;
  • Eignung für den Anbau durch Amateure.

Die Fäulnisresistenz ist hoch, aber die Früchte sollten rechtzeitig geerntet werden, da sie sonst austrocknen und abfallen.

Beschreibung des Busches

Die Pflanze ist kräftig. Erreicht eine Höhe von 10 m. Die Blätter sind mittelgroß, dreiblättrig. Im Herbst nehmen sie eine rote Farbe an. Die Rebe reift gut. Blüht Mitte Juni. Blüten unattraktiv, gelb, bisexuell. Bestäubung ist gut. Die optimale Belastung beträgt 30-35 Augen. Fruchtbare Reben werden auf 3-5 Augen beschnitten. Die Trauben sind technisch, unterscheiden sich durch die gute Durchwurzelung der Schenkel.

Obst Beschreibung

Die besten technischen Rebsorten

Beeren haben einen Kirschgeschmack

Cluster haben eine konische Form, ihre Größe ist klein. Gewicht — 120-300 g Durchschnittliche Dichte. Die Beeren sind rund, mittelgroß und wiegen bis zu 3 g, die Haut ist dicht und von mittlerer Dicke. Farbe: Schwarz. Das Fruchtfleisch ist saftig, lila-schwarz gefärbt. Der Geschmack ist angenehm, mit einem Hauch von Kirsche.

Zuckergehalt — bis zu 18-21%. Säure — 9-10 g / l. Die Früchte eignen sich für die Herstellung hochwertiger, säurereicher Weine, die lange im Fass gelagert werden.

Weiterlesen:
Behandlung der Trauben mit Kupfersulfat im Frühjahr

Kristall

Crystal ist eine technische Rebsorte ungarischer Selektion. Es wird durch Kreuzung der Arten Amur, Villars blanc, Challotsi Lajos gewonnen. Repräsentiert nicht bedeckende Arten. Geeignet für den Anbau in der Vorstadt.

Die Reifezeit ist früh. Vom Beginn der Vegetationsperiode bis zur Fruchtreife vergehen 110-115 Tage. Die Ernte der Früchte beginnt ab Mitte August.

Zu den positiven Eigenschaften der Sorte gehören:

  • Hohe Produktivität;
  • Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen: widersteht Indikatoren bis -29 ° C;
  • Immunität gegen Echten Mehltau, Falschen Mehltau, Graufäule;
  • ausgezeichnetes Überleben der Sämlinge;
  • Nachlässigkeit.

Es lohnt sich, die Verdickung des Buschdachs zu überwachen, da sonst die Eierstöcke zu bröckeln beginnen und die Trauben zerzaust werden. Infolgedessen werden die Erträge sinken.

Beschreibung des Busches

Die Kultur ist mittel. Die Blätter sind dunkelgrün, mittelgroß, stark geschnitten. Blumen bisexuell. Junge Triebe sind rötlich gefärbt. Reife Triebe — 85-90%. Die optimale Belastung beträgt 60 Augen pro Strauch bei einer Schnittlänge der Fruchtranken von 3-4 Augen.

Obst Beschreibung

Cluster sind zylindrisch-konisch oder konisch, mit einem Gewicht von bis zu 200 g und dicht. Beeren sind oval, gelbgrün, manchmal weiß, mit einer wachsartigen Beschichtung. Gewicht — bis zu 2 g Die Haut ist dünn. Das Fruchtfleisch ist weicher Honig, saftig.

Akkumuliert Zucker bis zu 23 % (Durchschnitt — 18 %). Säure — bis zu 6 g / l. Saftrückgabe — 70%.

Die Sorte wird in der Weinbereitung verwendet: Es wird weißer Tafelwein produziert.

Regent

Regent ist eine der besten technischen Rebsorten. Er ist aus Deutschland. Eltern — Diana und Chambourcin. Repräsentiert nicht bedeckende Arten. Aber in den Regionen von Moskau, Tver, sollte er abgedeckt werden.

Weiterlesen:
Wie man Trauben im Frühjahr pflegt

Er hat eine mittelspäte Reife. Von der Nierenschwellung bis zur vollen Fruchtreife vergehen 130-140 Tage. Die Früchte werden Ende September genossen. Die Erträge sind je nach Anbaugebiet durchschnittlich.

Die besten technischen Rebsorten

Obst muss rechtzeitig geerntet werden

Der Regent hat laut Beschreibung folgende positive Eigenschaften:

  • Frostbeständigkeit: widersteht Temperaturen von -27°C-28°C;
  • schnelle Reifung der Triebe;
  • gute Bewurzelung der Sämlinge;
  • Immunität gegen Graufäule, Oidium, Mehltau und Reblaus.

Werden die Früchte nicht rechtzeitig geerntet, beginnen sie zu bröckeln und verlieren ihre Säure. Die Sorte reagiert empfindlich auf Nährstoffmangel im Boden, insbesondere Magnesium. Unterscheidet sich in der Genauigkeit beim Verlassen. Es wird nicht für den Anbau in den nördlichen Regionen empfohlen, da die Früchte möglicherweise keine Zeit zum Reifen haben.

Beschreibung des Busches

Die Pflanze ist klein (bis 4 m), stark verzweigt. Die Äste sind kräftig und breit. Die Blätter sind mittelgroß oder groß, tiefgrün. Die Ränder sind gezackt, die Adern sind hell. Fruchtbare Triebe 80%. Der Schnitt erfolgt auf Höhe von 3-4 Augen. Die optimale Belastung der Buchse beträgt 60-80 Augen.

Obst Beschreibung

Cluster sind zylindrisch-konisch, klein. Gewicht — 160-185 g Durchschnittliche Dichte. Die Beeren sind rund. Die Farbe ist dunkelblau, fast schwarz. Gewicht — 1,5 g Die Haut ist dünn. Das Fruchtfleisch ist saftig, blauviolett, hat das Aroma von Kräutern und Muskatnuss.

Der Fruchtzuckergehalt beträgt 22%, der Säuregehalt — 8 g / l. Die Sorte wird in der Weinbereitung verwendet, aus Beeren werden hochwertige rote Tafelweine gewonnen, Kompotte, Säfte hergestellt.

Abschluss

Beim Anbau technischer Traubensorten wird häufig eine mechanisierte Anbaumethode angewendet. Für die Region Moskau und die mittleren Regionen sind die folgenden Typen perfekt: Isabella, Lydia, Alpha.

Weiterlesen:
Amerikanische Rebsorten

Technische Trauben 2015. Teil 1 (Technische Trauben 2015. Teil 1)

Anbau von technischen Traubensorten. Eigene Erfahrung. Trauben 2016.

Trauben. Die besten technischen Sorten für die Weinherstellung

Technische Rebsorten, die für die zentrale Schwarzerderegion und den Süden geeignet sind, sind Muscat Moscow, Cardinal, Madeleine Angevin usw. Für die nördlichen — Sharova’s Riddle, Timur, Early Russian, Black Sweet.

Tafel- und technische Traubensorten unterscheiden sich durch die chemische Zusammensetzung der Beeren. Gärtner berücksichtigen nicht die äußeren Eigenschaften der Frucht. Sie sind beliebt wegen des ausgewogenen Gehalts an Zucker und Säure.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector