Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Die schönsten Blühpflanzen für den Teich

Ein Teich ist nicht nur eine schöne Gartendeko. Dies ist ein kleines Ökosystem, daher sollte es durchdacht und ästhetisch gestaltet werden. Wie kann man das machen?  

Welche Pflanzen für den Teich?   

Pflanzen im Teich Sie kreieren spektakuläre Arrangements und schaffen eine erstaunliche Atmosphäre. In unseren Gärten ist es in erster Linie eine Zierde, aber in der Natur spielt es eine Schlüsselrolle. Ohne sie könnten andere Bewohner von kleinen Seen, Flüssen und natürlichen Reservoirs, wie Fische und Frösche, in ihnen nicht funktionieren. Sie sind verantwortlich für die Schaffung eines Mikroklimas, die Wasserreinigung, die Sauerstoffversorgung und die Ernährung. 

Auch Wasserpflanzen sollten an die Größe Ihres Teiches und die Bedürfnisse der Tiere angepasst sein. Wenn Sie Ihren Teich wieder auffüllen, denken Sie sorgfältig nach und planen Sie seine Tiefe und Größe sorgfältig.  Welche pflanzen für den teich wäre am geeignetsten? 

Wasserpflanzen — Zoneneinteilung

Wasserpflanzen in Tiefenzonen eingeteilt. Die aquatische Umgebung spielt eine Rolle, wenn Sie die Schlammzone, die Flachzone, die Tiefwasserzone und die Oberflächenzone Ihres Teichs genau so planen, wie Sie es in einer natürlichen Umgebung tun würden.  

Pflanzen für die Schlammzone 

Dies ist die äußerste „Schicht“ des Teiches. Am besten sitzt man drin. dekorative Sumpfpflanzen sowie: 

  • Ringelblume,
  • japanische Iris,
  • Sumpf rot,
  • Essen streuen
  • Igel,
  • gemeinsame Lende,
  • vergiss mich nicht,
  • Wasserstab. 

Am beliebtesten (und sehr dekorativ) sind Ringelblume, auch bekannt als schmutziger Wald. Ringelblumen sind mehrjährig und einfach zu züchten. Es gibt Sorten mit cremeweißen, roten, gelben und goldenen Blüten. Sie wachsen am besten in schlecht beleuchteten Bereichen. mit Dreck kuscheln gehört zu den frostharten Pflanzen und bevorzugt Böden mit mäßigem Säuregehalt, mineralstoffreich, lehmig, torfig und lehmig. 

Kachenz v. mit Dreck kuscheln 

Pflanzen im seichten Wasser

In dieser Zone bewähren sich Arten, die ein teilweises Eintauchen in Wasser bevorzugen. Wenn Sie einen flachen und kleinen Teich planen, dann sollten Sie auf die Anordnung dieser Arten achten. Hier ist eine Liste der schönsten Pflanzen für die Flachwasserzone:  

  • breitblättriger Pfeil,
  • Mini-Seerosen,
  • große Butterblume,
  • Chinesischer Miscanthus,
  • Gartentaglilie,
  • gemeinsame Bratpfanne.

Unter diesen Arten verdient besondere Aufmerksamkeit Tagliliengarten. Sie ist sehr dekorativ und einfach zu züchten. Taglilien erfordern keine besonderen Pflegemaßnahmen. Sie gedeihen sowohl an sonnigen als auch an schattigen Plätzen. Sie entwickeln größere, üppigere Blätter im Halbschatten und wunderschöne Blüten in voller Sonne. Sie benötigen Humus und feuchte Böden.  

Garten Lilie 

Pflanzen für die Tiefwasserzone

In dieser Zone können Sie Pflanzen pflanzen, die sich in der Tiefe am besten anfühlen. 50-150 cm Welche Pflanzen sollen darin gepflanzt werden? Über alles Seerose CZYLI Wasserlilien. Je nach Stil auch gut geeignet: gelbe Seerose Oraz sumpfiger Darm. Es lohnt sich auch, dieses Mini-System mit Unterwasserpflanzen wie Canadian Swamp, Spearman oder Booth anzureichern.  

Seerosen sollten in stilles Wasser gepflanzt werden, fern von Springbrunnen oder Wasserfällen. Pflanzen Sie sie direkt in die Erde und sichern Sie das Rhizom sorgfältig gegen Auslaufen. Ein geeignetes Substrat für diese Pflanzen ist eine Mischung aus lehmiger Gartenerde und Torf.  

Seerose 

Pflanzen für die oberflächennahe Zone

Dies sind Arten, die auf der Wasseroberfläche schwimmen. Sie sind sehr dekorativ, haben aber auch eine dunkle Seite. Und das ist buchstäblich. Werden sie zu groß, lassen sie kein Sonnenlicht in den Teich. Oberflächenzonenanlagen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf:

  • schwimmender Frosch,
  • schwimmende Salvinia,
  • Entengrütze,
  • karolingisches Azol, 
  • Wasserhyazinthe.

Zabiscek, Trotz seines nicht sehr stolzen Namens ist er sehr dekorativ. Seine runden Blätter mit rosettenförmigen Ausläufern schwimmen auf der Wasseroberfläche. Es ist winzig, wächst aber schnell. Blüht weiß von Mai bis August. Als winterharte Art kann sie die Kälte am Grund des Stausees überleben. Auch das erfordert etwas Arbeit: Entfernen Sie regelmäßig zugewachsene Rosetten und im Herbst heruntergefallene Turions, d. H. überwinternde Knospen. Trotz seiner Schönheit kann er auch umfangreich sein.   

schwimmender Frosch 

Wie pflanzt man Pflanzen in einen Teich? 

Vor oder nach dem Befüllen des Teiches? Es ist möglich und ja. Wenn Sie sich beim Aufstellen von Pflanzenständern wohler fühlen, platzieren Sie diese in Agrotextiltaschen und füllen Sie sie mit speziell vorbereitetem Substrat auf. Wie man Pflanzen in einen Teich pflanztWann ist es voll? Wenn Sie Pflanzen in einen vollen Teich pflanzen oder einfach nur eine bestehende Anordnung verbessern möchten, achten Sie darauf, dass das Wasser weder zu kalt noch zu warm ist. Es muss Umgebungstemperatur haben.

Wasserpflanzenpflege 

Neben dem Top-Dressing brauchen Pflanzen auch die richtige Pflege und den Schutz vor Unkraut. Dazu sollten ihre Ränder regelmäßig getrimmt werden. Dafür eignen sich am besten präzise, ​​leichte Geräte, die mit einem Abstandsbegrenzer ausgestattet sind, der empfindliche Blätter vor unbeabsichtigten Schnitten schützt. Dies zum Beispiel pElektroschneider: z.B. SGT 600, Servoantrieb 500 AE oder GT 100e 2Ah. Du kannst sie überall erreichen! Sie sind komfortabel, umweltfreundlich und sehr leise. 

Ein Teich, kleiner Teich oder Stausee ist eine wunderbare Dekoration des Gartens, besonders wenn er geschickt arrangiert wird. Welche sind die besten Teichpflanzen? Vergessen Sie am Anfang nicht, die Zonen sowie die Farben und die Größe der Blumen bei der Planung Ihrer Parzellen zu berücksichtigen. Wasserpflanzen sind eine wirklich große Gruppe, in der Sie blühende und grüne Arten finden. Vermeiden Sie Farbklumpen und das Mischen von Stilen. Achten Sie aber auf Harmonie und richtige Proportionen. Es wird empfohlen, Gegenstände mit unterschiedlichen Texturen zu verwenden, wie z. B. flache und runde Steine, Holz und Pflanzen mit unterschiedlichen Blattformen. Wir hoffen, Sie wissen auch, wie man Pflanzen in einen Teich pflanzt und das Substrat vorbereitet. Viel Glück! 

Weiterlesen:
moderne Gartenarbeit

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector