Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Elektrischer Rasenmäher Sterwins 400. Technische Daten und Betriebsvorschriften

Elektrischer Rasenmäher Sterwins 400: Beschreibung, Spezifikationen und Betriebsregeln

Rasenmäher «Stervins» 400 — die Idee des berühmtesten Produktions- und Industrieunternehmens aus Frankreich «Leroy Merlin». Das Unternehmen wurde Mitte der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts gegründet. Im Laufe des langen Jahrhunderts seines Bestehens hat es expandiert und viele Marken geschaffen, darunter die Marke Sterwins, die Gartengeräte herstellt:

  • Motorkultivatoren;
  • Schneeräumgeräte (für den privaten Gebrauch);
  • Pumpenausrüstung und -ausrüstung;
  • Trimmer (elektrisch und Benzin);
  • Rasenmäher (elektrisch und Benzin).

Der Elektro-Rasenmäher Sterwins 400 ist ein Mähgerät für den Haushalt, das zum Mähen von Rasenflächen und Rasenflächen in angrenzenden Bereichen auf einem Grundstück von bis zu 5 Hektar ausgelegt ist.

Beschreibung des elektrischen Rasenmähers Sterwins 400

Das Modell 400 des Stervins-Rasenmähers ist nicht selbstfahrend, was jedoch die Schnittqualität und die Ergonomie des Geräts selbst nicht beeinträchtigt. Das geringe Gewicht des Rasenmähers (16 kg) macht es einfach, ihn vom Bediener selbst auf dem Gelände zu bewegen. Der Körper und die vier Räder sind aus leichtem, strapazierfähigem Kunststoff. Am Gehäuse ist ein Elektromotor mit einer Leistung von 1700 W befestigt.

Elektrischer Rasenmäher Sterwins 400: Beschreibung, Spezifikationen und Betriebsregeln

Rasenmäher Sterwins-400-EP

Der Elektromotor ist gegen Kurzschluss und Überlast geschützt, es gibt einen Not-Aus-Hebel. Um den Haarschnitt in höchster Qualität auszuführen, hat der Hersteller den Rasenmäher Sterwins 400 mit fünf Schnittmodi mit einer Schnitthöhe von 2,5 cm bis 7,5 cm ausgestattet.

Der Schnittmodus wird manuell über einen zentralen Hebel eingestellt. Grasschnittbreite 40 cm Die spezielle Form des Körpers ermöglicht auch ein schonendes Schneiden — entlang von Bordsteinen, Zäunen, in der Nähe von Bäumen usw.

Das Design der abnehmbaren gummierten Griffe ermöglicht es Ihnen, die gewünschte Höhe des Griffs an die Körpergröße des Bedieners anzupassen und bei Bedarf (Transport im Auto, Lagerung) einfach zusammenzuklappen, wodurch die Stellfläche reduziert wird. Es gibt auch einen tragbaren Griff.

Die Sammlung der Kräuterabfälle erfolgt in einem speziellen Kräutersammelbehälter mit einem Fassungsvermögen von 40 Litern.

Der Grasfänger besteht aus zwei Materialien:

  • Plastikdeckel);
  • synthetisches Gewebe (Massenbeutel).
Weiterlesen:
Zuverlässiger Rasenmäher STIHL FS 120. Modellübersicht, Spezifikationen, Videos und Testberichte


Technische Eigenschaften des Rasenmähers Modell 400 «Stervins»:

Gewicht (kg:16.5
Артикул:15089976
Höhe (cm):97
Tiefe (cm):129
Fassungsvermögen der Grasschale (L):40
Schnittbreite (cm):40
Motor-Art:Kohle
Schnitthöhe (cm):Von 2,5 zu 7,5 cm
Leistung, W):1700
Fahrsystem:drücken

Vorteile des Rasenmähers Sterwins 400

Beachten Sie die Vorteile des elektrisch betriebenen Rasenmähers Stervins 400:

  • Nachhaltigkeit;
  • geringes Gewicht;
  • Beweglichkeit;
  • Langsamkeit;
  • das Vorhandensein von fünf Schneidmodi;
  • angemessener Preis;
  • einfaches Management;
  • unprätentiöse Sorgfalt;
  • Kompaktheit;
  • Gartenstaubsaugerfunktion;
  • abnehmbare verstellbare Klappgriffe;
  • tragbarer Griff;
  • geräumige Tasche zum Sammeln von Gras.

Es gibt auch einige Nachteile:

  • Abhängigkeit vom Vorhandensein einer Stromquelle;
  • geringere Leistung als Benzin-Rasenmäher;
  • die Gefahr, dass ein Netzwerkkabel mit einem Messer erfasst wird.

Bedienungsanleitung

Im Lieferumfang des Rasenmähers „Stervins“ 400 ist neben dem Fangkorb und einem Werkzeugsatz unbedingt eine Bedienungsanleitung enthalten, die umfangreiche Informationen zum Modell selbst enthält. sowie seine Eigenschaften, Service usw.:

  1. Das Gerät des Rasenmähers «Stervins», seine schrittweise Montage.
  2. Technische Daten Modell 400.
  3. Bedingungen für sicheren Betrieb.
  4. Rasenmäher für die Arbeit vorbereiten.
  5. Anleitung zum Starten des Elektromotors.
  6. Elektromäher Wartung.
  7. Typisch für Fehlfunktionen des Modells 400.

Rasenmäher für die Arbeit vorbereiten

Um eine lange Lebensdauer des Elektro-Rasenmähers Stervins 400 zu gewährleisten, ist es notwendig, ihn richtig für die Arbeit vorzubereiten:

  • Bauen Sie ein Gartengerät zusammen, das sich an den Anweisungen aus der Anleitung orientiert.
  • das Schneidelement ist sicher fixiert;
  • erneut wird die Zuverlässigkeit des Anziehens der Befestigungselemente überprüft;
  • Der Schnittmodus wird abhängig von der Grashöhe ausgewählt;
  • überprüfen Sie die Spannung im Netzwerk;
  • der Rasenmäher ist an ein Verlängerungskabel angeschlossen;
  • das Netzwerkkabel ist an das Stromnetz mit einer Spannung von 220 V angeschlossen;
  • der Elektromotor startet.
Weiterlesen:
Rasenmäher DDE-51. Übersicht über Modifikationen, Anleitungen, Reviews

Rasenmäher Wartung

Die Wartung des Rasenmähers von Stervins besteht aus drei Schritten:

  1. Tägliche Arbeit.
  2. Geplante Arbeit.
  3. Konservierung für die Lagerung.

Der Besitzer dieses Gartengeräts muss täglich (an jedem Betriebstag) Folgendes tun:

  • Prüfen Sie den festen Sitz der Schrauben vor (und während des Dauerbetriebs) des Betriebs;
  • Überwachen Sie die Schärfe des Messers, schärfen Sie es rechtzeitig, ändern Sie es;
  • halten Sie die Lufteinlässe sauber;
  • überprüfen Sie die Spannung im Netzwerk;
  • Reinigen Sie den Rasenmäher nach Gebrauch von Schmutz.
  • Überwachen Sie die Integrität des Netzwerkkabels.

Bei Störungen im Betrieb des Rasenmähers, Störungen, wird eine planmäßige Inspektion durchgeführt, um die aufgetretenen Probleme zu beseitigen und vorbeugend.

Am Ende der Arbeitssaison muss der Sterwins 400 ordnungsgemäß für die Langzeitlagerung vorbereitet werden, ein Prozess, der Konservierung genannt wird. Naturschutz beinhaltet:

  • der Griff wird entfernt und gefaltet;
  • das Messer wird entfernt, gereinigt, geschärft und geschmiert, zur Aufbewahrung in mit Motoröl getränktem Papier aufbewahrt;
  • der Rasenmäher wird gründlich gereinigt und gewaschen, getrocknet;
  • zugängliche Mechanismen werden mit Öl behandelt.

Probleme mit dem Stervins 400 Rasenmäher

Wir stellen einige der Fehlfunktionen fest, die den elektrischen Rasenmähern Modell 400 von Sterwins innewohnen.

Der Elektromotor startet nicht:

  • es liegt keine Netzspannung an;
  • das Gerät ist nicht mit dem Netzkabel oder dem Stromnetz verbunden;
  • das Netzwerkkabel ist beschädigt;
  • Probleme mit dem Elektromotor.

Überhitzung des Elektromotors wird beobachtet:

  • mit Grasresten verstopfte Lufteinlässe;
  • Netzspannung ist sehr niedrig;
  • Rasenmäher überlastet — Schnittmodus nicht richtig eingestellt.

Starke Vibration während des Betriebs:

  • die Befestigungsschrauben sind locker;
  • das Messer ist verformt;
  • das Schneidelement ist unwuchtig.

Das Messer dreht sich nicht mehr, der Rasenmäher brummt:

  • stumpfes Messer;
  • das Gras ist zu hoch, der Schnittmodus ist falsch gewählt;
  • Gras ist um das Messer gewickelt oder Fremdkörper (Seile, Lappen, Draht usw.)
Weiterlesen:
Übersicht Rasenmäher, Trimmer und Rasenmäher von Hammer. Anweisung

Ungleicher Schnitt:

  • das Schneidelement ist stumpf:
  • der falsche Schnittmodus ist eingestellt.

Videobewertung

Wir bieten Ihnen an, sich die Bedienung des Elektro-Rasenmähers Stervins 400 im Video anzusehen:

Elektrischer Rasenmäher Sterwins 400, Besitzerbewertungen

Viktor, 41 Jahre, Charkiw

„Der Rasenmäher ist sehr erfolgreich, er mäht das Gras und sammelt Schmutz, alles lässt sich leicht ausschütteln und der Grasbehälter wird wieder eingesetzt. Das Modell ist sehr leicht, die Schnittverstellung ist mit einem Handgriff eingestellt, alles vorhanden, mehr nicht. Das Kabel nervt etwas, aber das ist erstmal wichtig, sich richtig zu bewegen.“

Sergey, 33 Jahre alt, Moskau

„Das Gerät ist nicht schlecht, es schneidet sanft, es ist leicht zu kontrollieren, es mäht sowohl auf ebenen als auch auf unebenen Flächen. Die Griffe sind zwar bequem, aber nicht sehr hochwertig — sie knackten im zweiten Betriebsmonat. An das Kabel habe ich mich schnell gewöhnt, es stört mich nicht.“

Ivan, 38 Jahre alt, Peter

„Ich habe es vor einem Monat gekauft. Ich habe es bereits 2 Mal gemäht, zuerst bin ich in das hohe Gras geklettert — es hat sich auf ein Messer gewickelt, dann habe ich den Regler auf das Maximum gestellt, sobald ich gegangen bin, ist der zweite Wanderer auf minimaler Höhe gegangen — der Rasen vor dem Haus funkelte! Jetzt schneide ich regelmäßig, ich bringe es nicht auf eine kritische Höhe. Zufrieden mit dem Kauf.»

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector