Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Elektrische Kettensäge Makita UC3541A. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

Elektrokettensäge Makita UC3541A: Beschreibung, Eigenschaften und Nutzungsregeln

Die Kettensäge Makita UC3541A wurde von der japanischen Firma Makita hergestellt, die aufgrund der hohen Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte weltweite Bekanntheit und Popularität erlangt hat. Das Unternehmen wurde 1915 gegründet, seitdem sind etwas mehr als 100 Jahre vergangen, in denen sich das Produktsortiment um ein Vielfaches vergrößert hat (nur 3 Artikel zu Beginn der Tätigkeit und mehr als 350 Produkte und 1400 Zubehörartikel dafür ).

Elektrokettensäge Makita UC3541A: Beschreibung, Eigenschaften und Nutzungsregeln

Kettensäge Makita UC3541A

Vertretungen des Unternehmens erschienen in 120 Ländern der Welt, Produktionsstätten befinden sich in den USA. im Heimatland der Marke in Japan, Rumänien, Deutschland, England und Russland.

So vermeiden Sie Fälschungen

Zwei einfache, aber sehr effektive Tipps helfen Ihnen dabei, nicht auf eine gefälschte Makita-Motorsäge zu stoßen:

  1. Immer vor dem Kauf eines Werkzeugs prüfen wir es anhand eines Barcodes, in dem das Herstellungsland verschlüsselt ist.
  2. Wir besuchen die Makita-Website und prüfen die Schreibweise des Modells im Katalog bis hin zu Buchstaben und Zahlen — die Chinesen bringen nicht vorhandene Modifikationen der Säge mit originalen Markenlogos auf den Markt.

Übersicht und Eigenschaften der Makita UC3541A Elektro-Kettensäge

Die Elektro-Kettensäge Makita UC3541A gehört zur Reihe der Elektrowerkzeuge für den Haushalt, die sowohl im Haushalt als auch auf dem Bau verwendet werden.

Durch das Fehlen schädlicher Emissionen und den Betrieb mit sauberem Strom können diese Sägen auch im Innenbereich verwendet werden.

Die Kraft der Makita Elektrosäge reicht aus, um Bretter und Baumstämme zu sägen, Äste zu beschneiden, Bäume zu fällen. Beim Arbeiten mit diesem Elektrowerkzeug ist jedoch auf die Luftfeuchtigkeit zu achten und für freien Zugang zum Stromnetz zu sorgen.

Elektrokettensäge Makita UC3541A: Beschreibung, Eigenschaften und Nutzungsregeln

Kettensäge Makita UC3541A: Ausstattung

Elektrische Haushaltssäge Makita UC3541A wiegt 4,7 kg. Ein Elektromotor mit einer Leistung von 1800 W ist quer in einem robusten Gehäuse untergebracht. Der Elektromotor wird über einen Knopf gestartet, der mit einer Sperre gegen unbeabsichtigtes Starten ausgestattet ist. Das Trägheitsbremssystem stoppt sofort die Kette und den Motor, zusätzlicher Schutz schützt die Hände des Bedieners vor Beschädigung.

Die Vorderseite des Kettensägenkörpers besteht aus Metall.

Der UC3541A verwendet die originale 35-cm-Schiene und die 52-Glieder-Sägekette. Die Kettenspannung wird mit Hilfe eines Reglers ohne Beteiligung eines zusätzlichen Werkzeugs hergestellt. Die Schmierung der Sägekette erfolgt automatisch.

Weiterlesen:
Stiga Benzin-Rasenmäher – entdecken Sie ihre Fähigkeiten

Der Öltank ist mit einem Sichtfenster ausgestattet, mit dem Sie die Menge der Ölmischung im Tank visuell kontrollieren können. Der Motor wird aus dem 220-V-Netz unter Beteiligung eines Netzwerkkabels gespeist.

Eigenschaften der Elektro-Kettensäge Makita UC3541A:

Leistungsaufnahme1.800 W
Kettengeschwindigkeit870 m/min-1
Buslänge350 mm
Schnittlänge325 mm
Anzahl der Links52
Kettenabstand3 / 8 «
Stangenrillenbreite1,1 mm
Öltankkapazität0,2 l
Geräuschpegel: Schalldruck90,3dB(A)
Geräuschpegel: Schallleistung102,2dB(A)
Geräuschpegel: Fehler (k)2,5dB(A)
Vibrationspegel: Sägen4,7 m/s²
Schwingungspegel: Fehler (k)1,5 m/s²
Abmessungen (L x B x H)455 x 245 x 200 mm
Gewicht nach EPTA4,7 kg

Komponenten

Neben der Makita Elektro-Kettensäge selbst enthält das Set:

  • Sägekette ⅜ Zoll;
  • Reifen 35 cm;
  • Schutzhülle;
  • Handbuch.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • vorderer Körperteil aus Metall;
  • der Motor ist quer platziert;
  • ausdauernde Zähne aus Metall;
  • Doppelisolierung;
  • komfortable gummierte Griffe;
  • mit Strom betrieben;
  • Kettenspannung mit Regler;
  • Kettenschmierung;
  • Sperrknopf;
  • Bremssystem für Motor und Kette;
  • Schauglas im Öltank.

Es gibt nur einen Nachteil – das Netzwerkkabel dehnt sich aus und schränkt die Bewegungen des Bedieners ein.

Anleitung für Kettensäge «Makita» UC3541A

Das Handbuch enthält vollständige Informationen über das Elektrowerkzeug, die in mehreren Abschnitten dargestellt werden:

  1. So funktioniert die Makita Elektrosäge.
  2. Schritt für Schritt Werkzeugmontage.
  3. Sicherheit.
  4. Technische Daten Kettensäge Makita UC3541A.
  5. Vorarbeit.
  6. Wie man mit dem Tool arbeitet.
  7. Service-Elektrosäge «Makita».
  8. Fehlertabelle.

Makita UC3541A Elektrokettensäge in Betrieb nehmen

Der folgende Aktionsalgorithmus wird vorgeschlagen:

  • Werkzeug geht;
  • eine Kette wird auf den Reifen gelegt;
  • Schmierflüssigkeit wird in den Öltank gegossen;
  • Überprüfen Sie den Zustand von Kabel, Stecker und Steckdose, Spannung;
  • die Säge wird an das Stromnetz angeschlossen und startet;
  • Die Ölpumpe wird eingestellt.
Weiterlesen:
Überblick über den Benzin-Nachläufer Patriot Ural. Spezifikationen, Besitzerbewertungen, Video

Technischer Service

Der Besitzer der Elektrokettensäge Makita UC3541A muss in der Lage sein, die folgenden Wartungsarbeiten durchzuführen:

  1. Überwachen Sie den Zustand des Reifens.
  2. Kette rechtzeitig schärfen.
  3. Überprüfen Sie das Netzkabel auf Beschädigungen.
  4. Halten Sie den Öltank voll.
  5. Reinigen Sie die Lufteinlässe von Schmutz.
  6. Reinigen Sie Elektrowerkzeuge von Ölflecken, Staub und Schmutz.
  7. Überprüfen Sie regelmäßig die Bremsanlage.
  8. Stellen Sie die Ölzufuhr zur Sägekette ein.

Fehlfunktionen des Makita-Modells UC3541A

Wir listen typische Probleme und ihre Ursachen auf:

Die Leistung der Elektrosäge ist gesunken:

  • Kohlebürstenverschleiß.

Die Kette ist vorhanden

  • die Leinwand ist gespannt;
  • die bremse funktionierte.

Die Säge startet nicht:

  • das Kabel ist aus der Steckdose gezogen;
  • Kabelbruch;
  • der Elektromotor ist ausgefallen;
  • keinen Strom.

Ölzufuhr gestoppt:

  • die Ölmischung ist vorbei;
  • das System ist verstopft;
  • Ölpumpe verstellt.

Säge vibriert:

  • die elektrische Säge ist außer Betrieb;
  • das Headset ist lose;
  • Die Kette ist zu straff.

Bremse funktioniert nicht:

  • das bremsband ist abgenutzt.

Videobewertung der elektrischen Kettensäge von Makita

Wir empfehlen Ihnen, sich mit der Elektrosäge Makita UC3541A näher vertraut zu machen, indem Sie sich ein kurzes Video ansehen:

Bewertungen

Nazar, 29 Jahre, Kiew

„Die Säge ist leicht, sehr komfortabel, nahezu vibrationsfrei und leise. Leistungsmäßig ist er dem Benziner natürlich unterlegen, aber er meistert die Aufgaben.

Vorteile: leicht, ergonomisch, einfach, unprätentiös.

Nachteile: Leistung ist Benzin Makita unterlegen, Öl fließt aus dem Hals.

Rostislaw, 32 Jahre alt, Rostow

„Ich habe diesen Winter einen Makita UC3541A gekauft — ich habe mich im Dorf niedergelassen, eine Feuerbox auf Holz, ich musste das entsprechende Werkzeug besorgen. Gas wird unsere Gegend nicht bald erreichen, deshalb habe ich mich entschieden, einen zuverlässigen Assistenten zu kaufen, und Makita ist eine Marke, der ich vertraue. Ich versuche, Werkzeuge nur von diesem Hersteller zu kaufen. Ich bin mit dem Kauf zufrieden.

Weiterlesen:
Motoblock Salute Honda GH-200. Übersicht, Eigenschaften, Bewertungen

Vorteile: einfach, bequem, kraftvoll, schneidet alles.

Nachteile: Habe es noch nicht gefunden.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector