Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Frühjahrsschnitt von Bäumen und Sträuchern im Garten

Das Fällen von Bäumen und Sträuchern im Garten scheint eine Beschäftigung zu sein, die nur Profis vorbehalten ist. Dies ist jedoch nicht so schwierig, wie es scheinen mag — Sie müssen sich nur an einige Regeln erinnern. Sehen Sie sich an, wie Sie den Frühjahrsschnitt selbst durchführen können.

Warum sollten Sie Ihre Pflanzen schneiden?

Es gibt verschiedene Arten des Beschneidens von Bäumen und Sträuchern, wobei diese Unterteilung die Vorteile beschreibt, die wir aus diesen Behandlungen ziehen möchten. Die meisten davon zielen darauf ab stimuliert das Wachstum dieser Pflanzen und bereitet sie darauf vor, schöne Blumen oder gute Früchte hervorzubringen. Es gibt Anti-Aging-Schnitt, der darin besteht, trockene Äste loszuwerden, Äste zu schneiden und solche, die keine Blüten oder Früchte mehr produzieren. Bildung von Schnitten an jungen Pflanzen durchgeführt, um ihnen die gewünschte Form zu geben, Korrektiv ermöglichen es Ihnen, zu lange Äste zu entfernen, die den Garten stören, während sanitär Sie sollen Krankheitsausbrüche und Erfrierungen nach Überwinterung oder Dürre von Sämlingen beseitigen.

Wie macht man einen Frühjahrsschnitt?

Der Frühjahrsschnitt sollte vor Beginn der Vegetationsperiode erfolgen. Es gibt ein paar Regeln, an die man sich erinnern sollte, um diesen ganzen Vorgang korrekt durchzuführen. Zuallererst benötigen Sie gute Werkzeuge — der Schnitt sollte schnell und gleichmäßig sein, am besten ausgeführt in einem Winkel von 45 Grad. Es wird empfohlen, die Pflanzen bei gutem Sonnenwetter zu schneiden, um zu verhindern, dass Krankheitserreger in die Wunde gelangen. Um Stellen nach der Beschneidung zusätzlich vor Komplikationen zu sichern, lohnt es sich, sich über diese Stelle zu bewerben ein spezielles Präparat, das den Baum schützt gegen das Eindringen von Pilzen und Bakterien.

Weiterlesen:
Eine Hecke ist eine natürliche Gartenhecke.

Frühjahrsschnitt von Bäumen und Sträuchern im Garten

Welche Pflanzen im Frühjahr schneiden? Zu Beginn der Saison benötigen Laubhecken, einschließlich Buchsbaum oder Hainbuche, und andere immergrüne Arten, einschließlich Rotholz und Heidekraut, normalerweise eine solche Behandlung. Es wird notwendig sein, eine Hecke zu bilden Elektro- oder Benzintrimmerwas die Pflegearbeit definitiv verbessern wird. Auch blühende Sträucher sollten im Frühjahr geschnitten werden, darunter Straußhortensien, Lavendel und Rosen. In ihrem Fall müssen Sie jedoch Achten Sie auf die Blütezeit einzelne Arten und passen sich ihrer Vegetationsperiode an. Die häufigste Regel ist, das abzuschneiden, was im Frühjahr nicht blüht — solche Büsche erscheinen später.

Obstbäume und Sträucher schneiden

Gärtner haben normalerweise die größten Probleme mit Obstbäumen und -sträuchern, da sie durch unsachgemäßen Schnitt in einem bestimmten Jahr etwas besser schmecken können.Ob (und in welchem ​​​​Umfang) eine Pflanze geschnitten wird, hängt nicht nur von der Art ab, sondern auch von sein Alter. Alte Bäume, die wir oft vernachlässigen bedürfen einer starken Ausdünnung. Jungen Exemplaren wiederum kann mit einem solchen Vorgehen beim Rückschnitt viel Schaden zugefügt werden sei sehr vorsichtig. Um richtig zu schneiden, passen Sie Ihre Ausrüstung an die Dicke der Äste an — wählen Sie eine Gartenschere für dünne Triebe und verwenden Sie Hilfe, um dickere Äste zu schneiden. elektrische Kettensäge oder Verbrennungsmotor.

Der Frühjahrsschnitt im Garten erfordert gewisse Fähigkeiten und viel Wissen über die Pflanzen, die in unserer grünen Ecke wachsen. Am Anfang mag es wie Versuch und Irrtum erscheinen, aber dann wird die Intuition mit schönen Blumen und nützlichen Früchten einhergehen.

Ссылка на основную публикацию