Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Rasenmäher GARDENA 42E. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

GARDENA Power Max 42E Rasenmäher: Beschreibung, Spezifikationen und Nutzungsregeln

Der Rasenmäher GARDENA 42E wird von der deutschen Marke GARDENA hergestellt. Gründungsjahr der Firma „Gardena“ – 1961, Angabe zum Gründungszeitpunkt – Verkauf von Waren für den Garten, Gründungsort – die deutsche Stadt Ulm.

Nach und nach expandierte das Unternehmen und begann mit der unabhängigen Produktion von Gartengeräten und Bewässerungssystemen, wodurch es Anerkennung und Respekt von der Weltgemeinschaft gewann. Im Jahr 2007 trat GARDENA der Husqvarna-Gruppe globaler Unternehmen bei, die sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Produkten aller Art beschäftigen.

Mehr als 80 Länder der Welt haben ihre Märkte für hochwertige Produkte der deutschen Marke geöffnet.

Heute werden unter der Marke GARDENA folgende Geräte und Einheiten produziert:

  1. Trimmer.
  2. Bewässerungssysteme.
  3. Rasenmäher.
  4. Sämaschinen.
  5. Sägen.
  6. Handliches Gartenwerkzeug.
  7. Sprinkler.
  8. Kombisysteme.
  9. Pumpentechnik.
  10. Gebläse-Staubsauger.
  11. Akku-Schermaschinen usw.

Der selbstfahrende Rasenmäher GARDENA Power Max 42E ist für das Mähen von Gras auf ebenen und unebenen Flächen bis zu 8 Hektar ausgelegt. Die Bewegung des Mähers auf dem Rasen wird vom Bediener ausgeführt. Der Preis auf dem Inlandsmarkt variiert innerhalb von 15 Tausend Rubel.

Beschreibung des nicht selbstfahrenden Elektro-Rasenmähers GARDENA Power Max 42E

Der Elektro-Rasenmäher „Gardena“ ist mit einem leistungsstarken Elektromotor mit einer Leistung von 1700 W ausgestattet, der über eine Stromversorgung mit 220 V betrieben wird.Aus Sicherheitsgründen sind ein Schutz gegen unbeabsichtigtes Starten und eine Motornotbremse vorgesehen. Die speziell geformte Blattklinge ist verstärkt, überwindet problemlos verschiedenes Kraut, einschließlich einfach wachsender Sträucher.

GARDENA Power Max 42E Rasenmäher: Beschreibung, Spezifikationen und Nutzungsregeln

Elektrischer Rasenmäher Gardena PowerMax 42E

Der Körper des Rasenmähers ist leicht und aus schlagfestem ABS-Kunststoff, die Masse der Mäheinheit beträgt 12,2 kg. Kunststoffräder mit Metallkugellagern und gummierter Lauffläche, das hintere Paar hat einen größeren Durchmesser als das vordere Paar, um den Auftrieb und die Manövrierfähigkeit zu verbessern.

Weiterlesen:
Fehlfunktionen der Kettensäge. Größere Pannen, Fehlerbehebung, Bewertungen

Der Griff ist beweglich, klappbar und an die Körpergröße des Bedieners anpassbar. Grasabfälle werden in einen starren Grasfangkorb mit vergrößerter Öffnung ausgeworfen. Fassungsvermögen Grasfangkorb 50 l. Die Füllanzeige ist nicht vorgesehen, die Füllkontrolle erfolgt durch ein spezielles Fenster auf dem Deckel des Grasfangkorbs.

Es gibt eine Mulchoption, eine Mulchkappe ist im Lieferumfang enthalten. Mulch wird durch die hintere Öffnung auf den Rasen ausgeworfen.

GARDENA Power Max 42E Rasenmäher: Beschreibung, Spezifikationen und Nutzungsregeln

Rasenmäher GARDENA 42E

Der Hersteller erlaubte dem Bediener, die Rasenmähhöhe selbstständig einzustellen. Dafür ist ein zentraler Hebel mit 5 Positionen vorgesehen, dank dem es möglich ist, den optimalen Schnittmodus von 2 bis 6 cm Höhe zu wählen. Die Breite der Flächenerfassung entspricht dem Durchmesser des Messers — 42 cm Für feine Arbeiten sind seitliche Greifer vorgesehen, mit denen Sie den Rasen in der Nähe von Bordsteinen oder Zäunen mit hoher Qualität schneiden können.

Wir laden Sie ein, sich mit den Eigenschaften des GARDENA Power Max 42E Rasenmähers vertraut zu machen:

HerstellerGardena
LandDeutschland/Großbritannien
StromquelleElektro
Motorleistung1700 W
SchnitthöhenstufenZentralverstellung, 5 Stufen
Anzahl der Messer1
Arbeitsbreite cm.42
Grasfänger l.50 hart
Schnitthöhe, min-max mm.20-60
Gewicht (kg.13,9
Selbstfahrend / MulchenNein Ja
Gehäuseschlagfester Kunststoff
Monatliche Garantie36
Empfohlener Bereich800 qm
Packmaße785x580x420 mm

Vor- und Nachteile

Die Vorteile des Gardena 42E Rasenmähers liegen auf der Hand:

  • Benutzerfreundlichkeit;
  • einfacher Ein-Knopf-Start;
  • Überhitzungsschutz;
  • Schutz vor unbefugtem Einschalten;
  • das Vorhandensein einer Bremse;
  • verstärktes Messer;
  • langlebiger Körper;
  • keine schädlichen Emissionen und Dämpfe;
  • ruhige Arbeit;
  • Arbeit mit sauberer Energie;
  • geringes Gewicht;
  • 5 Schneidbereiche;
  • verbessertes Raddesign (Metalllager und gummierte Lauffläche);
  • sparsamer Energieverbrauch;
  • Beweglichkeit;
  • anspruchslos in Wartung und Betrieb;
  • bequeme verstellbare Griffe;
  • Erschwinglicher Preis.
Weiterlesen:
Motorsägen Stavr: Beschreibung, Eigenschaften, Nutzungsregeln und Bewertungen

Nachteile des Modells Power Max 42E:

  • Bindung an eine Stromquelle;
  • keine Anzeige, wenn der Grasfangkorb voll ist;
  • Gefahr der Beschädigung des Netzwerkkabels;
  • Modell ohne Eigenantrieb.

Bedienungsanleitung

Das Handbuch enthält vollständige Informationen über den Gardena Rasenmäher und ist in mehrere Abschnitte unterteilt:

  1. Elektrisches Rasenmähergerät.
  2. Bauen.
  3. Sicherheitsanforderungen.
  4. Vorbereitung für den Betrieb.
  5. Tabelle der Eigenschaften des Modells Power Max 42E.
  6. Wartung des Elektro-Rasenmähers «Gardena».
  7. Fehlertabelle.

Erste Schritte

Der Rasenmäher Power Max 42E ist sehr einfach zu bedienen und erfordert nicht allzu viel Aufmerksamkeit. Es reicht aus, die folgenden einfachen Schritte auszuführen, um das Gerät für die Arbeit vorzubereiten:

  • der Mäher wird zusammengebaut;
  • das Messer wird angelegt und fixiert:
  • der Griff wird ausgeklappt und in der gewünschten Position installiert;
  • ein Grasfänger ist installiert;
  • der Bediener stellt den erforderlichen Schneidemodus ein;
  • das Verlängerungskabel wird überprüft;
  • Netzspannungsregelung;
  • das Gerät ist an das Kabel angeschlossen und an das Stromnetz angeschlossen;
  • der Gardena Rasenmäher startet.

Wartung

Wartungsarbeiten müssen in mehreren Schritten durchgeführt werden:

  1. Täglich am Tag der Nutzung.
  2. Geplant, bei Störungen.
  3. Wartung — ernsthafte Probleme, Vorbeugung.
  4. Die Konservierung ist die Vorbereitung auf eine längere Zeit des Nichtgebrauchs.

Zu den täglichen Wartungsarbeiten gehören:

  • Überprüfung der Spannung der Schrauben;
  • Schärfen (Ersetzen) eines Messers;
  • Reinigung von Lufteinlassöffnungen;
  • Spindelschmierung;
  • Kabelinspektion;
  • Spannungsregelung usw.

Die Konservierung erfolgt wie folgt:

  • das Schneidelement wird entfernt und in geöltes Papier gewickelt;
  • der Mäher wird von Schmutz befreit;
  • die Spindel ist geschmiert;
  • Griff ist gefaltet.

Mögliche Fehlfunktionen der GARDENA 42E Rasenmäher

Warum der Elektromotor nicht startet:

  • das Gerät ist nicht mit dem Netzwerk verbunden;
  • keine Spannung;
  • kaputter Draht;
  • Spannung ist vorhanden, aber sehr niedrig;
  • der Motor ist durchgebrannt.
Weiterlesen:
Bewertung von Razzer Rasenmähern. Technische Eigenschaften. Anwendungs- und Betriebsmerkmale

Ursachen der Überhitzung des Elektromotors:

  • Lufteinlassöffnungen mit Vegetation verstopft;
  • Spannung ist sehr niedrig;
  • das Gras ist hoch — der Schnittmodus ist falsch gewählt.

Das Gerät brummt, das Messer dreht sich nicht:

  • falsch gewählter Schneidemodus;
  • die Klinge des Messers ist stumpf;
  • Vegetation wickelte sich um das Messer und blockierte es.
  • Der Rasenmäher vibriert während des Betriebs:
  • das Messer ist verformt, unausgeglichen;
  • Befestigungselemente müssen festgezogen werden.

Videobewertung

Das Video zeigt den GARDENA Power Max 42E Elektro-Rasenmäher in Aktion:

Rasenmäher GARDENA Power Max 42E, Besitzerbewertungen

Jurij, 48 Jahre alt, Uman

„Das Modell ist nicht schlecht, die Leistung reicht sowohl für Rasengras als auch für Unkraut. Es gibt eine Mulchfunktion. Es ist wichtig, den Stecker beim Mulchen zu überwachen — er fliegt ein- oder zweimal heraus. In der zweiten Saison im Einsatz. Der Grasfangkorb ist einfach zu installieren, zu entfernen und zu entleeren. Ich bin mit dem Kauf zufrieden.»

Igor, 35 Jahre alt, Riwne

„Ich habe vor 1,5 Jahren einen Mäher gekauft. Anfangs passte alles zu mir, es war einfach, ich nahm alles hintereinander. Und plötzlich brach der Schnitthöhenverstellhebel! Natürlich habe ich es so gut ich konnte restauriert, aber die Probleme hörten hier nicht auf. Das Lager ist ausgefallen. Ich habe angefangen, in Dienstleistungen und Geschäften danach zu suchen, zusammen mit einem Elektromotor — es gibt ihn, ich habe ihn noch nicht separat gefunden. ”

Iwan, 36 Jahre alt, Uschhorod

„Ich habe vor einem Monat einen Rasenmäher gekauft, ich bin zufrieden. Schneidet und schneidet super. Der Grasfänger ist praktisch, wenn auch ohne Hinweis, aber das sind Kleinigkeiten.

Weiterlesen:
Motokosa Daewoo DABC 4ST. Daewoo DABC 4ST Benzin Trimmer Bewertung, Bewertungen

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector