Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Gardenlux Trimmer und Rasenmäher. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

Die Marke Gardenlux gehört einem Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland und Niederlassungen in China. Wie die meisten europäischen Hersteller hat Gardenlux auf Massenproduktion umgestellt und seine Hauptstandorte dorthin verlegt, wo es möglich ist, Geräte mit minimalen Produktionskosten, aber auf höchstem Qualitätsniveau zu produzieren und zu montieren.

Gardenlux Trimmer und Rasenmäher. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

Gardenlux Trimmer im Einsatz

Die Marke Garden Lux wurde 2004 eingeführt und hat sich seitdem schnell großer Beliebtheit erfreut. Haushaltsgeräte im mittleren Preissegment zogen die Landwirte mit einer Kombination aus Qualität und Zuverlässigkeit sowie einzigartigen technischen Eigenschaften und Sortimenten an. Das Unternehmen produziert die folgenden Arten von Geräten:

  • Gartenwerkzeuge;
  • Akku-Werkzeuge;
  • Elektrische Bohrmaschinen;
  • Perforatoren;
  • Schleifmaschinen;
  • Elektrische Stichsägen;
  • elektrische Rasenmäher;
  • Benzin- und elektrische Trimmer;
  • Kettensägen;
  • Elektrische Sägen;
  • thermische Ausrüstung;
  • Pumps;
  • Benzo/Elektro-Generatoren;
  • Flugzeuge;
  • Gehrungssägen;
  • Ersatzteile, Zubehör, Verbrauchsmaterialien für Originalprodukte.

Unterscheidungsmerkmale von Produkten, die unter der Marke Gardenlux hergestellt werden:

  • eine große Auswahl an Rasenmähermodellen;
  • gute Verarbeitungsqualität;
  • Funktionalität;
  • Vielseitigkeit;
  • ständige Freigabe von Geräten und Zubehör;
  • erweiterte Serviceunterstützung.

Die Automatisierung der Produktion ermöglicht es Ihnen, ein hochwertiges Endprodukt zu erhalten, das alle Qualitätsstandards vollständig erfüllt. Die Gewährleistungsfrist für Garten- und Baugeräte von Gardenlux beträgt 12 Monate.

Alle Geräte sind dauer- und materialgeprüft und erfüllen die Standards ähnlicher europäischer Produkte.

Modellpalette und Typen von Gardenlux Gartengeräten

Die Modellpalette der Gartengeräte wird durch elektrische und benzinbetriebene Trimmer und Rasenmäher repräsentiert. Mäher werden sowohl selbstfahrend als auch konventionell präsentiert. Trimmer mit verschiedenen Kapazitäten für Aufgaben in verschiedenen Richtungen, sowohl für größere Arbeitsmengen als auch für kleine Rasenflächen.

Gardenlux Trimmer

Verfügbare Modelle von Garden Lux Benzin-Trimmer

  • GTG 33-2 (33 ccm, 1,4 PS, 1250 W, Gewicht 6 kg);
  • GTG 43-2 (43 ccm, 2,0 PS, 1500 W, Gewicht 7 kg);
  • GTG 52-2 (52 ccm, 2,5 PS, 1900 W, Gewicht 6 kg);
  • GTG 52-3 (52 ccm, 2,5 PS, 1900 W, Gewicht 7,6 kg).
Weiterlesen:
Trimmer Benzin Patriot PT 2540 ECO. Eigenschaften des Modells, Videos, Bewertungen



Elektrische Rasenmäher Gardenlux

GT1300D (220 V, 1300 W, max. Schnittlänge 420 mm, klappbarer Holm, Sanftanlauffunktion, Trimmergewicht 6 kg, Getriebedrehung kommt vom Motor durch Übertragung der Drehbewegung auf eine Metallstange).

Gardenlux Trimmer und Rasenmäher. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

Elektrischer Trimmer Gardenlux GT1300D

Gardenlux Rasenmäher

Elektrische Rasenmäher von Gardenlux:

  • LM 3212 (nicht selbstfahrend, hergestellt in Deutschland, 1200 W, Gewicht 11 kg);
  • LM 3214 (1400 W, Gewicht 11 kg);
  • LM 3816 (1600 W, Gewicht 13 kg).


Benzinrasenmäher von Gardenlux

Selbstfahrender Rasenmäher GLM 4850 S (139 cc, 5 PS, 70 Liter Fangkorb, Motorstartsystem Prime’N Pull, Gewicht 33 kg).

Gardenlux Trimmer und Rasenmäher. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

Selbstfahrender Rasenmäher Gardenlux GLM-4850 S

Die herausragenden Merkmale dieses Modells sind:

  • Korrosionsschutzbeschichtung;
  • Spritzlackierung;
  • einfache Einstellung der Schnitthöhe mit einem Griff;
  • übergroße Räder.

Selbstfahrender Mäher GLM 5150 S (173 ccm, 5,5 PS, Fangsackvolumen 70 l, Start mit Prime`N Pull-System, Gewicht 40 kg)/

Gardenlux Trimmer und Rasenmäher. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

Benzin-Rasenmäher GLM 5150 I

Eigenschaften des Modells:

  • Körperbehandlung mit Korrosionsschutzmaterial;
  • vergrößerte Räder;
  • Metalldeck 2 mm dick.

Top-Modelle der Marke Gardenlux

Das Spitzenmodell unter den Rasenmähern von Gardenlux unter den Elektrogeräten ist natürlich der nicht selbstfahrende lm 3212. Trotz des fehlenden Selbstantriebs hat der Mäher viele positive Bewertungen erhalten, unter denen man den besonders hervorheben kann Hervorragende Leistung für den Hausgebrauch, unprätentiöse Wartung und keine Kraftstoffkosten.

Gardenlux Trimmer und Rasenmäher. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

Gardenlux LM3212

Der Elektromäher belastet die Umwelt nicht, hat ein geringes Gewicht – objektiv etwas mehr als ein Trimmer mit viel stärkerer Leistung.

Unter den Benzintrimmer sind die Rasenmäher gtg 52-2 und gtg 52-3 führend in Bezug auf die Anzahl der guten Bewertungen. Sie haben die gleiche Leistung von 1900 Watt, die GTG 52-3 ist eine spätere Version der 52-2. Diese Rasenmäher sind für den Langzeiteinsatz konzipiert, haben einen großen Kraftstofftank, sind für das Mähen von grobem Bewuchs ausgelegt und können mit kleinen Büschen als Freischneider verwendet werden.

Weiterlesen:
Rasenmäher STIHL - Übersicht der Modellpalette, Bewertungen der Marke Stihl

Gebrauchsanweisung, Wartung von Rasenmähern und Trimmer Gardenlux

Wie alle anderen Gartengeräte müssen Gardenlux-Geräte rechtzeitig gewartet werden. Für eine einwandfreie Funktion der Geräte befolgen Sie diese einfachen Betriebsregeln:

  • Arbeiten Sie nur mit betriebsbereiten Geräten, stellen Sie sicher, dass alle Befestigungselemente sicher befestigt sind, bevor Sie beginnen;
  • Verwenden Sie kein minderwertiges Öl oder schlechtes Benzin, da dies die Lebensdauer des Motors verkürzt.
  • netzbetriebene und per Kabel angeschlossene elektrische Geräte vor Feuchtigkeit schützen, darauf achten, dass das Netzkabel während des Betriebs des Mähers / Trimmers gerade ist;
  • Um Verletzungen bei der Verwendung von Gartengeräten zu vermeiden, befolgen Sie die Empfehlungen des Herstellers und tragen Sie Schutzausrüstung (Maske oder Schutzbrille, Handschuhe, Ohrenschützer oder Ohrstöpsel);
  • Positionieren Sie den Trimmer mit dem Schneidteil von Ihnen weg in einem Winkel zur Rasenoberfläche;
  • Der Rasenmäher muss das Gras immer vom Bediener wegwerfen, damit nach dem Mähen keine Rutschgefahr auf dem nassen Gras besteht.

Öl und Kraftstoff

Für Benzin-Rasenmäher ist AI-92-Benzin die ideale Kraftstoffoption. Das Öl wird universell, allwettertauglich, mit einer Viskosität von SAE10W30 empfohlen. Verwenden Sie für Benzin-Trimmer AI-92-Benzin und luftgekühltes Zweitakt-Motoröl.

Mischen Sie das Kraftstoffgemisch in einem separaten Behälter, um die technischen Eigenschaften des fertigen Gemischs zu verbessern.

Gießen Sie die Kraftstoffmischung in kleinen Portionen und denken Sie daran, dass die Haltbarkeit der fertigen Mischung 3-4 Wochen beträgt. Wird der Trimmer ohne eingeschalteten Kraftstoff im Tank gelagert, ist das Gemisch nach 4 Wochen unbrauchbar. Dieser Kraftstoff muss abgelassen und durch frischen ersetzt werden.

Wechseln Sie das Öl bei Rasenmähern 5 Stunden nach dem ersten Start und dann alle 50 Stunden oder alle drei Monate.

Mögliche Probleme mit Gardenlux Rasenmähern und wie man sie behebt

Art der StörungGrund für das AuftretenBeseitigung
1. Trimmer Bleibt der Rasenmäher während des Betriebs stehen.Kraftstoff von schlechter Qualität.

Kraftstofffilter verstopft.

Schlechtes Öl oder Ölmangel

Benzin durch hochwertiges ersetzen.

Reinigen Sie den Kraftstofffilter und füllen Sie Öl mit der richtigen Viskosität nach

2. Das Gerät vibriert stark.Vermutlich haben sich die Schraubverbindungen gelockert oder die Montage wurde nicht zu Ende geführtStellen Sie sicher, dass der Trimmer oder Mäher korrekt zusammengebaut ist, ziehen Sie gegebenenfalls alle Verbindungen und Befestigungselemente fest. Stellen Sie sicher, dass das Messer intakt ist.
3. Grasschnittqualität ist schlecht oder ungleichmäßig geschnitten.Zu dickes Gras, viel grobe Vegetation, sich um das Messer windende Grasfasern.Befreien Sie das Messer von den Grasfasern und arbeiten Sie weiter, gehen Sie mehrmals über eine Fläche, zuerst mit maximaler Schnitthöhe, und reduzieren Sie dann die Schnitthöhe allmählich auf die erforderliche.
Weiterlesen:
Kettensäge Champion 251-18: Beschreibung, Spezifikationen, Betriebsregeln und Sicherheitsvorkehrungen

Videobewertung von Gardenlux-Rasenmähern

Gardenlux GTG 33-2 Benzin Trimmer

Besitzerbewertungen von Gartengeräten Gardenlux

Andrej Iwanowitsch, 56 Jahre, Region Krasnodar:

„Ich habe einen Trimmer dieser Marke. Benzin, weil ich keinen Respekt vor Elektrogeräten habe. Modell GTG43-2. Es gibt die angegebene Leistung ab, es funktioniert gut, es ist optimal für eine große Fläche. Mein Grundstück (mit Rasen) ist ca. 600 qm groß, hervorragende Ausstattung, genau das was man braucht.

Valery, 42 Jahre, Schostka:

„Gute Trimmer, getestet. Aber er entschied sich aus mehreren Gründen für einen Rasenmäher, der erste ist die Leistung und der zweite die einfache Bewegung. Ob Sie es mögen oder nicht, es ist immer schwieriger, mit einem Trimmer zu arbeiten, und wenn die Fläche an einem Tag groß ist, laufen Sie so viel, dass Ihre Hände einfach abfallen und Ihr Rücken schmerzt.

Ich habe ein Rasenmähermodell GLM 5150 S. Es ist ein selbstfahrender Rasenmäher mit großen Rädern, mit dem ich seit dem Kauf sehr zufrieden bin. Das erste, was ins Auge fällt, ist ein sehr attraktives Design. Das ist natürlich nicht der Punkt. Hauptsache Funktionalität.

Vorteile: Wirklich einfacher und schneller Start, hervorragende Leistung, großartige Manövrierfähigkeit. Verträgt jeden Boden.

Nachteile: ziemlich schwer, 40 kg.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector