Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

Wir über uns

Die Geschichte von New Holland begann vor etwa 120 Jahren in New Holland, Pennsylvania, als ein unbekannter Abe Zimmerman eine Reparaturwerkstatt eröffnete.

Die Dinge liefen so gut, dass 1903 die New Holland Machine Company gegründet wurde, die eine Vielzahl landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte herstellte. Der erste Traktor erblickte 1907 das Licht der Welt.

1947 änderte das Unternehmen seinen Namen in Sperry New Holland und trat mit neuen Geräten auf den Markt.

Die weitere Geschichte seiner Tätigkeit ist die Integration mit bekannten Marken Ford, Clayes, Fiatagri.

1966 erblickte der New Holland Baggerlader das Licht der Welt. Seit Mitte der neunziger Jahre begann die Zusammenarbeit mit dem japanischen Unternehmen Hitachi.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

T7HD

1999 fusionierten New Holland und Case zu Case New Holland (einem CNH-Konzern).

Das Jahr 2005 war geprägt von der größten Fusion von Kobelko, O&K, FIAT-Kobelco, Fiatallis und New Holland Construction zu einer einzigen Gruppe unter dem gemeinsamen Namen New Holland.

Heute produziert New Holland einzigartige Geräte für den größtmöglichen Einsatz – Rad- und Raupentraktoren, Mähdrescher und Minitraktoren, Bagger und Planierraupen, Rasenmäher und Grader, Frontend-, Raupen- und Teleskoplader.

Bei der Herstellung innovativer Landmaschinen ist die Organisation anerkannt führend.

Im Jahr 2006 leistete New Holland Pionierarbeit für die Clean Energy Leader-Strategie zur Verbesserung der Umwelt durch umweltfreundliche Anbaumethoden, reduzierte Emissionen und gezielte Landwirtschaft.

Der New Holland NH2-Wasserstofftraktor ist heute Realität.

Werke des Maschinenbauriesen sind in den USA, Brasilien, Italien und Deutschland tätig. New Holland arbeitet mit einer Reihe von Unternehmen in vielen Ländern (Türkei, Russland, Mexiko, China, Japan, Südkorea usw.) zusammen, die New Holland-Traktoren herstellen.

160 Länder haben ein umfangreiches Händlernetz — mehr als 11 regionale Vertreter.

Beschreibung und Funktionen

  • Unabhängig von den Traktionsparametern und dem Verwendungszweck haben alle New Holland-Traktoren ein erkennbares Erscheinungsbild, das sich von anderen Marken unterscheidet — eine solide, massive Karosserie, ein langgestrecktes Design, eine hellblaue Farbe, große Räder mit tiefem Fischgrätprofil
  • Kabinenfederung mit integrierten Stoßdämpfern sorgt für hohen Fahrkomfort auch in schwierigem Gelände
  • Alle Maschinen zeichnen sich unabhängig von ihrer Größe durch eine hohe Wendigkeit aus
  • Einige Modelle können einen Radstand von bis zu 3,45 m haben.
  • Die Ausrüstung mit einem automatischen EPM-System bietet eine Leistungssteigerung von Traktoren ohne den zusätzlichen Einsatz eines Dieselmotors
  • Erhöhte Stabilität durch perfektes Maschinendesign
  • Nahezu alle New Holland-Traktoren können mit Biodiesel betrieben werden
Weiterlesen:
Kleintraktor Weißrussland MTZ 112N. Übersicht, Eigenschaften, Anleitung

New Holland Traktoren sind in leichter, mittlerer und schwerer Ausführung erhältlich. Modifikationen sind durch bestimmte Parameter gekennzeichnet und werden in bestimmte funktionale Untergruppen unterteilt:

  1. Versionen mit Allrad- und Hinterradantrieb
  2. nach Übertragungsart
  3. 3,4,6 Zylinder
  4. besonderer Zweck
  5. mit mechanischem und elektronischem Motormanagementsystem

Die Aufstellung

Von allen Arten von hergestellten Geräten sind Universaltraktoren von New Holland am beliebtesten.

Die Maschinen haben eine Leistung von 65 bis 669 PS, ihre Tragfähigkeit übersteigt 10 Tonnen und sie sind an die Arbeit unter verschiedenen klimatischen Bedingungen angepasst.

70 Basismodelle von Traktoren wurden entwickelt, die ständig modifiziert und verbessert werden, um spezifische hochspezialisierte Aufgaben zu erfüllen.

Der Preis für New Holland-Traktoren ist solide — von 27000 $ bis 310000 $ für den hochmodernen schweren Traktor T9.

Boomer Kompakt 30-50

Der elektrische Universal-Minitraktor wird im Leistungsbereich von 21 bis 47 PS hergestellt und ist für kleine landwirtschaftliche Betriebe und Gartenarbeiten ausgelegt.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

New Holland Boomer Compact 30-50

TD5

Modelle der leichten Klasse mit mechanischer Steuerung und hydraulischem Getriebe haben eine geringe Tragfähigkeit — bis zu 3,34 Tonnen beträgt ihre Leistung 63 bis 115 PS. Die Linie wird durch die Modelle TL105, TV100 repräsentiert.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

NewHolland TD5

Die Kennzeichnung des Traktors TD5.110 wird wie folgt entschlüsselt: „110“ bedeutet die Leistung der Maschine, gemessen in Pferdestärken, „5“ gibt die Kategorie an, „D“ — Zugehörigkeit zur „Luxusklasse“.

In verschiedenen Quellen finden Sie unterschiedliche Markierungen von Traktoren — zum Beispiel T8 und T8000, T7 und T7000, tatsächlich ist dies eine Kategorie.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

NewHolland TD5

Der Traktor New Holland TD5.110 ist eine Maschine mittlerer Leistung mit Servogetriebe und verstellbarer Lenksäule.

Weiterlesen:
Kleintraktor Scout T-25. Übersicht, Eigenschaften, Anleitung

Das Lift-o-Matic-System ermöglicht Ihnen die schnelle Steuerung von Anbaugeräten, Zweikreishydraulik und unabhängiger Zapfwelle.

T 3000

Die Familie dieser Traktoren wird durch die leichten Modelle T3020, T3030, T3040 repräsentiert. Ihre Leistung beträgt 32-39 PS, Getriebe 16/16, Gewicht 1610 kg.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

New Holland T3000

In Bezug auf die Abmessungen können sie als Minitraktoren eingestuft werden, sie können jedoch alle Arbeiten erledigen, einschließlich der Bodenbearbeitung und des Gütertransports.

T 4

Die T4-Reihe von Allradtraktoren hat eine Leistung von 48-97 PS, eine Fahrgeschwindigkeit von 30-40 km / h und einen luftgekühlten Motor.

Vertreten durch Deluxe-, N-, F-, V- und FNV-Modelle. Die Kennzeichnung F bedeutet, dass die Ausführung der Maschine über ein Abgasrückführungssystem verfügt.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

Neuer Holland T4

Traktoren können mit oder ohne Kabine sowie mit Kippschutz hergestellt werden.

New Holland Traktoren dieser Gruppe werden in Italien hergestellt.

Der T4 Power Star, das beliebteste Modell unter den Landwirten, funktioniert sowohl auf einem großen Grundstück als auch in einem kleinen Weinberg.

T 6000

Die beliebte Serie von Allradtraktoren von New Holland ist mit leistungsstarken Motoren von 120 bis 201 PS ausgestattet und erreicht eine Geschwindigkeit von 40 bis 50 km/h.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

New Holland T6000

Traktoren können je nach Ausführung 16, 32 oder 48 Gänge haben.

Die Versionen sind mit Elite, Plus, Delta, RC und PC gekennzeichnet und werden durch die Modelle T6090, T6020, T6050 dargestellt.

T 7

Diese New Holland-Traktoren haben ein elektronisches Steuersystem, die technischen Eigenschaften wurden erheblich verbessert: Die Leistung beträgt 200 bis 242 PS, die Tragfähigkeit beträgt 13 Tonnen, es sind Planeten-Vorder- und Hinterachsen erschienen.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

New Holland T7

Getriebe stufenloses Auto Command™ mit Active Stop Start.

Die Modelle T7050, T7270 sind ständig gefragt. Der Preis von Autos schwankt je nach technischem Zustand im Bereich von 40,0-90,0 Tausend €.

Weiterlesen:
Kleintraktor TYM. Übersicht über die Modellpalette, Anbauteile, Testberichte

T 7060

Modifikation T7060 — Allradantrieb, Leistung 210 PS, Tragfähigkeit 7,2 Tonnen, hat 4 hintere Hydraulikanschlüsse, unabhängige Zapfwelle, Geschwindigkeit 40 km / h, Abmessungen 4810 x 2330 x 3040 mm, Gewicht je nach Konfiguration 7125-8126 kg.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

New Holland T7060

Zeichnet sich durch hohe Stabilität und die erhöhte Befahrbarkeit auf schwierigen Böden aus.

Die innovative Power-Boost-Technologie lässt die Maschine 242 PS entwickeln.

Auf dem Sekundärmarkt kann ein Traktor für 75000 $ gekauft werden, während der Preis einer neuen Maschine 33-35 % höher ist.

T 8

Das Basismodell für die Familie dieser Maschinen ist die TG-Serie.

Sehr leistungsstarke New Holland-Traktoren mit elektronischer Steuerung, 280-410 PS, langer Radstand, mit einer Kapazität von mehr als 10 Tonnen, Automatikgetriebe Power Command ™, Geschwindigkeiten 19 vorwärts / 4 rückwärts.

Die Linie wird durch die Modelle T8020, T8030, T8.390 repräsentiert.

Traktor New Holland Т8040

Robuste Maschine mit einer Leistung von 332 PS. Weit verbreitet in der traditionellen Feldarbeit, verfügt es über eine automatische Differenzialsperre.

An der Vorderachse ist eine Pendelaufhängung verbaut, die dem Schlepper eine hohe Stabilität verleiht.

Dieses Modell wurde von 2006 bis 2011 produziert.

T9

Die stärksten Traktoren mit beeindruckenden Eigenschaften: Leistung 450-669 PS, Geschwindigkeit 40-50 km / h, Getriebe ist mit einem Servomechanismus ausgestattet.

Die Maschinen haben eine enorme Masse von 20 Tonnen (einige Modifikationen sind 25,4 Tonnen), sie zeichnen sich durch ein Zwei-Wege-Fahrwerk aus.

Der Einsatz der einzigartigen Engine Power Management (EPM)-Technologie ermöglicht es, die Leistung der Maschine auf bis zu 692 PS zu steigern.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

New Holland T9

Der Traktor ist mit einer superergonomischen Kabine ausgestattet – der beheizbare Fahrersitz ist um 40° drehbar, alle Bedientasten befinden sich auf den Armlehnen und die Instrumente befinden sich im Sichtfeld des Fahrers.

Optional ist die Installation des INTELLISTEER-Systems vorgesehen, das den Betrieb im Autopilot-Modus nach einem bestimmten Schema gewährleistet.

Weiterlesen:
Kleintraktor Uralets 220: tech. Spezifikationen, Videos, Eigentümerbewertungen

Die Linie wird durch die Modelle T9040, T9030, T9060 repräsentiert.

Merkmale des Betriebs und der Wartung

New Holland Traktoren sind sehr gefragt, ihre wohlverdiente Popularität ist auf die höchste Verarbeitungsqualität, den Qualitätsfaktor der Komponenten und Mechanismen zurückzuführen. Das Design der Maschinen ist überraschend zweckmäßig und bis ins kleinste Detail durchdacht.

Der Einsatz schwerer Anbaugeräte erweitert die Möglichkeiten der Technik grenzenlos.

Dank des Dreipunktgestängesystems werden Traktoren optimal mit einer Vielzahl von Zusatzgeräten aggregiert, sie sind in der Lage, die gesamte Bandbreite der landwirtschaftlichen, wirtschaftlichen, Straßen-, Bau-, Versorgungs-, Transport-, Be- und Entladearbeiten effektiv durchzuführen.

Um die Lebensdauer des Traktors zu verlängern, ist es notwendig, ihn einzufahren, damit alle Teile verwendet werden und in die Rillen gelangen.

Dieser Vorgang dauert ca. 6-8 Stunden, in denen der Traktor mit 50 % seiner Kapazität betrieben wird. Nach Abschluss des Verfahrens muss das Motoröl gewechselt werden.

Das Motoröl sollte alle 100 Betriebsstunden gewechselt werden. Zum Fluten ist PO MAXITRAK TMS Oil 500 10W-30 am besten geeignet.

Am Ende der Arbeitssaison muss der Traktor eingemottet werden. Es muss gereinigt, an einem trockenen Ort aufbewahrt, das Öl abgelassen, die Zündkerzenkabel getrennt und die Teile geschmiert werden, damit sich keine Korrosion bildet.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

Die Maschinen zeichnen sich durch ein langes Wartungsintervall aus — 600 Stunden. Traktoren fallen selten aus, aber der geplante Austausch von Verbrauchsmaterialien muss rechtzeitig gemäß dem vorbeugenden Wartungsplan durchgeführt werden.

Traktorfahrer müssen ordnungsgemäß für die Bedienung von New Holland-Traktoren geschult sein, um einen effizienten Maschinenbetrieb zu gewährleisten.

Hochmoderne NEW HOLLAND-Traktoren. Baureihenübersicht, Video, Bedienung, Testberichte

T6000

Traktionseigenschaften, Umweltfreundlichkeit der Systeme, sparsamer Verbrauch von Kraft- und Schmierstoffen sind nicht zu loben.

Die Organisation des Bedienerarbeitsplatzes in Bezug auf Ergonomie, Sicherheit und Komfort sowie die rationelle Anordnung der Bedienelemente gelten als die besten der Welt.

Größere Störungen, Reparaturen

Trotz der in jeder Hinsicht würdigen Eigenschaften war es nicht ohne einige Mängel, die jedoch bei näherer Betrachtung nicht immer solche sind.

Weiterlesen:
Überblick über den Skidder TDT-55. Eigenschaften des Modells, Videoarbeit, Bewertungen

Denn je komplexer die Geräte sind, desto höher ist natürlich deren Funktionalität, die mit entsprechendem, hochprofessionellem Service bereitgestellt werden sollte.

Hohe Anforderungen an die Qualität von Kraftstoffen und Schmiermitteln — die Verwendung von minderwertigem Kraftstoff führt zu einem Ausfall des Kraftstoffsystems und verkürzt die Lebensdauer der Einspritzdüsen.

Häufige Ausfälle im elektronischen Bordsystem.

Schwierigkeiten bei der Wartung — Wenn während der Garantie Serviceausfälle innerhalb von 48 Stunden behoben werden müssen, kann die Servicewartung in der Zeit nach der Garantie lange verzögert werden, was zu unproduktiven Ausfallzeiten führt.

Bei Reparaturen dürfen nur teure Originalersatzteile eingebaut werden. Die Verwendung billiger Analoga ist mit schwerwiegenden Ausfällen und einem Anstieg der Reparaturkosten behaftet.

Aufgrund der hohen Konstruktions- und Technologiekomplexität von New Holland-Traktoren ist es fast unmöglich, Fehler an der Maschine selbst zu beheben.



Mögliche Fehlfunktionen:

Der Motor startet nicht:Mangel an Öl oder Kraftstoff;

Schmutz ist in den Luft- oder Kraftstofffilter eingedrungen;

Die Zündkerze zündet nicht;

Der Vergaser ist nicht richtig eingestellt.
Bremsen funktionieren nicht:Das Pedalspiel hat zugenommen (Stellung einstellen);

Bremsscheibe oder -belag abgenutzt (entsprechende Teile ersetzen).
Anlasser funktioniert nicht:Bruch oder schlechter Kontakt des Drahtes (löten oder koppeln);

Batterieladung schwach (aufladen);

Kurzschluss (Oberfläche des Kollektors reinigen oder Bürsten ersetzen);

Schlechter Kontakt des Magnetschalters (Schalterhub um 2-3 Umdrehungen verdrehen).

Bewertungen

Wir bieten Ihnen an, die Bewertungen der Eigentümer über die erstaunlichen New Holland-Traktoren zu lesen:

Leonid Sergejewitsch, Stawropol:

„8 tauchten T2007 New Holland Traktoren auf unserem Hof ​​auf. Smarte Autos, was soll ich sagen. Bewältigen Sie problemlos große Arbeitsmengen.

Bukrejew A.V., Gebiet Woronesch:

„Traktoren von New Holland sind hervorragende Geräte zu einem erschwinglichen Preis. Wir haben auf dem Zweitmarkt gekauft, wir waren überzeugt, dass sie besser funktionieren als Neuwagen einiger Hersteller. Natürlich sind solche leistungsstarken Einheiten für einen kleinen Betrieb zu teuer, aber für große landwirtschaftliche Betriebe ist es die sinnvollste Option.“

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector