Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

HUSQVARNA Schneefräsen: Test der Serien 100 und 200, Anleitungen, Testberichte

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Beschreibung

Husqvarna ist kein Unbekannter in der Produktion von Landmaschinen. Seit mehr als 300 Jahren stellt sie Geräte für Landwirte, Gärtner und einfach Menschen her, die sich um das Territorium in der Nähe ihres geliebten Zuhauses kümmern.

Die Datscha ist zu einem festen Bestandteil des Lebens der Menschen aus den GUS-Staaten geworden. Die meisten verbringen sogar im Winter Zeit damit. In solchen Realitäten wird ein Schneepflug zu einer notwendigen Bedingung für Komfort. Der Besitzer dieser Technik wird nicht jedes Mal nach einem Schneefall Zeit mit einer Schaufel verbringen.

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Husqvarna Schneefräse der Serien 100 und 200

Die Schneefräsen der Serien ST 100 und 200 von Husqvarna sind bekannt für ihre Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Jede neue Einheit ist ein Kunstwerk. Ein kraftvolles Design, das nicht nur schön aussieht, sondern auch praktischen Nutzen hat. Jede Kleinigkeit, die nutzlos erscheinen mag, wurde durchdacht und aus einem bestimmten Grund dort platziert.

Schneepflüge von Husqvarna waren schon immer auf höchstem Niveau. Für einen Hersteller ist Reputation wertvoller als Einsparungen bei Ersatzteilen. Ersatzteile bestehen aus langlebigen Materialien, die mehr als einen Winter lang auf Festigkeit getestet wurden.

Husqvarna 100-Serie

Eine Besonderheit dieser Serie ist Kraft und Kompaktheit in einem Gerät. Diese Serie wird zweifellos als die besten Schneepflüge für Sommerhäuser bezeichnet. Die Reinigung von Spielplätzen, schmalen Wegen, Quartieren und großen Parkplätzen ist für diese Maschinen eine leichte Aufgabe.

Husqvarna ST131

ST 131

Ein kleiner, aber leistungsstarker benzinbetriebener Schneepflug zum Räumen von bis zu 20 Zentimeter hohem Schnee. Ergonomisches Design, einfache Bedienung, Reinigungsqualität und intuitive Funktionalität machen die Schneefräse zur perfekten Wahl für Einsteiger.

Husqvarna ST151

ST 151

Die Husqvarna ST 151 Benzin-Schneefräse ist einfach zu bedienen und effizient. Ermöglicht das Reinigen auch nachts, da Scheinwerfer eingebaut sind. Das kompakte Design erleichtert den Transport und die Aufbewahrung. Bei aller Kraft ist die Maschine leise und die Vibrationen am Griff sind sehr gering.

Weiterlesen:
Rasenmäher und Rasenmäher der Marke Caiman. Modellübersicht

Husqvarna 200-Serie

Massives und leistungsstarkes Gerät mit zweistufigem Schneeräumsystem. Die Schnecke zerkleinert den Schnee und befördert ihn über die Rutsche zum Gebläse. Dank dieser Konstruktion wird der Schnee weit weggeschleudert. Komfortables Steuersystem, beheizbare verstellbare Griffe, selbstfahrender Antrieb und eine große Schaufel, all dies ist charakteristisch für jede Maschine dieser Serie.

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Husqvarna ST224

ST 224

Hochleistungs-Schneefräse, geeignet für den professionellen und den Amateurgebrauch. Das Design der Maschine erhöht ihre Stabilität. Der Elektrostarter wärmt den Motor auf, sobald die Maschine mit dem Netz verbunden ist. Funktioniert mit Schnee bis zu einer Höhe von 30 Zentimetern.

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Husqvarna ST227P

ST227P

Das eingebaute Schneckengehäuse mit erhöhter Festigkeit, effektiver Schalldämpfer, automatische Drehzahlregelung — macht die Maschine ideal für den Einsatz auf dem Land. Die Lenkungseinstellung verbessert die Haltbarkeit von Motor und Scherbolzen. Die Möglichkeit, die Differenzialsperre zu entfernen, um die Traktion zu erhöhen.

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Husqvarna ST230P

ST230P

Als eine der stärksten Maschinen dieser Serie kommt ein Motor mit einer Leistung von 9.6 PS zum Einsatz. Die Maschine ist insgesamt und massiv, aber das macht sie nicht weniger wendig. Die Schnecke erfasst Schnee bis zu einer Höhe von 30 Zentimetern und einer Breite von bis zu 76 Zentimetern. Das Getriebe hat eine Reibscheibe.

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Husqvarna ST276EP

ST276EP

Effiziente Schneefräse. Die Langlebigkeit wird durch ein verschleißfestes Schneckengehäuse aus strapazierfähigem Material gewährleistet. Es gibt eine Anpassung der Höhe des Gehäuses über dem Boden, schützt die Oberfläche vor Beschädigungen. Es wird nicht schwierig sein, problematische Teile auszutauschen, und der durchschnittliche Benutzer kann damit umgehen.

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Husqvarna ST261E

ST261E

Schwere und große Schneefräse, die trotzdem nicht an Wendigkeit eingebüßt hat. Dank der Entriegelung des Differenzials dreht es sich leicht, und die beheizten Griffe und die Höhenverstellung machen die Maschine einfach zu bedienen. Dieses Modell hat keine Scheinwerfer, aber dies ist das billigste Modell dieser Serie.

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Husqvarna ST268EP

ST268EP

Die einzige Raupen-Schneeschleuder dieser Serie. Das Vorhandensein von Raupen verbessert den Auftrieb und die Stabilität dieses Sondermodells der schwedischen Firma Husqvarna. Die Arbeit mit der Maschine bringt erstklassige Ergebnisse und Freude. Aufgrund der hohen Leistung ist die Reinigung des Geländes sehr schnell, der Schneewurf ist einstellbar und kann 15 Meter erreichen.

Weiterlesen:
Selbstfahrender Rasenmäher Husqvarna LC 253S. Modellbeschreibung, Ausstattung, Vorteile, Videos und Testberichte

Bauqualität

Das Unternehmen vertraut seit jeher auf die Qualität und Zuverlässigkeit seiner Geräte. Jeder von ihnen freigegebene Schneepflug hält mehr als eine Saison. Gelegentlich kommen Geräte mit kleineren Problemen an, aber ein Anruf beim Servicecenter und die Meister kommen an der angegebenen Adresse an. Wenn es nicht vor Ort repariert werden kann, wird es abgeholt und wieder zurückgebracht. Es gibt kein Spiel im neuen Auto.

Sie müssen den Ölstand im Auto ständig überwachen.

Wenn der Ölstand unter dem gewünschten Niveau liegt, nutzt sich die Schneefräse um ein Vielfaches schneller ab. Zuallererst trifft dies auf die Gürtel, und die Gürtel sind ein „zarter“ Ort im Design.

HUSQVARNA Schneefräse: 100er und 200er Serie Testbericht, Handbuch, Testberichte

Husqvarna-Bürste

Die Reparatur einer Husqvarna-Schneefräse ist eine einfache Angelegenheit, wenn es sich nicht um lebenswichtige Details handelt, kann der Besitzer selbst damit umgehen. Um solchen Problemen vorzubeugen, sollten Sie die Schrauben ständig auf festen Sitz prüfen und gegebenenfalls nachziehen. Dadurch wird der Motor vor Überlastung geschützt.

Die Schneckenreinigungsbürste sollte ständig verwendet werden, dies verlängert die Lebensdauer der Maschine und erhöht ihre Produktivität.

Arbeitsprinzip

Öl Husqvarna HP

Beim Vergleich der Serien 100 und 200 ist anzumerken, dass die Serie 100 viel leiser ist und praktisch keine Vibrationen an den Griffen dieser Maschinen auftreten. Die 200er-Serie hat mehr Vibrationen, ebenso die Geräusche, aber dank der daran angebrachten Schalldämpfer sind sie viel leiser.

Der Ölwechsel ist für jede Schneefräse wichtig. Die Hersteller selbst raten zum Einfüllen von Husqvarna HP Zweitaktöl, es wurde speziell für die Geräte dieser Firma entwickelt.

Das Öl in der Husqvarna Schneefräse sollte bis zu der Markierung aufgefüllt werden, die den maximal möglichen Ölstand anzeigt. So nutzt sich das Auto zeitweise weniger ab. Der Techniker sollte das Öl regelmäßig kontrollieren und wechseln.

Weiterlesen:
Benzokosa Huter GGT 1900T. Übersicht, Eigenschaften, Bewertungen

Ausbeutung

Die Anwendung der Husqvarna-Technik ist nicht schwierig, sollte jedoch sorgfältig überwacht werden.

  • Der Bausatz wird mit Anleitung geliefert. Es beschreibt die Montage der Maschine und den ersten Start. Es sollte sorgfältig studiert werden, auch Momente, die auf den ersten Blick unwichtig sind, werden sich während der Arbeit als nützlich erweisen.
  • Reinigen Sie die Ausrüstung nach der Arbeit unbedingt von Schneeresten.
  • Wichtig! Es lohnt sich zu warten, bis der Schnee auf einer beheizten Schneefräse schmilzt, und den Motor noch einige Minuten laufen zu lassen, damit die Feuchtigkeit verdunstet und keine Korrosion auftritt.

Videobewertung

Husqvarna Schneefräse Serie 100 im Test

Husqvarna Schneefräse Serie 200 im Test

Ersetzen des Schneckenriemens an einer Husqvarna-Schneefräse der Serie 200

Eigentümer-Feedback

Die Foren sind voll von Bewertungen über Husqvarna-Schneefräsen, jeder Besitzer lobt sein Auto und rät, Ausrüstung nur von einer schwedischen Firma zu nehmen. Der Hauptvorteil ist Haltbarkeit und Leistung.

Dmitry:

„Ich habe lange darüber nachgedacht, welches Modell ich kaufen soll, mir Videobewertungen angesehen, am meisten hat mir gefallen, wie 131 Modelle den Test bestanden haben. Kompakt, leistungsstark, leise – ideal für die Reinigung des Nahbereichs. Nach dem Kauf entschied ich mich, sofort mit der Reinigung zu beginnen, es sprang beim ersten Versuch an. Der erste Eindruck war die einfache Bedienung. Der ruhige Lauf der Maschine und die Effizienz der Schneeräumung haben mich sofort überzeugt. Innerhalb einer Stunde war der Bereich geräumt. Davor gab es ein Auto einer anderen Firma. Im Vergleich dazu war ich schockiert, wie praktisch und effektiv das Gerät ist. Während der Saison kein einziges Versehen, empfehle ich jedem, ideal für Anfänger.

Ivan:

„Ich kaufte einen 268EP, brachte ihn, baute ihn zusammen, als ich dieses „Monster“ zum ersten Mal sah, begann ich an seiner Manövrierfähigkeit zu zweifeln. Wie war ich angenehm überrascht, als die Kurven so einfach waren, als ob in meinen Händen ein kleines und kompaktes Auto wäre. Es ist erwähnenswert, dass ich versucht habe, es mit einer Hand zu drehen, nichts ändert sich. Die Hand dreht das Auto sanft, und Sie sind überrascht über die Vereinbarkeit von Kraft, Massivität und Leichtigkeit der Bewegung.

Timo:

„Dies ist die zweite Schneefräse eines schwedischen Unternehmens, die ich ausprobiert habe. Zum Vergleich möchte ich sagen, dass beide Maschinen leicht anspringen, schnell sauber werden und langlebig sind. Ich benutze den ersten ST 230P auf dem Land, ich muss den Hof und einen großen Parkplatz reinigen. Das Gerät ist leistungsstark und massiv, aber einfach zu bedienen, im Betrieb gibt es keine Beanstandungen, nur ein paar mal habe ich schon die Riemen gewechselt. Den zweiten ST 131 verwende ich zu Hause, da der Hof klein ist und es nichts Besonderes zu reinigen gibt, aber dieser „Kleine“ reinigt, als wäre er ein Mini-Traktor vor Ihnen. Ich bin froh und zufrieden mit dem Kauf, ich rate jedem, die Ausrüstung dieser Firmen zu kaufen «

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector