Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Kettensäge Makita UC3520A. Spezifikationen und Betriebsvorschriften

Kettensäge Makita UC3520A: Beschreibung, Eigenschaften und Nutzungsregeln

Die Kettensäge Makita UC3520A wird in den Produktionsstätten der bekannten Weltmarke aus Japan „Makita“ gefertigt. Das Unternehmen wurde 1915 gegründet und beschäftigte sich zunächst mit der Reparatur und Herstellung von Generatoren, Elektromotoren und Kompressoren.

Kettensäge Makita UC3520A: Beschreibung, Eigenschaften und Nutzungsregeln

Kettensäge Makita UC3520A

Heute hat sich die Marke erfolgreich auf fünf Kontinenten niedergelassen, mehr als 120 Länder haben Repräsentanzen des Unternehmens erhalten, Produktionsstätten befinden sich nicht nur in Japan, sondern auch in England, Deutschland, Russland, Rumänien und den USA. Die Marke Makita produziert mehr als 350 Arten von Gartenprodukten, Elektrowerkzeugen und Handwerkzeugen. Darüber hinaus produziert es auch Zubehör für seine Produkte, und das sind mehr als 3500 Artikel.

Chinesische Kopien der Makita Kettensäge

Je populärer die Technologie, desto eher erscheinen Fälschungen mit Markenlogos auf dem Markt. Zwei einfache Regeln helfen dabei, nicht auf einen gefälschten Makita zu stoßen:

  1. Überprüfen Sie immer den Barcode des gekauften Geräts — das Land des echten Herstellers ist dort registriert;
  2. Besuchen Sie vor dem Kauf eines Werkzeugs die Website von Makita und suchen Sie im Katalog nach der passenden Modifikation – die Chinesen entlarven oft nicht existierende Modelle unter dem Makita-Logo.

Übersicht und Eigenschaften der Makita UC3520A Elektro-Kettensäge

Die Makita UC3520A Kettensäge ist ein Gartengerät für den Haushalt. Mit seiner Hilfe können Sie Äste und Büsche trimmen, Bäume schneiden, Baumstämme und Bretter sägen. Die Hauptvoraussetzung ist der Zugang zum Stromnetz und die Einhaltung der zulässigen Feuchtigkeitsparameter. Aufgrund ihrer Umweltfreundlichkeit und ihres leisen Betriebs kann die Elektrosäge auch im Innenbereich verwendet werden.

Kettensäge Makita UC3520A: Beschreibung, Eigenschaften und Nutzungsregeln

Kettensäge Makita UC3520A bei der Arbeit

Die Masse der Elektrosäge beträgt 4,4 kg, in einem robusten Gehäuse befindet sich ein Elektromotor mit einer Leistung von 1800 W, der von einem 220-V-Netz gespeist wird. Starten Sie vom Knopf. Zur Verbesserung der Bedienersicherheit ist ein SafetyMatic-Kettenbremssystem verbaut. Die Griffe sind gummiert, die Isolierung des an die Stromversorgung angeschlossenen Kabels ist doppelt.

Weiterlesen:
Übersicht der Kettensägen und Elektrosägen Khoper. Anleitungen, Bewertungen

Die Kettenspannung erfolgt berührungslos ohne Verwendung von Spezialschlüsseln — mit Hilfe eines speziellen Reglers. Der Öltank ist mit einem Sichtfenster aus Kunststoff ausgestattet, mit dem Sie den Füllstand des Schmiermittels visuell kontrollieren können. An der Säge sind ein 14-Zoll-Sägeschwert (35 cm) und eine Sägekette mit 52 Gliedern angebracht.

Die Kette wird automatisch geschmiert, der Fahrer kann den optimalen Ölverbrauch selbst einstellen.

Eigenschaften der Kettensäge «Makita» UC3520A:

Leistungsaufnahme1.800 W
Kettengeschwindigkeit870 m/min-1
Buslänge350 mm
Schnittlänge325 mm
Anzahl der Links52
Kettenabstand3 / 8 «
Stangenrillenbreite1,1 mm
Gesamtlänge786 mm
Gewicht nach EPTA4.4 kg

Komponenten

Die Makita UC3520A Motorsäge wird mit folgendem Zubehör und Komponenten verkauft:

  • Sägekette in ⅜-Zoll-Schritten;
  • XNUMX-Zoll-Reifen;
  • Reifenschutzhülle.

Im Lieferumfang des Werkzeugs muss vorhanden sein und Unterricht für den Betrieb.

Vor- und Nachteile

Lassen Sie uns über die Vorteile von Makita Motorsägen sprechen:

  • kompakte Größe;
  • geringes Gewicht;
  • Nachhaltigkeit;
  • das Vorhandensein einer Kettenbremse und eines Elektromotors;
  • Sperrknopf;
  • automatische Schmierung des Kettenmechanismus;
  • Spannrad extern;
  • Kettenspannung mit Regler;
  • Doppelisolierung;
  • ergonomisches Design;
  • Öltank-Schauglas;
  • hervorragende Balance;
  • gummierte bequeme Griffe;
  • das Vorhandensein eines Schutzschildes.

Die Nachteile des Tools sind:

  • Abhängigkeit von der Nähe der Steckdose;
  • Säge wurde eingestellt.

Makita UC3520A Kettensäge Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung ist immer in der Verpackung der Elektrosäge enthalten. Dieses Dokument enthält vollständige Informationen über das Elektrowerkzeug, unterteilt in Abschnitte:

  1. Das Gerät und die Schritt-für-Schritt-Montage der Makita Elektrosäge.
  2. Sicherheitsanforderungen.
  3. Wie man mit einer elektrischen Säge arbeitet.
  4. Eigenschaften des Modells UC3520A.
  5. Vorbereitung für den Betrieb.
  6. Makita Kettensägenservice.
  7. Liste der Fehler.

Die Makita Elektrosäge für die Arbeit vorbereiten

Die UC3520A-Modifikation der Makita-Elektrosäge ist in Wartung und Betrieb unprätentiös, und die Arbeitsvorbereitung nimmt sehr wenig Zeit in Anspruch:

  • Werkzeug geht;
  • ein Reifen mit einer Sägekette ist befestigt;
  • die Kette ist gespannt;
  • Öl wird gegossen;
  • Netzspannung wird geregelt;
  • prüfen: Kabel, Steckdose, Stecker;
  • die Kettensäge wird gestartet;
  • automatische Ölzufuhr zum Kettenmechanismus wird geregelt.
Weiterlesen:
Leistungsstarker Trimmer Patriot PT 555 Garden. Spezifikationen, Bewertungen, Videobewertung

Wartung der Säge

Die Wartung des Geräts ist wie folgt:

  1. Reifen werden vor und nach jedem Gebrauch kontrolliert.
  2. Schärfen der Steuerkette.
  3. Kabelinspektion.
  4. Überwachung der Ölmenge im Tank.
  5. Überprüfung der Netzspannung.
  6. Reinigung der Motorsäge von Schmutz.
  7. Vor jeder Arbeit muss sichergestellt werden, dass die Bremsanlage funktioniert.
  8. Richtige Einstellung der Schmierung.

Fehlfunktionen der Makita Elektrosäge und ihre Ursachen

Wir empfehlen Ihnen, sich mit den Problemen vertraut zu machen, die den elektrischen Kettensägen von Makita innewohnen:

Die Kettensäge startet nicht:

  • der Elektromotor ist durchgebrannt;
  • das Gerät ist nicht mit dem Netzwerk verbunden;
  • defektes Netzwerkkabel;
  • Es gibt keinen Strom.

Die Sägekette dreht sich nicht:

  • die Kette ist gespannt;
  • Kettenbremse eingelegt.

Die Umsätze gingen drastisch zurück:

  • Kohlebürsten müssen ausgetauscht werden.

Die Ölzufuhr zum Kettenmechanismus ist gestoppt:

  • leerer Öltank;
  • das System ist verstopft;
  • Schmiermitteleinstellung erforderlich.

Starke Vibration während des Betriebs:

  • kaputte Säge;
  • der Reifen ist falsch aufgezogen;
  • gespannte Kette.

Kettenbremse funktioniert nicht:

  • das bremsband ist verschlissen.

Videobewertung

Wir schlagen vor, die Leistung der elektrischen Kettensäge Makita UC3520A im Video zu bewerten:

Bewertungen

Viktor, 41 Jahre alt, Chmelnyzkyj

„Ich habe vor etwa 6 Jahren eine Säge gekauft — sie war im Bau, ich brauchte ein Qualitätswerkzeug. Auch jetzt bleibe ich nicht untätig — ich kümmere mich um den Garten, ich bereite Brennholz für das Bad vor.

Vorteile: leicht, praktisch, komfortabel, leiser Betrieb, vielseitig.

Nachteile: Wir arbeiten überall mit dem Kabel, Öl tritt aus dem Hals aus.

Ilja, 48 Jahre, Moskau

„Ich habe es für meine Eltern gekauft, jetzt arbeite ich selbst — es schneidet alles, sowohl Bretter als auch Stämme. Die Säge ist wohl über 10 Jahre alt, ich wollte den Korpus austauschen — die Säge wird nicht mehr produziert, schade. Makite Vertrauen ist komplett, es gibt eine Schleifmaschine, Säge, Bohrer und Handwerkzeuge.

Weiterlesen:
Handwerker Rasenmäher. Anleitungen für Trimmer und Rasenmäher Handwerker, Besitzerbewertungen

Vorteile: Haltbarkeit, Wartbarkeit, Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit.

Nachteile: außer Produktion.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector