Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Übersicht der Minitraktoren Mitraks. Eigenschaften, Betriebsmerkmale

Minitraktor Mitraks. Übersicht, Eigenschaften, Anleitung

Beschreibung

Der Minitraktor Mitraks T10 ist die erste Einheit, die das Unternehmen in St. Petersburg produziert. Es ist vollständig an die russischen klimatischen Bedingungen angepasst und kann nicht nur niedrigen Temperaturen standhalten, sondern auch auf großen und kleinen Flächen effektiv arbeiten. Die Leistung des Mitraks-Minitraktors ist viel höher als bei der Verwendung einer ähnlichen Klasse von handgeführten Traktoren oder Rasenmähern.

Minitraktor Mitraks. Übersicht, Eigenschaften, Anleitung

Mitraks T10 Kleintraktor

Die Fähigkeiten von Mitrax beschränken sich nicht nur auf die Bodenbearbeitung, wenn Sie zusätzliche Anbaugeräte verwenden, können Sie Schnee, Schmutz, Mist, Blätter entfernen, Waren transportieren, Hackfrüchte pflügen und pflanzen und vieles mehr. Zum einfachen Anschließen von Anbaugeräten ist das Gerät mit einer Zapfwelle ausgestattet. Das Modell ist mit einem gusseisernen Getriebe ausgestattet, das zuverlässig vor mechanischer Beanspruchung geschützt ist.

Minitraktor Mitraks. Übersicht, Eigenschaften, Anleitung

Mitraks T10 Kleintraktor

Der Garten-Minitraktor Mitraks T10 ist mit einem 10-PS-Motor ausgestattet. Das Getriebe hat 3 Vorwärtsgänge, mit denen es auf bis zu 10 km/h beschleunigen kann. Es gibt auch einen Rückwärtsgang, der das Manövrieren erleichtert, wenn das Gerät auf kleinem Raum betrieben wird. Der äußere Wenderadius beträgt 155 cm, der äußere 218 cm, der Radstand 110 cm, das Gewicht des Traktors 270 kg, so dass er den Boden bearbeiten kann, ohne belastet zu werden, sondern nur mit seiner eigenen Masse wirkt.

Minitraktor Mitraks. Übersicht, Eigenschaften, Anleitung

Mitraks T10 Kleintraktor

Da sich das Mitraks-Minitraktormodell auf den modernen Markt konzentriert, ist es mit leistungsstarken LED-Scheinwerfern ausgestattet. Dies fügt dem Auto Vorteile gegenüber anderen ähnlichen Modellen hinzu. Das Vorhandensein eines Elektrostarters erleichtert das Starten des Geräts. Für eine bequeme Handhabung wird das Sitzen mit erhöhtem Komfort ausgeführt.

Weiterlesen:
Kleintraktor Scout T-15. Übersicht, Eigenschaften, Anleitung

Technische Eigenschaften

Minitraktor Mitraks. Übersicht, Eigenschaften, Anleitung

Anbaugeräte

Geht man von der Anschaffung eines Minitraktors aus, orientieren sich viele Besitzer daran, dass dieser möglichst viele Funktionen erfüllt. Dazu verfügt das Modell über eine Zapfwelle. Aufsätze können nicht nur vom Hersteller Mitrax, sondern auch von anderen bekannten Marken eingehängt werden.

Die beliebtesten sind:

  • Egge, mit der der Boden viel effizienter gepflügt werden kann als mit herkömmlichen Schneidwerken;
  • Anhänger, mit denen Sie Lasten bis zu 500 kg transportieren können;


  • Schaufelblatt zum Reinigen des Territoriums von Schnee, Blättern und Schmutz;
  • Ein Pflug zum Pflügen von jungfräulichem Boden;


  • Rasenmäher, der zum Mähen von Zier- und Wildgras verwendet wird;
  • Ein Grubber, der auch mit dichten Böden problemlos zurechtkommt;


  • Grasfänger, der zusammen mit einem Rasenmäher verwendet wird;
  • Streuer, der Samen verteilt oder zum Bestreuen von Gehwegen und Fahrbahnen im Winter beim Vereisen verwendet werden kann;


  • Schneefräse neuester Bauart für eine beachtliche Höhe des Schneeauswurfs beim Räumen des Geländes;
  • Bürste zum Reinigen von Schnee und Schmutz. Es wird häufig von Versorgungsunternehmen verwendet;
  • Heckgrader im Landschaftsbau zum effizienten Einebnen von Böden oder anderen Böschungen. Sein Vorteil ist, dass er Schüttgüter mit sich zieht, anstatt sie vor sich her zu schieben.


Merkmale der Operation

Vor Gebrauch prüfen

Um die Effizienz des Mitrax-Minitraktors sicherzustellen, sollten alle wichtigen Komponenten und Elemente überprüft werden, sowie:

  1. Überprüfen Sie das Öl und den Kraftstoff im Tank. Tanken Sie ggf. auf.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Kupplung sicher befestigt ist, ebenso wie der verwendete Aufsatz.
  3. Überprüfen Sie alle Schrauben und Unterlegscheiben.
  4. Schleppereinfahrt durchführen.

Einfahrender Kleintraktor Mitraks

Das Einfahren des Traktors ist eine der wichtigsten Tätigkeiten zu Beginn des Einsatzes der Maschine. Wenn Sie sich an den folgenden Plan halten, stellen Sie die Zuverlässigkeit und den langfristigen Betrieb des Motors Ihres Autos sicher:

  1. Starten Sie bei 30 % der Geräteleistung den Motor und schalten Sie in den 2. Gang. In diesem Modus 4 Stunden einwirken lassen. Dann in den 3. Gang schalten und 4 Stunden arbeiten. 4. Gang — 4 Stunden.
  2. Erhöhen Sie die Nennkraft auf 70% und arbeiten Sie, schalten Sie jeweils 3, 4, 3 Stunden.

Wichtig! Lassen Sie nach dem Einfahren das Altöl ab und ersetzen Sie es durch neues. Entsorgen Sie verbrauchtes Schmiermittel sicher und umweltgerecht.

Service-Garten-Minitraktor Mitraks

Es ist notwendig, den Traktor regelmäßig zu warten, um Ausfälle zu vermeiden. Das verwendete Öl ist SAE-30.


Im Getriebe erfolgt der Austausch nach 100-150 Stunden Dauerbetrieb, es wird Allwetter-Universalfett TAD-17 verwendet. Vor dem Einfüllen von frischem Öl unbedingt das Altöl ablassen.

Steuerhebel sollten einmal im Monat mit Litol-24 geschmiert werden. Dies schützt sie vor Verklemmen und Verschleiß.

Die Mitrax-Bedienungsanleitung enthält eine Tabelle, nach der die Wartung durchgeführt wird, aber auch die tägliche Wartung muss durchgeführt werden, die sich aus folgenden Punkten zusammensetzt:

  1. Schmutz und Staub entfernen.
  2. Öl- und Kraftstoffstand prüfen und ggf. nachfüllen.
  3. Aggregate gemäß Schmierplan schmieren.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Befestigungselemente sicher sind.
  5. Wenn es Lecks gibt, reparieren Sie sie.
  6. Reifendruck überprüfen.
  7. Führen Sie die Kontrolle des elektrischen Systems, der Messgeräte und der Kontrollmechanismen durch.

Wartung vor Konservierung

Es ist wünschenswert, dass der Raum, in dem der Traktor gelagert werden soll, trocken und belüftet ist. Wenn dies jedoch nicht der Fall ist, müssen Sie eine spezielle Schutzhülle kaufen und den Traktor abdecken. Versuchen Sie, das Gerät nicht in der Nähe von Feuerquellen aufzustellen.

Waschen Sie den Mitrax-Traktor gründlich und wischen Sie Schmutz und Gras ab. Entfernen Sie jeglichen Rost und wischen Sie alle Teile mit einem ölgetränkten Tuch ab. Lassen Sie Öl und Kraftstoff ab, um Kondensation zu vermeiden, Kühlmittel, um ein Einfrieren zu verhindern, und entfernen Sie die Batterie. Der Druck in den Reifen muss auf 70% des Arbeitsdrucks reduziert werden.

Die häufigsten Ausfälle von Mitraks-Minitraktoren

Wenn der Motor nicht anspringt oder anspringt, aber sofort ausgeht:

  • der Kraftstofftank ist leer — füllen Sie ihn nach;
  • das Kraftstoffversorgungssystem ist verstopft — Schläuche, Filter und Vergaser überprüfen, ggf. reinigen oder ersetzen;
  • Probleme mit Zündkerzen — wenn durchgebrannt, ersetzen; rauchig — reinigen und in Benzin spülen;
  • Hochspannungskabel ist von der Zündkerze getrennt — anschließen;
  • Mangel an erforderlicher Komprimierung — Kontaktaufnahme mit einem Servicecenter;
  • Magnetzünder defekt oder Keilmesser — einstellen oder ersetzen.

Wenn die Räder nicht mehr durchdrehen:

  • lose Befestigungselemente — fester anziehen;
  • Kupplungszug ist lose — einstellen oder ersetzen;
  • Der Riemen ist locker, gebrochen — ersetzen.

Videobesprechung der Arbeit

Der folgende Videobericht zeigt, wie der Rasen mit einem Mitrax-Minitraktor geschnitten wird

Die Videobewertung zeigt die Arbeit von Mitrax mit einem Pflug, einer Egge und einem Kultivator

Bewertungen

Erich:

Ich habe einen Garten-Minitraktor Mitraks gekauft und war mit seiner Arbeit zufrieden. Etwas später werde ich einen Mäher und einen Kartoffelroder kaufen. Ich habe meine 2 Hektar zum Pflügen genommen und mit ihrer Hilfe habe ich das Gelände in 2 Stunden bearbeitet.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector