Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Säbelsägen der Marke Makita: Die Modellpalette im Überblick

Die Serienproduktion von Säbelsägen «Makita» wurde erst vor kurzem aufgenommen. Makita ist einer der Hersteller, die an der Entwicklung und Produktion dieses Elektrowerkzeugs beteiligt sind. Die Geschichte der Firma Makita begann 1915, damals beschäftigte sie sich mit der Herstellung und Reparatur von elektrischen Geräten wie Kompressoren, Elektromotoren und Generatoren.

Modellpalette von Makita-Elektrosägen: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Makita Kettensäge im Einsatz

Später expandierte das Unternehmen, breitete sich über die Kontinente aus und wurde zu einem der vertrauenswürdigen und beliebten Hersteller von Hand- und Elektrowerkzeugen sowie Gartenprodukten (mehr als 350 Artikel + 1400 Zubehörartikel für die vorgeschlagenen Geräte).

Die Marke hat Niederlassungen auf der ganzen Welt. Produktionsstätten befinden sich in Japan, Rumänien, England, Deutschland, Russland und den USA.

Das Original oder eine Fälschung?

Für einen Laien ist es ziemlich schwierig, diese Antwort zu beantworten, aber es gibt Möglichkeiten, eine Fälschung dennoch zu identifizieren. Dazu sollten Sie:

  1. Besuchen Sie die Makita-Website und sehen Sie sich den elektronischen Katalog an, der alle verfügbaren Modifikationen von Säbelsägen und anderen Werkzeugen auflistet. Wenn das Modell im Katalog vorhanden ist und alle Buchstaben und Zahlen übereinstimmen, dann haben Sie das Original, wenn der Austausch von Symbolen oder das völlige Fehlen des Modells im Katalog auffällt, dann haben Sie eine echte Fälschung.
  2. Der Barcode verrät Ihnen alles über das angebotene Produkt, einschließlich des tatsächlichen Herstellungslandes.

    Den Verbraucher interessiert: Wie viel darf der Original-Elektroschneider kosten? Wir antworten: Original-Säbelsägen können je nach Art der Stromversorgung zwischen 5 und 17 Tausend Rubel kosten.

Modellreihe der von Makita hergestellten Säbelmotorsägen

Die japanische Marke Makita produziert zwei Arten von Säbelsägen:

  1. Elektrosägen mit 220-V-Netzanschluss über ein Netzkabel.
  2. Wiederaufladbare Modifikationen, die von einer regelmäßig aufgeladenen Batterie gespeist werden.
Weiterlesen:
Der Rasenmäher VIKING MB 248T im Überblick. Beschreibung des Modells, Spezifikationen, Videos und Rezensionen der Arbeit

Betrachten Sie das Angebot an elektrischen Säbelsägen:

  1. Säbelsäge Makita JR3050T.
  2. Makita Säbelsäge JR 3060 T.
  3. Säbelsäge „Makita“ JR 3070 CT.

Vorteile von Makita Elektro-Säbelsägen:

  • Kompaktheit;
  • Zuverlässigkeit;
  • Nachhaltigkeit;
  • geringes Gewicht;
  • schneller Austausch der Tücher;
  • Kabel 4m;
  • Universalität;
  • Anspruchslosigkeit;
  • Startknopf;
  • bequeme Einstellung der Führungen;
  • Sägeblätter für verschiedene Materialien inklusive;
  • großer Abzug;
  • bequemer Griff, Griff.

Nachteile:

  • Bindung an eine Stromquelle;
  • hoher Preis;
  • starke Erschütterung.

Elektrische Sägen Makita

Lernen wir elektrische Säbelsägen genauer kennen.

Säbelsäge Makita JR3050T

Das Gewicht der Säbelsäge beträgt 3,2 kg. Das Gehäuse enthält einen Elektromotor mit einer Leistung von 1010 W, der von einem 220-Volt-Netz gespeist wird. Die doppelte Isolierung ermöglicht die Verwendung einer ungeerdeten Steckdose. Startknopf mit Verriegelung, es gibt eine Startsperre.

Modellpalette von Makita-Elektrosägen: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Säbelsäge Makita JR3050T

Der Blatthub beträgt 28 cm, die Säge ist zum Sägen von Holz, Metall, diversen Baustoffen und Rohren ausgelegt. Bei Holz beträgt die Schnitttiefe 25,5 cm, bei Metall und bei Rohren 13 cm.Schlüssellose Schnitttiefeneinstellung, schneller Messerwechsel. Kommt mit einer Tragetasche und einem Satz Ersatzsägeblätter.

Funktion und Anleitung:

Leistung, W1010
Schnitttiefe (Holz), mm255
Schnitttiefe (Metall), mm130
Schnitttiefeneinstellungschlüssellos
Hub, mm28
PendelschlagNein
Reibungsloser StartNein
Schlüsselloser Werkzeugwechseles
Konstante Drehzahl unter Last haltenNein
StoffbefestigungуниверрР° Р »СЊРЅРѕРµ
Kabellänge, m4
Gewicht, kg3.2

Genauere Informationen finden Sie in Anleitung für den Betrieb.

Säbelsäge Makita JR 3060 T

Die Masse einer professionellen Säbelsäge beträgt 4,2 kg. Leistungsstarker Elektromotor liefert 1250 Watt Leistung.

Modellpalette von Makita-Elektrosägen: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Säbelsäge Makita JR 3060 T

Ein praktischer Startknopf mit Riegel, der Griff und der Körper selbst sind gummiert, Klingenwechsel und Schnitteinstellung sind schlüssellos, es gibt 4 Pendelpositionen, es bläst Sägemehl, der Zugang zu Kohlebürsten wird erleichtert.

Weiterlesen:
Stihl Elektrosägen: Modellpalette im Überblick, Kurzbeschreibung und Eigenschaften

Sägespezifikationen:

Leistung, W1250
Schnitttiefe (Holz), mm255
Schnitttiefe (Metall), mm130
Schnitttiefeneinstellungschlüssellos
Hub, mm32
Pendelschlagverstellbar
Reibungsloser StartNein
Schlüsselloser Werkzeugwechseles
Konstante Drehzahl unter Last haltenNein
StoffbefestigungуниверрР° Р »СЊРЅРѕРµ
Kabellänge, m2.5
Gewicht, kg4.2

Säbelsäge „Makita“ JR 3070CT

Dies ist ein professionelles Modell, das längeren Belastungen standhalten kann. Untersetzungsgetriebe, Getriebe, Trennkupplung — all dies erhöht die Zuverlässigkeit der Ausrüstung erheblich. Elektromotorleistung 1510 W, Start vom Knopf, es gibt eine Verriegelung.

Modellpalette von Makita-Elektrosägen: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Säbelsäge Makita JR 3070 CT

Die Länge des Netzkabels beträgt 2,5 m. Das Gewicht der Säbelsäge beträgt 4,6 kg, der Hub beträgt 32 cm. Die Schnitttiefe ist schlüssellos. Die Befestigungselemente sind universell. Ein Sanftanlaufsystem ist ebenso eingebaut wie ein AVT-Antivibrationssystem.

Sägespezifikationen:

Leistung, W1510
Schnitttiefe (Holz), mm255
Schnitttiefeneinstellungschlüssellos
Hub, mm32
Pendelschlagverstellbar
Reibungsloser Startes
Schlüsselloser Werkzeugwechseles
Konstante Drehzahl unter Last haltenes
StoffbefestigungуниверрР° Р »СЊРЅРѕРµ
Kabellänge, m2.5

Akkusägen von Makita

Die Reihe der Akku-Modelle der Makita-Säbelsägen wird durch die folgenden Modifikationen dargestellt:

  1. Säbelsäge Makita djr360z.
  2. Säbelsäge „Makita“ jr103dz.
  3. Akku-Säbelsäge Makita jr102dz.
  4. Akku-Säbelsäge makita jr102dwe.

Vorteile von Makita Akku-Säbelsägen:

  • Nachhaltigkeit;
  • Mobilität;
  • Unabhängigkeit von der Stromquelle;
  • Leichtigkeit;
  • Wirtschaft.

Nachteile:

  • geringer Strom;
  • hoher Preis;
  • geringe Akkulaufzeit;
  • nur zum Schneiden von Holz und leichten Baumaterialien ausgelegt;
  • Akku und Ladegerät nicht enthalten.

Schauen wir uns die ausgewählten Akku-Säbelsägen genauer an.

Säbelsäge Makita DJR360Z

Dies ist ein leistungsstarkes professionelles Werkzeug zum Sägen verschiedener Materialien (Holz, Trockenbau usw.).

Modellpalette von Makita-Elektrosägen: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Makita DJR360Z Akku-Säbelsäge

Der Körper beherbergt einen leistungsstarken BL-Motor mit bürstenlosem Elektromotor, der von einem 36-V-Li-Ion-Akku gespeist wird.

Weiterlesen:
Schneefräse Champion ST1170E. Übersicht, Eigenschaften, Bewertungen

Sägespezifikationen:

Gewicht, kg3.4Batteriespannung, V36
Batteriekapazität, Ah1.5 / 2.0 / 3.0 / 4.0Geschwindigkeitskontrollees
MotortypbürstenlosRücklichtes
BatterietypLi-IonKlingenhub, mm32
Schnitttiefe (Holz), mm255Bruttogewicht, kg3.86

Säbelsäge „Makita“ JR103DZ

Die Masse des Elektroschneiders beträgt 1,1 kg. Der Elektromotor wird von einem Li-Ion-Slider-Akku mit einer Spannung von 10,8 V gespeist.

Modellpalette von Makita-Elektrosägen: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Makita JR103DZ Akku-Säbelsäge

Es gibt eine Motorbremse, Sägeblattwechsel und Hubverstellung ohne Werkzeug, es gibt eine Arbeitsraumbeleuchtung. Sägehub 13 cm Akku und Ladegerät haben keinen Kontakt. Gummierter Griff, bequemer Griff.

Sägespezifikationen:

Gewicht, kg1.1Batteriespannung, V10.8
Batteriekapazität, Ah1.5/2.0/4.0Geschwindigkeitskontrollees
RücklichtesBatterietypLi-Ion
Klingenhub, mm13Reibungsloser StartNein
Schnitttiefe (Holz), mm50Anzahl Umdrehungen im Leerlauf, U/min3300

Makita JR102DZ Akku-Säbelsäge

Die Säge wiegt 1,1 kg, der Elektromotor wird von einer Batterie gespeist, die Spannung beträgt 10,8 V, der Sägehub beträgt 13 cm und wird zum Schneiden verschiedener Materialien, einschließlich Holz und Metall, verwendet.

Modellpalette von Makita-Elektrosägen: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Makita JR102DZ Akku-Säbelsäge

Austausch von Geräten mit einem Schlüssel, Ein-Aus-Tasten werden dupliziert. Es gibt eine Bremse des Elektromotors und eine Blockierung von Gelegenheitsstart.

Eigenschaften:

Leerlauffrequenz, U/min0-3300Gewicht, kg1.1
Batteriespannung, V10.8Schnitttiefe in Rohr/Holz, mm50
BatterietypLi-IonGesamtabmessungen355h146h63

Akku-Säbelsäge makita jr102dwe

Die elektrische Säge ist zum Sägen von Materialien unterschiedlicher Dichte ausgelegt, der Blatthub beträgt 13 cm, der Elektromotor wird von einem 10,8-Volt-Lithium-Ionen-Akku (2 Stück im Lieferumfang enthalten) angetrieben.

Modellpalette von Makita-Elektrosägen: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Makita JR102DWE Akku-Säbelsäge

Zur Erleichterung der Arbeit ist eine LED-Beleuchtung vorgesehen. Die Masse des Elektroschneiders beträgt 1,1 kg. Die Montage der Sägeblätter ist universell.

Sägespezifikationen:

Batteriespannung, V10.8
Schnitttiefe (Holz), mm50
Schnitt (Rohr), mm50
MotortypBürste
BatterietypLi-Ion
Batteriekapazität, Ah1.3
Hubzahl im Leerlauf, Hub / min0-3300
Schlüsselloser WerkzeugwechselNein
Hub, mm13
elektr. Geschwindigkeitskontrollees
Das Vorhandensein von Hintergrundbeleuchtunges
Anzahl der enthaltenen Batterien2
Gewicht, kg1.1
KomponentenKoffer/Koffer
PendelschlagNein
StoffbefestigungуниверрР° Р »СЊРЅРѕРµ
Konstante Drehzahl unter Last haltenNein
Reibungsloser StartNein

Bedienungsanleitung für Säbelsägen der Marke Makita

Die Betriebsanleitung der Elektrosäge enthält Angaben zum Gerät, zur Wartung und zu Grundsätzen der Arbeit mit dem Gerät. Alle Informationen sind strukturiert und in die folgenden Abschnitte unterteilt:

  1. Wie funktioniert eine elektrische Säbelsäge?
  2. Sicherheitsanforderungen für den Betrieb und die Wartung von Elektrowerkzeugen.
  3. Features.
  4. Vorbereitung des Werkzeugs für die Arbeit.
  5. Service-Säbelsäge «Makita».
  6. Typische Störungen, ihre Ursachen.
Weiterlesen:
Kettensäge Hyundai. Übersicht, Anleitungen, Bewertungen

Vorarbeit

Elektro-Säbelsägen werden wie folgt in Betrieb genommen:

  • das Werkzeug wird zusammengebaut;
  • der für die Arbeit notwendige Steg wird in die Nut eingeführt;
  • die Unversehrtheit von Kabel, Steckdosen, Netzspannung wird überprüft;
  • Die Motorsäge ist mit dem Netzwerk verbunden und startet.

Batteriemodifikationen erfordern das Aufladen der Batterie, ansonsten ist der Aktionsalgorithmus derselbe.

Makita Säbelsäge Wartung

Besondere Aufmerksamkeit des Betreibers erfordern:

  • Klingen;
  • Lufteinlässe;
  • Kohlebürsten;
  • Batterieladung (für Batteriemodelle);
  • Kabelzustand (für Elektrik).

Fehlerbehebung

Funktionsstörungen von Elektro-Säbelsägen können mit Ausfall des Elektromotors, Verschleiß der Kohlebürsten, Abrieb des Bremstuchs, Spannungsschwankungen im Netz, Ausfall des Akkus zusammenhängen.

Videobewertung der Makita-Säge

Das Video zeigt Ihnen, wie dieses Elektrowerkzeug funktioniert:

Makita Power Saw Besitzerbewertungen

Wladimir, 33 Jahre alt, Kiew

«Guten Tag. Ich nahm eine Akkusäge (2 enthalten). Ich habe die Installation in der Wohnung erneuert, die Säge ist genau richtig gefallen — sie passt in sehr enge Stellen, der Sägeschnitt ist dünn und sauber, obwohl die Ladung lange nicht ausreicht. Ein sehr leichtes Modell, während ich arbeitete, war ich überhaupt nicht müde, obwohl ich in drei Todesfällen gebogen war. Enthält 3 Klingen 2 für Metall und 1 für Holz.

Vorteile: leicht, dünn, keine Kabel, sauberer Schnitt, es gibt eine Hintergrundbeleuchtung.

Nachteile: Die Geschwindigkeit ist nicht regulierbar, die Akkus sind schnell entladen.

Andrey, 40 Jahre alt, Wladiwostok

„Ich habe alle Werkzeuge von Makita – ich vertraue seit mehr als einem Jahr. Ich bin Baumeister, muss ständig schneiden, kochen, irgendwo etwas schneiden usw. Die elektrische Säge ist seit 5 Jahren in Betrieb, es gibt keine Probleme beim Starten. Ich kaufe oft Leinwände und mit Rand, schneide alles, Griff 32 cm.

Weiterlesen:
Überblick über das Rasenmäher-Sortiment von Sterwins. Spezifikationen und Nutzungsregeln

Vorteile: Leistungsstark, komfortabel, leicht.

Nachteile: Kurzes Kabel.

Nikita, 29 Jahre, Minsk

„Ich möchte eine Säbelsäge für alle Fälle kaufen, ich werde ein elektrisches Modell nehmen, ich habe mich noch nicht entschieden welches. Ich habe Erfahrung mit Schleifmaschinen, Bohrmaschinen und elektrischen Stichsägen von Makitov.

Vorteile: Marke — Ich werde kaufen, ausprobieren, ich werde eine Bewertung hinzufügen.

Nachteile: Keine.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector