Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

moderne Hecke

Jeder, der einen Garten hat, möchte das Publikum mit seiner Schönheit und Originalität erfreuen. Ein kleiner Springbrunnen, ein Teich, Vogelhäuschen oder ein kleiner Pavillon unter einem Baum können Charakter und Charme verleihen. In letzter Zeit ist auch die Mode für anmutig geschnittene Hecken in verschiedenen Formen immer beliebter geworden.

Eine schön geschnittene Hecke schmückt den Garten und den Hof des Hauses. Die Formerhaltung unserer Sträucher ist kein Problem, wenn wir dafür die richtigen Werkzeuge verwenden, wie z. B. spezielle Heckenscheren. Die richtigen Werkzeuge tragen dazu bei, dass Pflanzen gesund und schön bleiben. Die Wahl einer bestimmten Maschine hängt vom Arbeitskomfort während ihrer Implementierung ab.

Die gängigsten Arten von Heckenscheren sind:

  1. Handschere — Achten Sie beim Kauf besonders auf das Gewicht des Gerätes und der Griffe. Handscheren funktionieren am besten zu Beginn der Pflanzenpflege, daher ist es wichtig, dass die Griffe bequem sind. Die zusätzlichen, längeren Verlängerungen, die normalerweise enthalten sind, ermöglichen es Ihnen, schwer zugängliche Stellen zu erreichen und die Spitzen der Pflanze zu trimmen, ohne auf eine Leiter steigen zu müssen.

  2. Elektrische Schere — Berücksichtigen Sie bei der Auswahl dieses Geräts die Größe der Hecke, da elektrische Scheren zum Schneiden kleiner Pflanzenstreifen geeignet sind. Diese Vorrichtungen haben kurze Klingen, die sich besser zum Schneiden komplexer Formen eignen, und eine lange Klinge, die sich ideal für flache Oberflächen eignet. Elektrische Scheren sind einfacher zu bedienen als Gasscheren, aber leider sind wir durch die Länge des Kabels begrenzt. Achten Sie auch darauf, das Kabel nicht versehentlich zu durchtrennen.

  3. Akku-Schere — der Vorteil ist natürlich, dass diese Geräte leise sind und wir nicht durch das Kabel eingeschränkt sind. Sie eignen sich für kleine und oft geschnittene Hecken. Meistens werden sie komplett mit einer austauschbaren Spitze / Düse verkauft.

  4. Benzinschere Sie ist die stärkste und effizienteste aller Scherentypen. Sie werden am häufigsten für professionelle Haarschnitte verwendet, beispielsweise für Pflanzen in Parks. Der Vorteil von Gasscheren ist, dass wir nicht durch die Länge des Elektrokabels begrenzt sind. Sie müssen jedoch bedenken, dass diese Scheren schwerer sind als ihre elektrischen Pendants. Sie eignen sich zum Schneiden einer großen Anzahl von Anlagen, in denen wir keinen Zugang zu Strom haben.

Weiterlesen:
Schneeräumung von Gehwegen – welche Pflichten erlegt die Verordnung Grundstückseigentümern auf?

 

Es sei daran erinnert, dass jedes Modell neben dem technischen Unterschied eine unterschiedliche Genauigkeit beim Trimmen bietet. Daher sollten Sie vor dem Kauf auf alle gewünschten Eigenschaften der Maschine achten und sich dann an dem schönen Zaun lebender Pflanzen erfreuen.

 Das gesamte Sortiment an Gartengeräten finden Sie auf DIESER SEITE.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector