Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Motorgrubber Champion. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Beschreibung

Die Grubber Champion der amerikanischen Firma Champion haben seit ihrem Erscheinen auf dem Markt im Jahr 2005 eine überwältigende Popularität bei den Benutzern erlangt. In den Umfragen rangieren sie regelmäßig an der Spitze. Motorgrubber Champion werden bei einem der größten Unternehmen in China produziert.


Langlebigkeit und gute Qualität, ordentliche Qualität kombiniert mit einem vernünftigen Preis — das sind die Hauptkriterien, die die Wahl zugunsten der Marke Champion beeinflussen. Die Maschinen sind in der Lage, effektiv zu kultivieren, den Boden zu lockern, Beete zu roden, Unkraut zu jäten, Kartoffeln auszugraben — mit einem Wort, die körperlich schwierigste Arbeit auf dem Land.

Merkmale der Champion Grubber

  • Die meisten Modelle verfügen über einen Rückwärtsgang, was die Bedienung erleichtert.
  • Intuitive, komfortable Steuerung.
  • Räder sind für einen einfachen Transport enthalten.
  • Der abnehmbare Griff erleichtert den Transport und die Aufbewahrung des Grubbers

Die Aufstellung

Das Unternehmen produziert ein solides Sortiment an Grubbern mit unterschiedlichen technischen Eigenschaften, in einer breiten Preisspanne und für verschiedene Zwecke, die es dem Verbraucher ermöglichen, die beste Wahl auf der Grundlage spezifischer Bedürfnisse zu treffen.


Champion-Benzingrubber sind mit Honda-, Briggs & Stratton-Motoren und Champion-eigener Produktion mit einer Leistung von 1,7 bis 7 PS ausgestattet. Das Gewicht der Modelle steht in direktem Zusammenhang mit der Leistung der Maschinen, es variiert zwischen 16-50 kg, die Anzahl der Messer kann 4-6 betragen.

Das Design verwendet Getriebe:

  • Keilriemen,
  • Wurm,
  • Kette.

Leichte Grubber

Die Champion-Gruppe der leichten Benzingrubber mit Einganggetriebe umfasst die Modelle BC 4311, BC 4401. Sie zeichnen sich durch eine Leistung von 3,5-4 PS, ein Gewicht von bis zu 31 kg und eine Pflugbreite von 20-40 cm aus Versionen BC 5511 und BC 6611 gelten als mittel, ihr Gewicht beträgt bis zu 50 kg, die Pflugbreite ist einstellbar 30-85 cm Sie werden auf dem Land verwendet, ein kleines persönliches Grundstück von 7-10 Hektar.

Weiterlesen:
Übersicht über die Modellpalette der Motorsägen der Marke Zubr: Beschreibung und Eigenschaften


Die Zweitakt-Modifikation ist der leichte Champion GC 243. Er ist mit zwei Rädern ausgestattet, die in 3 Positionen eingestellt werden können, bearbeitet den Boden bis zu einer Breite von 24 cm, einer Tiefe von 22 cm und hat eine Vorwärtsgeschwindigkeit.

Laut Bewertungen ist der Champion GC 243 aufgrund seiner guten Funktionalität und seines geringen Gewichts — nur 15 kg — eines der beliebtesten Modelle. Ähnliche Eigenschaften hat der Motorgrubber Champion GC 252 mit 1,9 PS, der dank eines 2-Takt-Motors bequem an steilen Hängen betrieben werden kann.

Der Preis für Modelle beträgt 10 Tausend Rubel.

Champion für mittlere und schwere Grubber

Eine Gruppe stärkerer Benzin-Grubber 5,5-6,5 PS: Champion BC 5602/BS, BC 8713, BC 6612N, BC 5712, BC 7712. Die Maschinen haben eine große Pflugbreite bis zu 88 cm, ausgestattet mit einem oder zwei Vorwärtsgängen. eine Masse von bis zu 70 kg haben. Die Rückwärtsgeschwindigkeit bietet eine gute Manövrierfähigkeit.



Grubber Champion ВС 6712

Champion BC 6712 — ein beliebtes Modell, hat einen großen Kraftstofftank und 6 Schneidgeräte im Kit. Dank der Leistung von 6.5 PS arbeitet er mit verschiedenen Anbaugeräten effektiv auf großen Flächen.

Das Gerät, die Hauptkomponenten und die Steuerung des Grubbers Champion:

Motorgrubber Champion.Übersicht, Eigenschaften, Testberichte

Der Preis für solche Modelle beginnt bei 16 Tausend Rubel.

Das Gerät, die Hauptkomponenten und die Steuerung des Grubbers Champion:

Abmessungen L x B x H (mm) im Transportzustand 600h420h740
Abmessungen L x B x H (mm)X x 1240 820 870
Messerrotationsgeschwindigkeit (U/min)130
Arbeitsbreite (mm)300-550-850
Greiftiefe (mm)330
ÜbertragungsartGürtel + Kette
Vorwärts-/Rückwärtsgang1 / 1
Gewicht (kg)49
Das Ölvolumen im Kurbelgehäuse, (l)0,6
Übersetzungsverhältnis30 min.
Motor
ModellG200F
TypEinzylinder, 4-Takt, luftgekühlt, horizontale Welle, hängendes Ventil (OHV)
Nennleistung (kW/PS bei 3600 U/min)4,1 / 6,5
Maximales Drehmoment (Nm/bei 2500 U/min)12,4
Fassungsvermögen des Kraftstofftanks (L)3,6
Kraftstoffverbrauch (g/kWh)≤ 395
Leerlauf (U/min)1400 150 ±
Kolbendurchmesser/Hub (mm)68 * 54
Hubraum (cm3)196
Komprimierung8.5
Fettsortespritzen
StarttypHandbuch
ZündtypElektronisch
ZündkerzenF7RTC oder gleichwertig (Champion-RN6YC, NGK-BPR7ES, Bosch-WR5DC)
Weiterlesen:
Überblick über den leistungsstarken Diesel-Grubber Patriot Boston. Vergleich, Eigenschaften, Anhänge, Videos, Bewertungen

Elektrische Grubber

Unabhängig davon lohnt es sich, bei den elektrischen Grubbern von Champion vorbeizuschauen, Schließlich hat jede bekannte Marke solche Einheiten zwangsläufig in ihrem Arsenal.


Champion EC 750 (7 kg) und EC 1400 (11 kg) mit einer Leistung von 0,75 kW bzw. 1,4 kW, ausgestattet mit 4 Messern, sie sind kostengünstig, umweltfreundlich, bequem für Arbeiten in engen Räumen, Gewächshäusern, erfordern a minimale körperliche Anstrengung bei der Arbeit.

Anbaugeräte

Bei leichten Motorkultivatoren von Champion wird die Installation von Stollen und Häuflern empfohlen. Die Grubbergruppe von Champion mit mittlerer Kapazität funktioniert gut mit einer Vielzahl von Anbaugeräten.

Motorgrubber Champion.Übersicht, Eigenschaften, Testberichte

  • Messer (Hub- und Krähenfußmesser) werden für die Bearbeitung von Böden aller Art verwendet und sind aus gehärtetem Hochleistungsstahl gefertigt. Die Anzahl der Messer an Rototillern kann zwischen 3 und 4 variieren.
  • Der mit einem Adapter gekoppelte handgeführte Traktor verwandelt sich in einen Minitraktor, der Besitzer des Geräts erledigt die gesamte Arbeit im Sitzen.
  • Mit Hilfe einer Kupplung kann ein beliebiges Anbaugerät an das Gerät angehängt werden.
  • Rasenmäher sind vom Rotations- und Segmenttyp. Sie werden zum Mähen von Gras und Heu verwendet.
  • Raupenaufsätze werden zur Verbesserung der Traktion, insbesondere im Winter, eingesetzt.
  • Stege sind große Metallräder mit aufgeschweißten Metallrippen. Sie werden anstelle von Transporträdern aufgesetzt.

  • Pflüge werden bei der Primärverarbeitung von jungfräulichem Boden verwendet, in allen anderen Fällen ist es besser, Rotatoren zu verwenden, sie beschädigen die fruchtbare Bodenschicht nicht.
  • Mit Hilfe von Anbaugeräten (Kartoffelpflanzmaschine, Kartoffelroder und Häufler) kann der Motorgrubber das Pflanzen und Ernten, Jäten und Häufeln von Kartoffeln durchführen:
  • Champion-Grubber der schweren Untergruppe können zusätzlich mit einem gezogenen Wagen betrieben werden. Sein Hauptzweck ist der Transport von Schütt- oder Stückgütern mit einer Tragfähigkeit von bis zu 500 kg. Der Wagen wird mit einer Kupplung am Einachsschlepper befestigt.
  • Je nach Bodenart werden Gewichte angebracht, um die Bearbeitung zu erleichtern.
  • Unkrautstecher und Hiller pflügen den Boden, bohren Löcher zum Pflanzen von Setzlingen und Spud-Pflanzen.
  • Die Transportgriffe unterstützen die Steuerung der Maschine.
Weiterlesen:
Überprüfung des handgeführten Benzintraktors mit Elektrostart Tselina MB-802. Funktionen, Vorteile, Videos, Bewertungen

Betrieb und Wartung

Der Hauptberater des Besitzers des Motorgrubbers ist die Bedienungsanleitung, die alle praktischen Empfehlungen enthält. Champion-Grubber sind keine Geräte der Spitzenklasse, sie sind zuverlässig im Arbeitsalltag und recht wartungsfreundlich.

Bei Reparaturen in Eigenregie sollten Sie jedoch Ihre eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten kritisch hinterfragen, gravierende Eingriffe in Motor und Getriebe überlassen Sie besser Fachleuten.

Champion BC 6712 Benzin Grubber Bedienungsanleitung — скачать.

Heizöl

Die Zweitakt-Grubbermodelle Champion GC 243, Champion GC 252 verwenden als Kraftstoff eine Mischung aus 92 Benzin und TC-3 oder JASO FD-Öl im Verhältnis 50:1. Für 4-Takt-Motoren sollte AI-92-Benzin verwendet werden, da luftgekühlte Motoren nicht für Benzin mit Additiven (AI-95, AM-98) ausgelegt sind, die das Ventilsystem und die Kolbengruppe verderben.


Einige Besitzer glauben, dass es durchaus möglich ist, die besten Pkw-Öle für einen Grubber zu verwenden, aber das ist eine falsche Meinung. Der Hersteller empfiehlt SAE-30 API SG / CD-Öl für Benzinmotoren von Motorgrubbern in der warmen Jahreszeit und SAE 5W30 API SL für kaltes Wetter.

Sie sollten das Öl immer überwachen — seine Menge sollte sich bei horizontalem Motor auf Höhe des letzten Gewindes der Einfüllöffnung befinden, dies schützt vor vielen Problemen.

Der neue Grubber Champion kommt mit einem mit Werksfett gefüllten Getriebe zum Einsatz. Daher muss es nach 150 Stunden durch ein neues ersetzt werden, nachdem die Getriebeteile mit Dieselkraftstoff oder Kerosin gewaschen wurden. Schmierungstyp — Champion EP-0 oder ein ähnlicher.

Laufen

Die Bedienungsanleitung für jedes Modell gibt die Einfahrbedingungen an. Außerdem ist zu berücksichtigen, dass beim ersten Kaltstart das Kolbensystem einer erheblichen Belastung ausgesetzt ist. Aufgrund der erhöhten Drehzahl kann der Motor unbrauchbar werden, daher wird empfohlen, den Champion-Grubber mit 50 % Last zu betreiben und mit 30 % Gas zu starten.

Weiterlesen:
Leistungsstarker produktiver handgeführter Traktor Patriot MBP. Überblick über das Lineup, Video, Reviews.

Da ein luftgekühlter Motor keinen Leerlauf mag, müssen Sie ihn zunächst 1-2 Minuten warmlaufen lassen. Während der Einfahrzeit sollten nach jeweils 25-30 Minuten Dauerbetrieb Pausen eingelegt werden. Bei diesem Tempo muss der Motor 4-5 Stunden arbeiten, danach sollte das Öl gewechselt werden.

Mögliche Fehler

Im Allgemeinen sind Champion-Grubber recht zuverlässig, erfüllen ihre Funktionen erfolgreich und zeichnen sich durch Unprätentiösität und erschwingliche Reparaturen aus. Zu den Nachteilen gehört nach Ansicht der Gerätebesitzer die instabile Qualität der Werksmontage. Daher ist vor Inbetriebnahme sicherzustellen, dass dieоyanii alle Knoten und Mechanismen.

Einige Modelle haben möglicherweise zu kleine Schutzvorrichtungen, die dazu führen können, dass Erdstücke und andere Gegenstände unter dem Schneidgerät herausgeschleudert werden.

Wichtig! Defekte am Motor entstehen meistens durch unsachgemäße Bedienung des Grubbers Champion!

Die typischsten Pannen und Störungen können vermieden werden, wenn bestimmte Regeln und Empfehlungen berücksichtigt werden:

  • Der Motor gewinnt nicht an Leistung — der Luftfilter ist möglicherweise verstopft, die Vergasereinstellungen sind verletzt, unzureichende Kompression, Schalldämpfer verstopft.
  • Übermäßige Erwärmung des Motors — Verletzung des Luftzugangs zur Kühlung.
  • Ein offenes Kraftstoffventil bei ausgeschaltetem Motor führt zum Überfluten der Zündkerze.
  • Abstellen des Motors unter Last — Verstopfung des Kraftstofffilters, Vergasereinstellungen werden verletzt.
  • Die Messer drehen sich nicht, wenn der Motor läuft — das Auftreten von Defekten im Kupplungsmechanismus.

Die Wartung der Champion-Elektrogrubber ist minimal – aufgrund der geringen Anzahl beweglicher Teile im Schneckengetriebe muss lediglich die Schmierung im Getriebegehäuse überprüft werden.

Bewertungen

Stepan, Nischni Nowgorod:

„Wir bauen bereits Grubber zusammen, Sie sollten also nicht zu faul sein, alle Befestigungselemente selbst zu prüfen und festzuziehen. Letztes Jahr habe ich einen Champion-Grubber BC 5712, stark, gekauft. Mäßig schwer. Hauptsache sich anpassen und ihm nicht Vollgas geben, dann läuft er nicht weg. Aber jetzt arbeite ich nicht mehr manuell.“

Anton, Surovikino, Gebiet Wolgograd:

„Ich kaufte mir ein Grubber-Modell Champion 4311. Früher gab es keine Geräte für den Garten, also wollte ich nicht sehr schwer, aber stark genug. Gerade dieser kam auf — 2,3 PS, wiegt 31 kg. Ich mochte es bei der Arbeit, zuerst war ich zerrissen oder im Gegenteil im Boden vergraben, aber jetzt habe ich gelernt und mache normalerweise Jäten, Lockern. Für das Geld ist es ein tolles Auto.»

Michail Charkow:

„Ich habe seit 252 ​​Jahren einen Champion GC 3 Grubber. Das Grundstück ist nicht groß, wir haben 25 Hektar, etwa die Hälfte unter dem Garten. Wenn das Land von Jahr zu Jahr kultiviert wird, ist es ganz normal, obwohl wir Land vom Typ Schwarzerde haben, ölig. Natürlich wird er nicht durch Neuland fahren, die Leistung von 1,9 PS reicht nicht aus. Bergauf funktioniert es aber super. Montage, so lala, ich habe alles selbst überprüft, sachkundige Leute haben geraten. Es stellte sich außerdem heraus, dass es sehr empfindlich auf die Qualität des Benzins reagiert.“

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector