Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Motorgrubber Newa. Übersicht über Modifikationen, Vergleiche, Reviews

Motorgrubber Newa

Der Hersteller Krasny Oktyabr-Neva produziert Motorgrubber der Mittel- und Leistungsklasse, mit deren Hilfe harte Böden hoher Komplexität und vorbereitete Böden kultiviert werden. Die Modellpalette der Motorgrubber umfasst heute Grubbermodelle wie MKM-45, MKM-75, MK-70, MK-80, MK-100, MK-200, jede Serie wird in verschiedenen Modifikationen präsentiert.

Motor-Grubber Neva MK 200-N5,0

Motor-Grubber Neva MK 80P-S5,0

Aufgrund einer großen Anzahl von Modifikationen ist es möglich, einen Motorkultivator mit einem speziellen Satz von Eigenschaften für die Durchführung einer bestimmten Art von landwirtschaftlicher Arbeit, für ein Grundstück einer bestimmten Fläche usw. zu wählen.

Weiter in der Übersicht können Sie sich mit den Hauptmerkmalen von Grubbern vertraut machen, die für alle Modelle dieser Art von Kraftfahrzeugen charakteristisch sind.

Erkennungsmerkmale

  • alle Grubber sind mit einem Getriebe mit unterschiedlicher Anzahl von Gängen ausgestattet, wodurch das Gerät mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten betrieben werden kann;
  • Jedes Modell in der Konfiguration verfügt über ein Stützrad, das sich vorne befindet. Es verbessert die Mobilität der Maschine auf dem Boden mit eingeschalteten Schneidwerken und ermöglicht dem Bediener, die Ausrüstung einfach an den gewünschten Punkt zu transportieren;
  • höhenverstellbares Lenkrad;
  • Aggregation mit einem anderen Satz von Anhängen;
  • Einige Modifikationen des Kultivators MK-100 werden mit einem Satz Anbaugeräte zum Verkauf angeboten. Für andere Modelle muss es separat erworben werden;
  • ein breites Netz von Servicezentren und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen;
  • Neva-Vertriebsmitarbeiter arbeiten nicht nur in Russland, Kraftfahrzeuge dieser Marke können auch in Nachbarländern gekauft werden: Ukraine, Weißrussland, Moldawien, Usbekistan;
  • Bewertungen der Besitzer von Kraftfahrzeugen «Neva» bestätigen ausnahmslos die hohe Qualität und Zuverlässigkeit der Marke.

Motor MK-70 B5,0 RS

Engines

Der Hersteller ergänzt die Neva-Grubber mit Motoren ausländischer Hersteller (Japan, USA), zum Beispiel:

  • Honda (Honda),
  • Subaru (Subaru),
  • Robin-Subaru (Robin-Subaru),
  • Briggs & Stratton (Briggs Stratton).
Weiterlesen:
Überblick über den handgeführten Traktor MTZ-06 von Belarus. Gerät, charakteristisch

Motoren auf verschiedenen Modifikationen von Grubbern unterscheiden sich in ihrer Leistung (Pferdestärke). Je höher er ist, desto leistungsfähiger ist der Grubber und desto mehr Fläche kann er bearbeiten.

Anbaugeräte

Anbaugeräte für Motorgrubber «Neva» werden vom Hersteller «Red October» entwickelt.

Aufgrund von Rückmeldungen in den Landwirtforen passen einige Besitzer dieser Maschine Anbaugeräte anderer Hersteller an die von ihnen verwendeten Modelle an.

Nach Herstellerangaben werden solche Zusatzgeräte und Anhänger für Neva Motorgrubber produziert.




Cutter-Installation

Cutter

Je nach Modell und Modifikation des Grubbers kann das Gerät 2 bis 6 Messer haben. Sechs Fräser sind derzeit die maximale Anzahl an Stellen, die für den Verkauf und die Produktion zur Verfügung stehen.

Ein zusätzlicher Messersatz enthält zwei Teileeinheiten, eine zusätzliche für jede Seite des Grubbers.

Motorgrubber Newa. Übersicht über Modifikationen, Vergleiche, Reviews

Schema der Installation von Fräsern auf MK-100

Die Befestigung der Messer an allen Motorgrubbern von Neva erfolgt manuell mit Schrauben, Muttern und einem verstellbaren Schraubenschlüssel. Das Vorderrad bietet den Komfort, ein zusätzliches Paar zu installieren oder Messer durch Stollen zu ersetzen — der Grubber kann auf dem Rad montiert und schnell gewechselt oder eine Anhängevorrichtung hinzugefügt werden.

Wichtig! Sie müssen die Messer entfernen, nachdem Sie sie von Gras- und Erdresten gereinigt haben.

Bewahren Sie die Messer nicht schmutzig auf, überwachen Sie die Unversehrtheit der Messer und schärfen Sie regelmäßig die Messer daran oder ersetzen Sie sie durch neue.

Okuchniki

Okuchnik ON-2

Für Motorgrubber unterschiedlicher Baureihen und Modifikationen werden unterschiedliche Häufler eingesetzt.

Weiterlesen:
Übersicht über die Modellpalette des Brait Einachsschleppers. Spezifikationen, Bewertungen

Für die Serien MK70 und MK80 empfiehlt der Hersteller beispielsweise die Anschaffung eines OH-2 Hiller. Um es zu installieren, benötigen Sie eine separat erhältliche Anhängerkupplung. Diese Anhängevorrichtung ist universell und eignet sich auch zum Anbau des Maulwurfpfluges an diese Geräte.

Für die Serien MK100 und MK200 empfiehlt der Hersteller den Kauf von Hillern der folgenden Modelle: STV-NPD, einreihiger OND, zweireihiger STV, einreihige Scheibe. Alle Häufler, mit Ausnahme des zweireihigen OND, werden mit einer Universalkupplung H (01.06.50.00.00) am Grubber befestigt; zweireihiger OND wird mit Kupplung 005.09.1600 befestigt.

Kartoffelroder KV-2

Kartoffelroder KV-2

Der Kartoffelroder KV-2 ist für die Serien der Grubber MK-70 und MK-80 bestimmt. Für die Aggregation mit dem Gerät ist keine Anhängerkupplung erforderlich. Die Bewertungen der Landwirte bestätigen, dass einige Meister solche zusätzlichen Teile basierend auf den individuellen Eigenschaften des Grubbers selbst herstellen.

Anhängerkupplung

Kopplungsmechanismus

Anhängevorrichtungen für Motorgrubber sind einfach notwendig. Mit diesem unverzichtbaren Teil können Sie den «Körper» des Grubbers mit angebauten oder gezogenen Geräten verbinden. Kupplungen sind universell, geeignet zum Befestigen mehrerer Arten von Zusatzteilen sowie speziell — zum Befestigen einer Art von Ausrüstung. Diese Befestigungselemente unterscheiden sich im Innendurchmesser der Hülse, Höhe und Gewicht.

Service

Motorgrubber jeder Modellreihe und Modifikation benötigen rechtzeitige Ölwechsel und hochwertigen Kraftstoff.

  • Der Kraftstoff für Motorgrubber von Neva ist hochwertiges AI92- oder AI95-Benzin.
  • Getriebeöl: Getriebeöl, Mehrzweck, SAE85W-90 API GL-5.
  • Motoröl: SAE 10W-30 oder gleichwertig. Hersteller — egal, Hauptsache — der Reinigungsgrad und die Einhaltung des Klassifizierungsstandards.

Motoröl Marke SAE 10W30

Die Wartungsbedingungen für Motorgrubber sind Standard: Nach der Einfahrzeit, dh den ersten 5-20 Betriebsstunden, sollte das Gerät alle 100, 200, 500, 1000 oder mehr Stunden inspiziert werden. Mit dem Saisonwechsel sollten Sie bei ganzjähriger Nutzung des Grubbers das Öl im Motor wechseln, den Ölstand im Getriebe kontrollieren, den Öl- und Kraftstofffilter reinigen oder ersetzen.

Komplexe Arbeiten, wie Demontage und Montage des Motors, sollten ohne persönliche Fähigkeiten am besten Fachleuten überlassen werden.

Der Riemenwechsel bei Neva-Grubbern erfolgt manuell. Entfernen Sie dazu die Schutzhülle, indem Sie die Schrauben lösen, entfernen Sie dann den alten Riemen und setzen Sie einen neuen auf. Nach dem Einbau des Ersatzes ist es äußerst wichtig, die Ausrichtung der Riemenscheiben zu überprüfen, dh die Kohärenz ihrer Drehung, aufgrund derer die Riemen gespannt sind und sich im Vorwärts- oder Rückwärtsgang bewegen. Wenn die Ausrichtung unterbrochen wird, brechen die Riemen schnell.

Weiterlesen:
Motoblöcke Zubr GN-2. Übersicht, Eigenschaften, Bewertungen

Vergleich von Neva mit Husqvarna

Motor-Grubber Neva MK-70B

Auf dem Motorradmarkt gibt es mittlerweile eine riesige Auswahl an Zubehör. Verlieren Sie sich nicht in dieser riesigen Auswahl an Motorgrubbern, denn jeder von ihnen hat seine eigenen Eigenschaften, Merkmale, Minuspunkte und Pluspunkte. Weiter unten in der Rezension werden wir versuchen zu entscheiden, was besser ist – der Neva oder der in Schweden hergestellte Husqvarna-Grubber.

Es ist bekannt, dass ausländische Hersteller für ihre gute Technologie bekannt sind. Ausrüstung für den Garten, Gemüsegarten, Bodenbearbeitung ist keine Ausnahme. Bewertungen über Husqvarna Motorgrubber sind sehr unterschiedlich. Jemand ist sehr zufrieden und jemand bevorzugt Haushaltsgeräte wegen der Verfügbarkeit von Service und Ersatzteilen.

Vorteile der Husqvarna Grubber

  • das Vorhandensein von Schilden an den Schneidern (nur einige Modelle);
  • es muss kein Öl in das Getriebe nachgefüllt werden — laut Hersteller reicht das Schmiermittel im Getriebe für die gesamte Betriebsdauer des Geräts;
  • der Griff des Grubbers ist klappbar, wodurch Platz bei der Aufbewahrung gespart wird;
  • es gibt einen Tragegriff (nur bei kompakten Modellen).

Nachteile von Husqvarna Grubbern:

  • großes Gewicht in schweren Maschinen;
  • geräte mit Kettenübertragung — sie „reagieren“ schlecht auf das Eindringen von Steinen in die Fräser, die Kette bricht oft;
  • Schneckengetriebemaschinen sind nicht mit einem Rückwärtsgang ausgestattet.
  • Wie man dem Review entnehmen kann, steht die Neva in ihren Eigenschaften der Husqvarna in nichts nach. Wie ausländische «Kollegen» haben in Russland hergestellte Grubber Motoren namhafter Firmen, es gibt einen Rückwärtsgang und ölgefüllte Getriebe.

Ein greifbarer Vorteil der Neva ist natürlich der um eine Größenordnung niedrigere Preis, selbst für schwere Grubbermodelle.

Videobewertung

Überblick über den Motorgrubber Neva MK-200

Weiterlesen:
Volksbenzingrubber California-2 Patriot. Modellparameter, Videoarbeit, Bewertungen

Überblick über den Motorgrubber Neva MK-70

Überblick über den Motorgrubber Neva MK-80

Überblick über den Motorgrubber Neva MK-100

Eigentümer-Feedback

Um sich eine objektive Meinung über die Neva-Motorgrubber zu bilden, empfehlen wir Ihnen, die Bewertungen der Besitzer dieser Geräte in verschiedenen Modifikationen zu lesen.

Ilja, Nowosibirsk:

„Seit langem habe ich mich für Geräte für meinen Standort entschieden. Ich entschied mich für das MK-200 und hier ist der Grund. Erstens: Es gibt genug Kraft für die nötigsten Arbeiten, einen starken Motor, und im Allgemeinen wird dieser Grubber von vielen gelobt. Natürlich hat es auch die Tatsache bestochen, dass Servicezentren immer bereit sind, bei der Wartung zu helfen. Seit drei Jahren Betrieb hat mich mein Grubber nie im Stich gelassen. Das Modell ist gut, ich empfehle «

Anton, Krasnodar

„Meine erste Wahl war, einen kleinen, kompakten Gartenkultivator zu finden. Meine Frau und ich haben es satt, die Beete manuell zu bearbeiten, und auch das Kartoffelernten per Hand ist kein großes Vergnügen. Wir haben uns für den MK70 von der Piterskaya Neva entschieden. Was soll ich sagen, die Maschine kommt gut mit ihren Funktionen zurecht, das Gewicht ist etwas gering, sie rutscht leicht auf nassem Boden, aber im Allgemeinen leistet sie hervorragende Arbeit beim Auflockern der Erde und beim Kartoffelgraben. Plus: niedriger Preis, schließlich sind ausländische Grubber teurer. Kaufen Sie es, Sie werden es nicht bereuen!»

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector