Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Übersicht der Minitraktoren Belarus MTZ 320 und 321

MTZ-Minitraktoren (Weißrussland) 320 und 321. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Beschreibung

Die Traktoren Belarus MTZ 320 und 321 werden im belarussischen OJSC Bobruisk Plant of Tractor Parts and Assemblies montiert. Ihre Maschinen zeichnen sich durch Verarbeitungsqualität und hohe Leistung aus. Sie sind in der Lage, Arbeiten mit angebauten, aufgesattelten und gezogenen Geräten auszuführen.

MTZ-Minitraktoren (Weißrussland) 320 und 321. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Weißrussland MTZ 321 und 320

 Weißrussland MTZ 320

Diese Maschinen finden Anwendung in Landwirtschafts-, Versorgungs- und Bauunternehmen.

Belarus mtz 320 hat einen Dieselmotor mit einer Leistung von 26 PS. Dies ist ein kompletter Traktor. Um die Arbeit bei Regen zu erleichtern, ist der Besitzer durch eine überdachte Kabine geschützt. Dies ist besonders praktisch, wenn Belarus als Schneefräse verwendet wird.


Technische Eigenschaften

Motor
TypDiesel-Viertakt
ModellMMZ-3LD
Leistung, PS/kW35,3 / 26
Nenndrehzahl, U/min3000
Anzahl der Zylinder, Stk3
Zylinderdurchmesser / Kolbenhub, mm88 / 90,4
Gesamtvolumen der Zylinder, l1,600
Maximales Drehmoment, Nm94,0
Drehmomentsicherheitsfaktor, %20
Tankinhalt, l32
Klasse0,6
Übertragung
Kupplungtrocken, Einscheibe, Friktion, dauerhaft geschlossen
Getriebemechanisch, gestuft mit Zahnrädern in ständigem Eingriff, mit Zahnkupplungen mit leichtem Eingriff, zwei Gruppen mit Untersetzungsgetriebe
Anzahl der Vorwärts-/Rückwärtsgänge16 / 8
Bewegungsgeschwindigkeit, km/h, vorwärts/rückwärts1,0-25,2 / 1,8-13,3
Heckzapfwelle:
abhängig I, U/min540
abhängig II, U/min1000
synchron I, o / m Weg3,4
synchron II, ob/m-Weg6,3
HauptzahnradSpiralkegelräder
HinterachsdifferenzialZahnrad, konisch mit 2 Satelliten, mit mechanischer Sperre
Endantriebeeinstufige Getriebe mit Stirnradverzahnung
Abmessungen und Gewicht
Gesamtlänge mm3050 / 3220
Weite1550
Höhe, mm2150
Traktorbasis, mm1690
Mm verfolgen
an den Vorderrädern1260; 1410
an den Hinterrädern1250; 1400
Bodenfreiheit, mm320
Kleinster Wenderadius, m3,7
Betriebsgewicht, kg
mit Kabine1720
Reifendimensionen (Standard)
Vorderreifen7,5 l — 16
Hinterräder12,4 l — 16
Weiterlesen:
Skidder-Traktor TT-4: Foto, Videobewertung, Spezifikationen

Weißrussland MTZ 321

Diese Maschine ist ein Minitraktor, der klein ist. Dank dessen ist es möglich, Belarus 321 auf einem kleinen Grundstück zu drehen.

Der Belarus 321e ist mit einem umweltfreundlichen Dieselmotor LOMBARDINI LDW1603/B3 ausgestattet, der eine Leistung von 26,5 PS hat.


Aufgrund seiner technischen Eigenschaften ist Belarus 321 zu einem unverzichtbaren Helfer unter Landwirten geworden und wird häufig bei der Arbeit auf dem Feld, in Gemüsegärten, Gewächshäusern und Obstplantagen eingesetzt.

Technische Eigenschaften

Motor
TypDieselmotor
ModellLOMBARDINI LDW1603/B3
Leistung, PS/kW36 / 26,5
Nenndrehzahl, U/min3000
Anzahl der Zylinder3
Zylinderdurchmesser / Kolbenhub, mm88 / 90,4
Arbeitsvolumen, l1,649
Maximales Drehmoment, Nm92
Drehmomentsicherheitsfaktor, %12
Tankinhalt, l26
Klasse0,6
Übertragung
Kupplungtrocken, Einscheibe, Friktion, dauerhaft geschlossen
Getriebemechanisch, gestuft, mit Zahnrädern in ständigem Eingriff, mit leichtgängigen Zahnkupplungen, sechs Fahrstufen
Anzahl der Gänge: vorwärts / rückwärts16 / 8
Geschwindigkeit, km / h:
in1,0 – 25,2
назад1,83 – 13,3
Heckzapfwelle:
abhängig I, U/min540
abhängig II, U / min1000
synchron I, o / m Weg3,4
synchron II, ob/m-Weg6,3
Hydrauliksystem
Tragfähigkeit auf der Aufhängungsachse, kg1100
Maximaler Druck, kp / cm2200
Pumpenleistung, l/min17
Kapazität des Hydrauliksystems, l9,0
Abmessungen und Gewicht
Gesamtlänge, mm3050
Weite1300
Höhe, mm2280
Traktorbasis, mm1690
Mm verfolgen
an den Vorderrädern1060 / 1210
an den Hinterrädern1000 / 1160
Bodenfreiheit unter den Hülsen der Halbachsen, mm320
Kleinster Wenderadius, m3,6
Betriebsgewicht, kg1450
Reifengrößen:
Vorderreifen7,5 l — 16
Hinterräder12,4 l — 16

Grundausstattung

Zum Lieferumfang des Herstellers gehören der Traktor selbst, eine Bedienungsanleitung, eine 12-Monats-Garantiekarte und ein Selbstfahrer-Pass.

Anbaugeräte werden nicht mit Weißrussland geliefert, können aber separat erworben werden.

MTZ 320 und 321 können folgende Anbaugeräte bedienen:

  • Pflug (zwei- und dreikonturig),
  • Cutter,
  • Pflug,
  • Hiller,
  • Schneefräse und Blattschaufel.
Weiterlesen:
Traktor DT-54 - Foto, Videobewertung, Spezifikationen

Die Videobewertung zeigt die Arbeit des Minitraktors Belarus MTZ 320 mit einem Pflug:

Dank der zusätzlichen Anbaugeräte können die Minitraktoren MTZ 320 und 321 folgende Arbeiten ausführen: Pflügen, Fräsen und Eggen von leichten Böden; Kartoffeln pflanzen, bergen und graben; Unkraut mähen; Schneeräumung; Reinigung von Straßen von Schmutz und Staub sowie Transport von Gütern.

Anwendung Merkmale

Vor jeder Fahrt mit dem Minitraktor Belarus MTZ 320 und 321 muss unbedingt das Vorhandensein von Öl und Kraftstoff überprüft werden. Sie müssen auch sicherstellen, dass das Bremssystem ordnungsgemäß funktioniert. Beim Betrieb durch öffentliche Versorgungsunternehmen wird das Gerät über einen langen Zeitraum betrieben, dies muss berücksichtigt und vollgetankt werden.MTZ-Minitraktoren (Weißrussland) 320 und 321. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Alle Anbauteile müssen sicher befestigt sein. Wenn die Verbindung falsch ist, treten starke Vibrationen auf und das Gerät kann ausfallen.

Gerät Belarus MTZ 320 und 321

Der Minitraktor Belarus MTZ 320 und 321 wird von einem Elektrostarter angetrieben. Wenn es ausfällt oder entladen ist, kann der Motor manuell gestartet werden.

  • Vorne sind zwei leistungsstarke Halogenscheinwerfer verbaut.
  • Der Kühlergrill ermöglicht das Ansaugen von Luft zum Kühlen des Motors und schützt gleichzeitig den Traktor vor dem Eindringen von kleinen Insekten oder Erdklumpen.
  • Das Getriebe hat 12 Positionen: 8 vorwärts und zwei rückwärts.
  • Die höchste Fahrgeschwindigkeit des Belarus 321 beträgt 25,2 km/h.
  • Die Steuerhebel des Minitraktors befinden sich in der Nähe des Fahrersitzes.


Bedienungsanleitung

Vor Beginn der Arbeit mit dem Traktor MTZ 320 oder 321 sollten neue Besitzer die Bedienungsanleitung lesen. Es enthält grundlegende Informationen über die technischen Eigenschaften der Maschine, ihre Konstruktion, den Montageprozess, das Einfahren und die Wartung. Die elektronische Bedienungsanleitung kann in den Foren gefunden oder heruntergeladen werden hier.

Weiterlesen:
Kämpfer-Minitraktoren - Videobewertungen und Eigentümerbewertungen

Service

Die Minitraktoren Belarus MTZ 320 und 321 sind hochwertige Geräte, die für den langjährigen Einsatz durch Landwirte ausgelegt sind. Um jedoch den Betriebszustand aufrechtzuerhalten, sollte eine regelmäßige vorbeugende Wartung durchgeführt werden.

  • Das Motoröl sollte alle 20 Stunden gewechselt werden. Der Hersteller empfiehlt die Verwendung halbsynthetischer Optionen.
  • Getriebeöle sollten als SAE 85W-140 API GL-5 klassifiziert werden. Es muss alle 80 Stunden gewechselt werden.
  • Um Korrosion und Blockieren der Steuerhebel zu vermeiden, sollten diese mit wasserfesten Fetten geschmiert werden.

Am Ende der Feldarbeit wird eine Konservierung durchgeführt, und zwar: Der Traktor wird von Schmutz gereinigt, getrocknet, Öl und Kraftstoff abgelassen, Teile werden geschmiert, damit sich keine Korrosion bildet, abgedeckt und an einem trockenen Ort aufbewahrt.

Videobewertung

Das Video zeigt die Arbeit von Belarus MTZ 320 als Schneefräse:

Eigentümer-Feedback

Folgendes sagen Landwirte über die Arbeit der belarussischen Traktoren MTZ 320 und 321 in den Foren:

Vyacheslav über den Minitraktor 320:

Das Modell ist im Prinzip nicht schlecht, Sie können viele Anhänge verwenden. Reparatur und Wartung sind nicht teuer. Wirtschaftlich und zuverlässig. Gleichzeitig gibt es jedoch eine Reihe von Nachteilen: Bei niedrigen Temperaturen springt sie nur schwer an und ist keine zuverlässige Kupplung. Bereits geändert, obwohl sorgfältig behandelt.

Stas:

Ein Minitraktor ist für mich kein Luxus, sondern ein täglicher Helfer bei meiner Arbeit. Deshalb benutze ich es fast täglich: zum Pflügen und Fräsen des Bodens, zum Hügeln und Umgraben von Feldfrüchten, zum Transport von Gütern. Und das können sie sagen:

Vorteile: Pflüge und Mühlen wie ein vollwertiger Traktor, läuft ruhig, frisst wenig Sprit, einfache Bedienung, stabiler Betrieb bei hohen Geschwindigkeiten.

Nachteile: Der Akku lässt zu wünschen übrig, entlädt sich schnell. Die Hinterachse ist schwach, bei starker Belastung kann sie versagen.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector