Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Rasenmäher Al-KO 527. Übersicht, Spezifikationen, Besitzerbewertungen

Rasenmäher Al-KO 527. Übersicht, Spezifikationen, Besitzerbewertungen

Der Benzin-Rasenmäher Al-KO 527 im Überblick

Der Rasenmäher AL-KO Highline 527 VS ist ein moderner selbstfahrender Rasenmäher, der zum Mähen von Gras in einem Garten oder Parkbereich entwickelt wurde. Die Neuheit im AL-KO Sortiment ist einfach zu bedienen und servicefreundlich. Der kraftvolle Benzinmotor mit 3,54 PS und eine Schnittbreite von 51 cm stellen ein besonderes Highlight dar. Die Schnitthöhe lässt sich in 7 Positionen von 320 bis 80 mm verstellen und ermöglicht so vielfältige Rasengestaltungen.

Rasenmäher Al-KO 527. Übersicht, Spezifikationen, Besitzerbewertungen

Rasenmäher AL-KO Highline 527 VS

Zum bequemen Aufsammeln von gemähtem Gras ist der AL-KO Highline 527 VS Benzin-Rasenmäher mit einem 70 Liter großen Grasfangkorb ausgestattet. Mit der Mulchfunktion können Sie den Inhalt des Behälters zerkleinern und als Dünger verwenden. Außerdem hat der Rasenmäher einen Heckauswurf. Um in diesen Modus zu wechseln, drehen Sie einfach den Knopf. Vorderräder 80 mm. kleiner im Durchmesser als hinten. Dies geschieht, um dem Rasenmäher Stabilität zu verleihen und die Manövrierfähigkeit zu erhöhen. Modellgewicht 38 kg.

Vorteile des AL-KO Rasenmähers:

  • Es ist möglich, zu mähen, zu mulchen, Gras zu sammeln oder den Seitenauswurf einzuschalten;
  • Die Einheit ist selbstfahrend;
  • Fahrgeschwindigkeit einstellbar;
  • Sparsamer Kraftstoffverbrauch;
  • Zuverlässigkeit von Mechanismen;
  • Die Möglichkeit, die Schnitthöhe einzustellen;
  • Breite eines Durchgangs 51 cm;
  • Körper aus Stahl.

Eigenschaften

MotorB&S 675 EXi ReadyStart (163 ccm)
MotortypBenzin 4 T
Leistung, kW / PS2,6 / 3,54
Schnittbreite, cm51
Schnitthöhe, mm30-80
Höhenverstellungzentral, 7-Gang
BetriebsartenSammeln, Mulchen, Seiten-/Heckauswurf
Geschwindigkeit, km / h2,5-4,5 (selbstfahrend)
Sammelbehälter, l70
Raddurchmesser (vorne / hinten), mm200-280
Gewicht, kg36

Bedienungsanleitung

Ziehen Sie alle Befestigungselemente fest und prüfen Sie zuerst auf Undichtigkeiten. Es ist notwendig, die erforderliche Menge Schmiermittel in den Motor zu füllen. Dies geschieht, um zukünftige Ausfälle zu verhindern.

SAE30

Das beste Öl ist eine bekannte Marke, die für 4-Takt-Motoren der SAE30-Norm ausgelegt ist. Nach den Empfehlungen des Herstellers sollte das Motoröl nach den ersten 5 Betriebsstunden gewechselt werden. Als Kraftstoff wird reines Benzin mit einer Oktanzahl von mindestens 92 verwendet.

Weiterlesen:
Rasenmäher Champion LM4622. Übersicht, Anleitungen, Bewertungen

Первый запуск

Der Motor des Rasenmähers muss nicht eingefahren werden.

Vor jeder Operation müssen die folgenden Operationen durchgeführt werden:

  • Schalten Sie den Motor ein und hören Sie auf seinen Betrieb, um Fremdgeräusche zu identifizieren.
  • Auf Öl- oder Benzinlecks prüfen.
  • Alle Verbindungen festziehen und auf Spiel prüfen.
  • Öl nach Bedarf hinzufügen.

Technischer Service

Wartungsempfehlungen für den Rasenmäher AL-KO 527:

  • Die Wartung erfolgt alle 50 Betriebsstunden.
  • Die Arbeit umfasst den Ölwechsel im Getriebe und die Überprüfung der Funktion aller Mechanismen. Nach 300 Stunden wird das Messer zusätzlich geschärft und gleichzeitig auf Unversehrtheit geprüft.
  • Es wird nicht empfohlen, die Motorkomponenten selbst zu zerlegen, und im Falle einer Panne müssen Sie sich an das Servicecenter wenden.

Die folgende Anleitung zeigt schematisch die Bedienung des Rasenmähers: Ihr Browser unterstützt keine Frames

Laden Sie das AL-KO Rasenmäher-Benutzerhandbuch herunter

Videobewertung

Der Benzin-Rasenmäher AL-KO Highline 527 VS im Überblick

AL-KO Highline 527 VS auf einen Blick

Eigentümer-Feedback

Online-Testberichte bestätigen, dass der Benzin-Rasenmäher AL-KO Highline 527 VS das Top-Modell der Marke AL-KO ist.

Eugene:

„Das schöne Aussehen des Rasenmähers AL-KO Highline 527 VS und ein leistungsstarker Motor, der keinen Ölwechsel zu einem saisonalen erfordert, sind alle Vorteile. Es gibt noch viele weitere Nachteile. Unter ihnen springt der Motor nicht sofort an, der Korb ist groß, aber das Gras wird dort schlecht eingezogen und trockenes Gras kommt überhaupt nicht dorthin. Das Ladeventil ist unvollständig, was den Gesamtwirkungsgrad beeinträchtigt. Ich kann nicht sagen, dass Alco eine schlechte Firma ist, denn die anderen beiden Modelle funktionieren einwandfrei.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector