Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Rasenpflege im Frühherbst: 5 Schritte

Auch wenn der Sommer vorbei ist, möchten Sie immer noch den schönen Rasen bewundern, der zum Highlight des Hauses wird und die Gäste ins Innere einlädt. Aber wie kann man ihn im Herbst pflegen? Gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun? Im Folgenden finden Sie fünf Schritte, die Ihnen helfen, mit der Rasenpflege im Frühherbst zu beginnen.

1. Skarifikation

Dies ist ein Verfahren, das darauf abzielt, den Rasen zu schneiden und getrocknete Rückstände sowie Oberflächenhumus zu entfernen, wodurch die Elastizität des Bodens erhöht, er durchlüftet und ein besserer Wasserzugang ermöglicht wird. Skarifizierung es sollte hauptsächlich im Frühling — Herbst durchgeführt werden, da es sich um eine zusätzliche Periode handelt, die bei Bedarf genutzt werden sollte. Ein weiteres durchführbares Verfahren ist das Sandstrahlen, d.h. die Oberfläche des Rasens mit Sand bedecken. Diese Maßnahme dient der Lockerung und Erhöhung der Durchlässigkeit des Erdreichs.

2. Düngung und Spritzen

Bei der herbstlichen Rasenpflege lohnt es sich auch, ihn mit einem speziellen Präparat zu düngen. Es sollte stickstoffärmer und reicher an Phosphor und Kalium sein — seine Aufgabe ist es, das Graswachstum zu begrenzen, es zu stärken und auf die Winterperiode vorzubereiten. Am besten Machen Sie sie mit einer SämaschineSo können Sie sicher sein, dass die Befruchtung korrekt und die Dosierung angemessen ist. Es ist wichtig, dass der Unterricht auf trockenem Rasen durchgeführt wird. Sprühen ist eine zusätzliche Behandlung, die dazu beiträgt, den Rasen in gutem Zustand zu halten. Wichtig ist allerdings, dass sie nicht auf dem in dieser Saison angelegten Rasen durchgeführt werden können, denn. mindestens ein Jahr. Am besten machst du sie ein paar Tage nach dem Mähen und ein paar Tage vor dem nächsten. Dank dessen können wir unerwünschtes Unkraut loswerden.

Weiterlesen:
Machen Sie Ihre Schneefräse mit wenigen Handgriffen winterfest

3. Haarschnitt

Die Regel hier ist einfach: Wir sprechen von Systematik. Haarschnitt als Bruttätigkeit bereits im Frühjahr im September kommt ihr eine besondere Rolle zu, denn dann hat das Gras ideale Bedingungen für ein schnelles Wachstum. Indem Sie es beobachten, können Sie beurteilen, wann es gemäht werden sollte. Es ist gut, am Nachmittag mit dem Mähen zu beginnen, damit der Rasen nach der Behandlung eben und unberührt ist.

4. Bewässerung

Obwohl im September Regenzeit ist, wissen Sie nie etwas über Temperatur und Niederschlag, vergessen Sie also nicht, den Rasen zu gießen und gegebenenfalls mit Wasser zu intensivieren.

5. Rasensaat

Aufgrund von Feuchtigkeit und relativ hohen Temperaturen September Perfekter Moment für die frühe Rasensaat. Außerdem ist dies ein Monat, von dem bis zu den ersten Frösten noch viel Zeit ist, was auch der Aussaat zugute kommt.

Wie Sie sehen, ist der September die perfekte Zeit, um sich um das Aussehen und die Gesundheit Ihres Rasens zu kümmern, und mit unseren Tipps können Sie es selbst tun. Sehen Sie, wie sich die Wahrnehmung Ihres Gartens verändern wird!

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector