Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Regeln für den Anbau von Trauben in einem Polycarbonat-Gewächshaus

Züchter entwickeln neue Obstsorten für den Anbau in kalten Regionen. Eine Linie solcher Arten wurde auch für die Südbeere geschaffen. Aber in Sibirien oder im Ural ist es nicht immer möglich, eine Beere auf freiem Feld anzubauen, daher ist der Anbau von Trauben in einem Gewächshaus erforderlich. Polycarbonat gilt als das beste Material.

Regeln für den Anbau von Trauben in einem Polycarbonat-Gewächshaus

Regeln für den Anbau von Trauben in einem Gewächshaus

Gewächshausvorteile

Der Anbau von Trauben in einem Gewächshaus (insbesondere in kalten Regionen) ist aus mehreren Gründen vorteilhaft:

  • vereinfacht die Pflege in kalten Klimazonen;
  • ermöglicht es Ihnen, sich bei der Auswahl der Sorten nicht einzuschränken;
  • erhöht den Ertrag;
  • löst das Problem, Reben für den Winter zu schützen.

Ein Gewächshaus für den Weinbau aus Polycarbonat ist robust, langlebig, hat eine einzigartige Lichtdurchlässigkeit und hält die erforderliche Temperatur im Gewächshaus aufrecht.

Ein Polycarbonat-Gewächshaus hat folgende Eigenschaften:

  1. Einfach zu verwenden.
  2. Hält die Temperatur gut, was gut für den Winter ist, aber im Sommer erreicht die Temperatur 50℃. Dies zwingt Sie, über das Kühlsystem nachzudenken.
  3. Es ist einfacher, ein Fensterlüftungssystem vorzusehen, da die Materialbahnen klein sind.
  4. Das Material ist feuerfest.

Parameter und Anforderungen an das Gewächshaus

Wenn Sie Trauben in einem Gewächshaus anbauen, müssen Sie sich darum kümmern. Sie können die Pflege erleichtern, indem Sie bereits bei der Planung und Montage einige Parameter für das Gewächshaus festlegen:

  • ausreichend Platz für Pflanzen;
  • Belüftung in den Ecken des Gebäudes;
  • Wärmedämmung von Pflanzen im Winter;
  • die Fähigkeit der Struktur, einer Schneeschicht standzuhalten (um das Gewächshaus im Winter nicht abzubauen).
Weiterlesen:
Merkmale von kernlosen Trauben

Um die Wartung und Pflege der Pflanze zu erleichtern, ist es notwendig, dass das Gewächshaus die folgenden Merkmale aufweist:

  1. Zusätzliche Belüftung für heiße Sommer.
  2. Die Fähigkeit, die Kultur bei niedrigen Temperaturen zu erhitzen.
  3. Möglichkeiten, das Licht einzustellen (zusätzliche Lichtquellen).
  4. Die Mobilität der Struktur (die Fähigkeit, sie zu montieren und zu demontieren).
  5. Frühes Pflanzen von Stecklingen in den Boden.
Regeln für den Anbau von Trauben in einem Polycarbonat-Gewächshaus

Die Pflanzengesundheit hängt von der Qualität des Gewächshauses ab

Das Erstellen einer Struktur mit Ihren eigenen Händen ist nicht einfach, es erfordert bestimmte Konstruktionsfähigkeiten und -kenntnisse. Ein paar Tipps, um den Bau eines Gewächshauses für Trauben zu vereinfachen:

  1. Überlegen Sie sich im Voraus, wo sich die Büsche befinden. Zeichnen Sie ein Diagramm, berechnen Sie das Filmmaterial.
  2. Wählen Sie einen guten Platz für das Gewächshaus. Es befindet sich auf der Südseite des Grundstücks, der Boden sollte nicht sumpfig sein. Achten Sie darauf, dass andere Strukturen keine unnötigen Schatten erzeugen.
  3. Bereiten Sie Materialien und Werkzeuge im Voraus vor.
  4. Die optimale Dachform ist eine Halbkugel. Es ermöglicht Ihnen, den Platz optimal zu nutzen und wird im Winter nicht unter dem Schnee zusammenbrechen.

Ein richtig gebautes Gewächshaus ermöglicht es Ihnen, späte Sorten nicht nur im Süden, sondern auch in kalten Klimazonen anzubauen.

Pflanzen einer Ernte in einem Gewächshaus

Befolgen Sie auch die Regeln für das Pflanzen und Pflegen von Trauben in einem Gewächshaus. Zunächst sollten Sie mehrere Traubenbüsche in einem Gewächshaus pflanzen und frühe Sorten wählen.

Zunächst wird der Boden vorbereitet: Gewächshauserde wird mit Superphosphat und Asche vermischt. Sträucher sollten in einem Abstand von 70 cm voneinander und in einem Abstand von mindestens 50 cm von den Wänden des Gewächshauses gepflanzt werden. Landelöcher werden bis zu 40 cm tief gegraben. Die Pflanztechnik mit anderen Methoden beinhaltet die Schaffung einer Drainage.

Weiterlesen:
Wie man mit Wespen auf Trauben umgeht

Stecklinge im Frühjahr in warmen Boden pflanzen. Das Gewächshaus muss für die Pflanzzeit bereit sein. Wenn plötzlich Frost einsetzt, ist eine Heizung hilfreich. Wenn die Rebe Wurzeln schlägt, wird für sie die Standardpflege durchgeführt: Formen, Gießen, Top-Dressing.

Achten Sie im Gewächshaus darauf, dass die Pflanzen nicht durch zu hohe Temperaturen und sengende Sonne ausbrennen. Für Trauben ist das folgende Temperaturregime geeignet:

  1. Wenn sich die Knospen zu öffnen beginnen, 10℃ bis 40℃ tagsüber, 8℃ bis 10℃ nachts.
  2. Wenn die Triebe wachsen und die Kultur blüht, tagsüber 24-26℃, nachts 14-16℃.
  3. Während der Reifung Tag 28-30℃, Nacht 18-20℃.
  4. Gleichzeitig beträgt die Bodentemperatur nicht weniger als 20-25 ℃.

Sie führen auch die Behandlung von Schädlingen und Infektionen durch, die in der Kultur auftreten. Aber ihre Zahl wird bei richtiger Pflege viel geringer sein als auf offenem Gelände.

Für den Winter wird empfohlen, die Rebe mit trockenem Laub (um Feuchtigkeit zu vermeiden) oder mit einer perforierten Folie abzudecken. Es ist erlaubt, mit Nadelblättern, Sägemehl zu bedecken. Außerdem lohnt es sich nicht, die Rebe im Gewächshaus mit irgendetwas abzudecken — die Wände und das Dach mit einer Schneeschicht unterstützen das optimale Temperaturregime.

War die Pflanzung der ersten Teststräucher erfolgreich, bepflanzen Sie das Gewächshaus im Folgejahr mit den gewünschten Sorten. Der Anbau von Trauben in Gewächshäusern erhöht den Ertrag früher Sorten und ermöglicht es Ihnen, sich weniger Gedanken über die Wetterbedingungen zu machen.

Ländliche Geschichten mit Sergei Kurochkin. Trauben im Gewächshaus

WIE MACHT MAN SCHNELL UND EINFACH EINEN KOMBINIERBAREN TRAUBENBAU IN EINEM GEWÄCHSHAUS? NÖRDLICHER WEINBERG

Gewächshaus für Trauben mit Endbelüftung

Weiterlesen:
Rebsorte Ruta

Abschluss

Bei richtiger Pflege wachsen Trauben in einem Gewächshaus sogar in Sibirien und im Ural. In gut gebauten Gewächshäusern ist es möglich, Weingärten aus späten südlichen Sorten anzubauen. Beim Verlassen befolgen sie die Regeln: Wasser, Busch bilden, Schädlinge behandeln.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector