Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Wie man eine Kettensäge benutzt

Dank Kettensägen ist das Fällen von Bäumen, das Ernten von Brennholz und die Pflege eines Gartens viel einfacher geworden. Der große Kraftstofftank oder Elektroakku, die kompakten Abmessungen der Geräte sowie die hohe Mobilität garantieren Ihnen mehrere Stunden komfortables und produktives Arbeiten. Einige Arten von Kettensägen können nicht nur zum Sägen von Holz, sondern auch zum Bearbeiten von Beton oder Stein verwendet werden. Für diese Zwecke werden in der Regel Kreis- oder Säbelsägen verwendet.

Regeln für die Verwendung einer Kettensäge: grundlegende Nuancen

Kettensäge Homelite CSP 4016

Nach dem Kauf einer neuen Kettensäge möchte jeder Besitzer lieber damit beginnen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass dem Studium der Sicherheitsvorkehrungen und Gebrauchsregeln, dem Auftanken und Schmieren der Säge sowie der Wartung besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte. Schließlich wirkt sich dies direkt auf die Qualität und Lebensdauer der Motorsäge, ihre Lebensdauer und die Effektivität des Ergebnisses aus.

Vorbereiten und loslegen mit einer Kettensäge

Der vielleicht wichtigste Schritt bei der Verwendung einer neuen Kettensäge ist die richtige Vorbereitung auf die Arbeit, da dies davon abhängt, wie Ihre Ausrüstung schneiden wird. Es ist notwendig, dass der Benutzer die Säge richtig zusammenbaut, das Verhältnis der Komponenten beim Vorbereiten des Kraftstoffs beachtet, Öl einfüllt, einfährt usw. Alle diese Schritte wirken sich auf den Betrieb und das Ergebnis des Schnitts sowie auf die Lebensdauer der Kettensäge aus.

Kettensägenausrüstung

Oft liefert jeder Hersteller seine Motorsägen fast fertig montiert aus. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Schiene zu installieren, die Kettenspannung einzustellen und die Ausrüstung mit Öl und Kraftstoff zu befüllen. Einige Hersteller behalten sich jedoch das Recht vor, die Verpackung der Box zu ändern und sie mit Zubehör und Teilen zu ergänzen, die die Wartung der Kettensäge erleichtern.

Öl, Kraftstoffgemisch und Motoreinlauf

Jede Kettensäge benötigt ein spezielles Kraftstoffgemisch, bei dem Benzin mit etwas Öl verdünnt wird. So erhält der Motor Kraftstoff für die Arbeit und die notwendige Schmierung für seine Laufruhe und Leichtigkeit. In der Regel ist es besser, hochwertiges, frisches Benzin zu wählen, dessen Oktanzahl nicht niedriger als 92 ist. Es gibt jedoch Modelle importierter, teurer Kettensägen, die mit A95-Benzin und nicht niedriger betrieben werden.

Es ist auch wichtig, die Proportionen zu beachten und 1 ml Motoröl für 20 Liter Benzin zu verwenden. Auf den Ölverpackungen selbst finden Sie ein Verhältnis von 1:50.

Die Schmierung der Kette während des Betriebs ist der Schlüssel zu einem guten und qualitativ hochwertigen Sägen. Damit die Kettensäge Stämme richtig schneidet, ohne Ersatzteile und Komponenten zu beschädigen, empfiehlt es sich, hochwertiges Markenöl zu verwenden. Wenn der Sägenhersteller keine Öle herstellt, kann Motoröl mit einer Viskosität von W30-W40 verwendet werden.

Regeln für die Verwendung einer Kettensäge: grundlegende Nuancen

Oleo-Mac Polar Gleitmittel

Der richtige Arbeitsbeginn mit einem neuen Werkzeug ist ein weiterer grundlegender Schritt, von dem die Haltbarkeit, Gebrauchstauglichkeit und Qualität der Motorsäge abhängt. Um das sogenannte „Einfahren“ durchzuführen, müssen Sie die Motorsäge einige Minuten lang mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten im Leerlauf laufen lassen. Die Säge wird auf einer ebenen Fläche aufgestellt, der Motor startet und läuft 2-3 Minuten bei niedriger und mittlerer Drehzahl.

Nach diesem Vorgang wird die Kettenspannung überprüft, ggf. nachgezogen und ein paar Probeschnitte durchgeführt.

Wie schneide ich mit einer Kettensäge?

Die Arbeit mit einer Kettensäge ist ein gefährlicher Beruf, bei dem Sie nicht nur an Ihre eigene Sicherheit denken müssen, sondern auch an die Menschen um Sie herum, Gegenstände und Strukturen. In der Anleitung gibt der Hersteller immer ein paar Regeln und Tipps zum Arbeiten mit einer Kettensäge für einen unerfahrenen Bediener an. Vor Beginn der Arbeiten muss sichergestellt werden, dass sich die Ausrüstung in gutem Zustand befindet und dass genügend Kraftstoff und Öl vorhanden sind. Es ist notwendig, das Schnittobjekt zu inspizieren, die Fällrichtung zu berechnen, den Boden in der Nähe des zu bearbeitenden Baumes in einem Winkel von 45 Grad von allen Seiten um den Baum herum und an den Seiten der Fallrichtung zu räumen.

Ein Sicherheitsabstand entspricht zwei Baumlängen in beide Richtungen. In diesem Bereich sollten sich keine unnötigen Gegenstände befinden.

Das richtige Sägen mit einer Kettensäge sollte in einer stabilen Position mit weit auseinander stehenden Beinen erfolgen. Die Schulter liegt am Baumstamm an und versuchen Sie, den Führungsschnitt so niedrig wie möglich zu machen, damit Sie leichter fallen und nach der Arbeit einen kleinen Baumstumpf hinterlassen können. Wichtig ist auch, dass der Baum nicht morsch ist, da er sonst nicht auf den vorgesehenen Weg fallen darf.

Weiterlesen:
Überprüfung der Kettensäge Husqvarna 365. Technische Daten. Verwendungsmerkmale und Sicherheitshinweise

Was kann mit einer Kettensäge geschnitten werden?

Der Vorteil von Kettensägen ist, dass sie sehr nützlich und vielseitig sind. So bietet beispielsweise ein reichhaltiges Sortiment auf dem Markt eine große Auswahl an Haushalts-, semiprofessionellen und professionellen Kettensägen, die sich in Leistung, Abmessungen, Gewicht, langem Reifen und einigen weniger bedeutenden Indikatoren und technischen Eigenschaften unterscheiden.

Regeln für die Verwendung einer Kettensäge: grundlegende Nuancen

Kettensäge Oleo-Mac GS 650

Je nach Art der Säge variiert auch der Umfang ihres Einsatzes. Sie können Brennholz mit einer Kettensäge vorbereiten und unnötiges Totholz fällen. Sie verwenden Sägen professioneller, fällen Bäume und ernten Bretter und Baumstämme. Im Bauwesen können Kettensägen zum Schneiden von Schaumbeton, Kunststoffrohren, Stein usw. verwendet werden. Erfahrene Spezialisten können selbst solch zerbrechliches Material auf Spanplatten mit einer Kettensäge schneiden. Für diese Zwecke verwenden sie entweder Sägen mit geringer Leistung oder Kreissägen.

Regeln für die Verwendung einer Kettensäge: grundlegende Nuancen

Kettensäge Taiga TBP-6300 bei der Arbeit

Eine häufige Frage in den Foren ist, ob es möglich ist, Eis mit einer Kettensäge zu schneiden? Es ist möglich, aber unter Einhaltung bestimmter Regeln. Auf Öl zum Schmieren kann verzichtet werden, und der Schnitt muss nur mit der Schwertspitze erfolgen. Nach dem Schneiden muss die Kette mit Wasser abgewischt werden, um Rost zu vermeiden.

Wie schneide ich Stämme unterschiedlicher Größe?

Für ein bequemes Arbeiten mit einer Säge an Holz verschiedener Rassen und Dicken ist es notwendig, das richtige Blatt zu wählen. Schließlich ist es logisch, dass es beim Fällen dünner und kleiner Bäume keinen Sinn macht, große und schwere Maschinen einzusetzen. Daher empfiehlt es sich, auf den Durchmesser des Stammes aufzubauen:

  • bis 300mm. Verwenden Sie eine Leinwand bis zu 35 cm;
  • Stämme 300-600 mm. erfordern mittlere Leinwände, 35-65 cm lang;
  • für 600 mm Lauf. und mehr, verwenden Sie schwere Leinwände, deren Länge 65 cm oder mehr beträgt.
Weiterlesen:
Überblick über Elektro- und Benzin-Rasenmäher Oleo Mac Allroad Technische Eigenschaften. Anwendungsfunktionen

Das richtige Fällverfahren für große und kleine Bäume

Dünne (bis 15 cm) und niedrige Pflanzen können in einem Zug geschnitten werden. Wenn der Baum jedoch eine erhebliche Höhe und ein großes Stammvolumen hat, ist diese Fällmethode nicht geeignet. Das richtige Sägen großer Bäume sollte den folgenden Schritten und Regeln folgen:

  • Der erste Schnitt erfolgt von der Seite, auf die der Baum fallen soll, in einem Winkel von 45 ° und einem Viertel des Stammdurchmessers.
  • der zweite Schnitt ist horizontal, unter dem ersten, bis sie sich verbinden;
  • der dritte – Fällschnitt – erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite, parallel zur zweiten Feile und ca. 5 cm höher.

Das folgende Bild zeigt die Anordnung der Schnitte:

Regeln für die Verwendung einer Kettensäge: grundlegende Nuancen

Schnitttechnik

Nach dem dritten Schnitt müssen Sie das Sägeblatt entfernen und sich in einen sicheren Abstand begeben.

Wie schneide ich einen liegenden Baumstamm in zwei Hälften und auf Bretter?

Beim Erstellen von Brettern und voller Bretter ist die Big Mill ein guter Helfer — ein spezielles Gerät zum Längssägen von Baumstämmen. Wie schneide ich einen Baumstamm längs mit einer Kettensäge? Um Bretter mit einer Kettensäge richtig zu schneiden, müssen Sie Markierungen auf dem Stamm anbringen, die Achse abschlagen und erst dann mit dem Sägen fortfahren.

Die richtige Markierung ist der Schlüssel zu einem qualitativ hochwertigen und genauen Schnitt. Um dies richtig zu machen, befolgen Sie diese Tipps:

  • Die Mitte des Baumstamms wird durch die Gebäudeebene bestimmt: Der Durchmesser des Baums wird in zwei Hälften geteilt und die Mitte mit einem Bleistift direkt auf dem Balken markiert.
  • dann wird die Wasserwaage horizontal an der markierten Stelle positioniert und mit einem Bleistift eine vertikale Linie entlang des gesamten Holzes gezogen;
  • wiederholen Sie die Schritte auf der Vorderseite;
  • wir legen die Polsterschnur entlang des Baums auf einer Seite des Baumstamms, strecken und schlagen helle Kreide herunter, um eine gerade Linie in der Mitte der gesamten Stange zu zeichnen;
  • Der Stamm wird sorgfältig entlang der gezeichneten Linie in zwei Teile gesägt.
Weiterlesen:
Schneefräse Champion ST1170E. Übersicht, Eigenschaften, Bewertungen

Merkmale des Sägens von Stämmen in Bretter

In der Werkstatt ist das Sägen von Stämmen in Bretter unterschiedlicher Größe nicht schwierig. Wenn Sie sich jedoch in einem Wald befinden, ist es nicht einfach, dies mit improvisierten Materialien zu tun. Aber dann beschreiben wir die verfügbaren Anweisungen zum richtigen Sägen der Bretter mit einer Kettensäge, wobei Sie die Sägeeinheit selbst, eine selbstgebaute Maschine und mehrere selbstschneidende Schrauben dabei haben.

  1. Aus den Brettern wird eine Ecke konstruiert, die die Rolle eines Führers spielt. Um die Struktur im Inneren zu verstärken, können Sie Holzklötze platzieren.
  2. Befestigen Sie diese Ecke mit selbstschneidenden Schrauben am bearbeiteten Baumstamm.
  3. Drücken Sie die Befestigungsabdeckung gegen eines der Bretter und führen Sie den ersten Schnitt durch.
  4. Die Ecke wird auf die vertikale Seite umgestellt und wieder auf die gleiche Weise mit selbstschneidenden Schrauben befestigt.
  5. Nachdem Sie die Seiten mit Rinde abgesägt haben, können Sie mit dem Sägen der Bretter beginnen. Der wichtige Punkt ist, dass es richtig ist, sie zu sägen, indem man die Kettensäge mit dem Knie oder der Hüfte drückt, aber nicht mit den Händen.

Arbeiten Sie mit einer Kettensäge auf Stein, Porenbeton und anderen Materialien

Mit Kettensägen können Sie auch auf Beton damit arbeiten. Normalerweise werden für diese Zwecke Diamantscheiben auf elektrischen Kreissägen verwendet, aber unter bestimmten Bedingungen ist es nicht möglich, mit ihnen zu arbeiten. Wie schneidet man armierten Beton, Stein und andere Materialien mit einer herkömmlichen Kettensäge?

Am besten geeignet zum Sägen von Ziegeln und anderen Steinmaterialien sind sogenannte Säbelsägen. Ihre durchschnittliche Schnitttiefe beträgt 30-40 cm.Ein besonderer Vorteil ist die Möglichkeit des Sägeeinstiegs und des Sägens selbst mit einer 90-Grad-Drehung. Solche Bewegungen werden beim Bau von Fenster- oder Türöffnungen sowie Bögen und Nischen ausgeführt.

Das Sägeelement in Kettensägen ist eine Diamantkette. Sein Unterscheidungsmerkmal ist das Segmentlöten, das die Kette langlebiger und zuverlässiger macht. Der Reifen unterscheidet sich auch von Kettensägenreifen, die zum Sägen von Holz geeignet sind.

Die hin- und hergehende Kettenschiene ist mit einigen Kanälen ausgestattet, durch die Wasser zugeführt wird, um das Band zu kühlen und den Arbeitsbereich zu reinigen. Grundsätzlich haben diese Sägen einen Zweitaktmotor mit geringer Leistung, was sie für den Hausgebrauch geeignet macht.

Weiterlesen:
Trimmer Huter GGT 800S. Übersicht, Eigenschaften, Bewertungen

Geräte, die das Arbeiten mit der Kettensäge erleichtern

Um den Arbeitsprozess so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, gibt es eine Reihe von Zubehör und Aufsätzen für Motorsägen.

Entrinder

Diese Düsen werden verwendet, um Rinde, überschüssige und unnötige Wucherungen und Äste zu entfernen, Schalen, Vertiefungen und Rillen auszuschneiden, abgerundete Oberflächen zu glätten usw. Separate Trommel- und Scheibenentrinder.

Regeln für die Verwendung einer Kettensäge: grundlegende Nuancen

Vertikale Schneidvorrichtung

Beim richtigen und gleichmäßigen Sägen von Brettern hilft Ihnen ein solches Gerät, das eine geradlinige Bewegung des Sägeaggregats garantiert. Es ermöglicht nicht nur das Schneiden von Holz in zwei Hälften oder in 4 Teile, sondern auch das Schneiden von Stangen und Brettern.

Regeln für die Verwendung einer Kettensäge: grundlegende Nuancen

Vorrichtung zum horizontalen Sägen

Im Gegensatz dazu können Sie mit diesem Gerät die richtigen Schnitte in einer horizontalen Ebene ausführen, dh Stämme (Zylinder) sägen. Sie können zum Beispiel beim Ernten von Brennholz nützlich sein.

Mögliche Probleme mit Kettensägen und deren Lösung

Jeder Hersteller listet in der Bedienungsanleitung eine Reihe der häufigsten Ausfälle oder Fehlfunktionen auf, denen der Bediener vor, während und nach dem Betrieb des Geräts begegnen kann. Solche Probleme können normalerweise vom Benutzer mit ein wenig Wartung behoben werden. Wenn das Problem nicht selbst gelöst werden konnte, wird empfohlen, sich an das Servicecenter zu wenden, um Hilfe von einem Spezialisten zu erhalten.

Beim Sägen selbst kann die Säge im Baumstamm stecken bleiben. In diesem Fall ist es absolut unmöglich, ihn scharf herauszuziehen, insbesondere wenn der Motor noch läuft. Für solche Fälle sind die meisten Kettensägen mit einem Not-Aus-System ausgestattet, bei dem die Kette abrupt stoppt, um die Sicherheit des Bedieners zu gewährleisten.

Das Richtige ist, den Motor zu stoppen und den Lauf zu kippen, bis die Säge herausgleitet.

Es ist auch möglich, dass die Kettensäge beim Sägen seitlich anfängt zu schneiden. Es gibt nicht viele Gründe, warum eine Motorsäge schief schneidet:

  • unsachgemäßes Schärfen der Kette;
  • ungeeignete Kette gemäß den Parametern;
  • das sägenset ist schon ziemlich abgenutzt.

Um dieses Problem zu beheben, versuchen Sie, die Kette durch eine neue zu ersetzen, die die richtige Größe für Ihren Reifen hat.

Die Gründe, warum eine Kettensäge nicht gut schneidet, haben auch ihren Ursprung in unsachgemäßer Wartung. So wurde beispielsweise minderwertiger Kraftstoff oder Schmieröl verwendet. Vielleicht sind die Kettenspannungseinstellungen nicht in Ordnung oder der Vergaser muss eingestellt werden. Um das Problem, warum die Säge nicht gut schneidet, definitiv zu identifizieren, ist es notwendig, eine Wartung durchzuführen.

Weiterlesen:
Beschreibung der Kettensäge Patriot PT 5220 Imperial. Gebrauchs- und Wartungsanleitung. Besitzer Bewertungen

Tipps und Tricks für sicheres und komfortables Arbeiten

Es ist richtig, die Kettensäge mit zwei Händen zu halten und nicht mit einer, und während des Sägens sollte sie sich auf der Seite des Bedieners befinden. In dieser Position kann die Säge in Notsituationen den Benutzer nicht verletzen. Natürlich darf die Fortbewegung im Gelände ausschließlich bei abgestelltem Motor erfolgen.

Vergessen Sie neben den allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen nicht den persönlichen Schutz. Verwenden Sie spezielle Kleidung und Handschuhe. Spezielle Brillen, Kopfhörer und eine Maske schützen die Sinne vor Lärm, Staub und Holzspänen. Die Schuhe sollten geschlossen und bequem sein.

Video zeigt, wie man mit einer Kettensäge schneidet

Bewertungen von Kettensägenbesitzern

Die Besitzer sind im Allgemeinen sehr zufrieden mit dem Kauf der Kettensäge. Es erleichtert das Ernten von Brennholz, das Ernten von Totholz und das Sägen von Baumstämmen sowohl im häuslichen als auch im semiprofessionellen Bereich erheblich.

Die Vorteile, die Benutzer häufig in ihren Bewertungen angeben, sind Leistung, Bedienkomfort, Betriebsgeschwindigkeit und Wartungsfreundlichkeit der Geräte. Als Nachteil kann man die hohen Kosten von Marken-Profisägen nennen und die Tatsache, dass es sehr wichtig ist, Holz richtig zu schneiden, um Verletzungen und Ausfälle des Sägeaggregats zu vermeiden.

Egor, 45 Jahre alt, Odessa

„Ich weiß nicht, wie ich meinen Garten früher mit einer normalen Säge bewirtschaftet habe. Müde und kaufte eine kleine Stihl Kettensäge. Erstaunliche Qualität, jetzt habe ich schnell trockene Blätter gesehen, und das Ernten von Brennholz dauert höchstens eine Stunde. Einfache Wartung und Pflege der Säge, geringe Kosten. Um lange zu dienen, ist es wichtig, richtig zu schneiden und mit normalem Benzin zu tanken. Sehr zufrieden mit dem Kauf!”

Alexander, 67 Jahre alt, Krim

„Ich habe eine große Apfelplantage, die ständig von bis zu 10 Gärtnern gepflegt wird. Ich habe für mein kleines Team 5 Husqvarna Haushaltskettensägen gekauft, was die Arbeiter sehr glücklich gemacht hat. Jetzt ist das Totholz im Handumdrehen abgeholzt, der Garten sieht gesund und gepflegt aus.

Vorteile: erschwinglicher Preis, Schnelligkeit, Service, Qualität.

Nachteile: Keine als solche. Beim Sägen treten kleinere Pannen auf, die Sie selbst beheben können, Hauptsache, Sie wählen die richtigen Komponenten und Flüssigkeiten.“

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector