Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Sämlinge pflanzen — wie geht das richtig zu Hause?

Jeder, der in seinem Garten ausgewählte Gemüse- und Obstsorten anbaut, sollte die Grundprinzipien der Pflanzung kennen. Dank ihnen können Sie viel schneller neue Exemplare gesunder und schmackhafter Setzlinge erhalten. Wie macht man Pflanzensetzlinge zu Hause?

Sämlinge pflanzen

Sämlinge sind junge Pflanzen, die aus zuvor gesammelten Samen gewachsen sind in speziellen Behältern. Sie können dies selbst tun, und wenn die Sämlinge die entsprechende Reife erreicht haben, pflanzen Sie die Pflanzen direkt in die Erde. Die Sämlingsvorbereitung ist beim Pflanzen der meisten Gemüse- und Obstsorten nicht erforderlich, aber notwendig. spürbare Beschleunigung der Ernte. Darüber hinaus wirkt es sich auch positiv auf die Kultivierung wärmeliebender Pflanzen aus. Zu den Arten, die für den Anbau aus Setzlingen bestimmt sind, gehören Kürbis, Kohl, Frühlingszwiebeln, Salat, Mangold und Petersilie. Tomaten, Paprika, Blumenkohl und Kohlrabi wiederum können nur aus vorgefertigten Setzlingen gezogen werden.

Wie macht man Pflanzensämlinge?

Es lohnt sich, die richtige Umsetzung von Sämlingen mit der Vorbereitung eines sterilen Substrats zu beginnen, das völlig frei von Schmutz und Pilzen ist. Es sollte hauptsächlich aus Torf und Sand bestehen, Zusätze in Form von organischen Düngemitteln werden nicht benötigt (fertige Beete werden in Gartengeschäften verkauft). Damit sich junge Sämlinge richtig entwickeln können, sollte außerdem darauf geachtet werden, dass dies der Fall ist Sämlingsbehälter, zum Beispiel Multitöpfe, in denen die Wurzeln frei wachsen können und die gleichzeitig bequem zu transportieren sind. Toll sind auch Holzkisten oder Torfscheiben. Es ist auch wichtig, günstige Bedingungen für die Samenkeimung zu schaffen. Töpfe sollten an einem hellen und belüfteten Ort aufgestellt werden, und das Substrat sollte die ganze Zeit leicht feucht sein (am besten die Sämlinge aus einer Sprühflasche mit lauwarmem Wasser gießen). Darüber hinaus ist dies eine wichtige Frage. Aufrechterhaltung einer konstanten Temperatur drinnen — die meisten Pflanzen gedeihen bei Raumtemperatur, sodass sie zu Hause erfolgreich auf einer Fensterbank angebaut werden können.

Weiterlesen:
Das erste Rasenmähen im Frühjahr – wie und wann geht das?

Wann Setzlinge pflanzen?

Nach allgemeinen Empfehlungen ist es am besten, die Produktion von Setzlingen zu Hause für Februar und möglicherweise Anfang März zu planen. Um jedoch gesunde Sämlinge zu erhalten, ist es sinnvoll, den Saatgutbedarf zu prüfen. bestimmte Pflanzenarten. Bei beliebten Gemüsesorten wie Brokkoli, Tomaten, Paprika und Auberginen werden Ende März/April Setzlinge gesät. Etwas später, in der Zeit von April, Mai bis Juni, können Sie mit Kohl- und Gurkensetzlingen beginnen. Normalerweise erfolgt die Landung auf festen Plätzen im späten Frühjahr oder Frühsommer.

Das Pflanzen von Pflanzen ist eine äußerst einfache und bewährte Methode, um neue Setzlinge für Ihren Hausgarten zu erhalten. Für eine erfolgreiche Aussaat benötigen Jungpflanzen geeignete Bedingungen. Die Hauptsache ist, ein steriles Substrat vorzubereiten, für eine konstante Bodenfeuchtigkeit und eine ausreichende Lichtmenge zu sorgen.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector