Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Schneefräse Champion ST1376E. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Schneefräse Champion ST1376E. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Champion ST1376E Schneefräse

Die Schneefräse Champion ST1376E ist eine leistungsstarke Einheit, die mit einem Benzin-Viertakt-Einzylindermotor mit einer Leistung von 13 PS ausgestattet ist.

Schneefräse Champion ST1376E. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Champion ST1376E Schneefräse

Die Luftkühlungsfunktion des Motors ermöglicht es Ihnen, die Laufzeit des Champion ST1376E um ein Vielfaches zu verlängern. Es wird empfohlen, Benzin mit einer Oktanzahl von 92 oder mehr als Kraftstoff für die Schneefräse zu verwenden.

Der Start erfolgt auf zwei Arten:

  • Manuell — verwenden Sie einfach den manuellen Starter, indem Sie den entsprechenden Griff ziehen.
  • Aus dem 220-V-Netz — der Elektrostarter wird mit einem Stecker an das Stromnetz angeschlossen und die Taste „Start“ gedrückt.

Das Modell Champion ST1376E ist mit einem Radantrieb mit kräftigen Laufflächen ausgestattet, die der Schneefräse einen zuverlässigen Halt auf dem Boden bieten und ein Verrutschen und Verrutschen verhindern. Die hohe Wendigkeit des Champion-Schneepfluges wird durch eine Differenzialsperre gewährleistet.

Schneefräse Champion ST1376E. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Champion G390HK-Motor

Das Vorhandensein von acht Gängen hat die Leistung des Geräts verbessert, jetzt hat das Getriebe 6 Vorwärts- und 2 Rückwärtsgänge. Nicht überflüssig erwiesen sich beheizte Griffe, die dem Bediener auch bei stärkster Kälte mehr Komfort bieten.

Der 15-W-Scheinwerfer ist in der Lage, den Straßenabschnitt vor der Schneefräse so hell auszuleuchten, dass die Reinigung des Geländes von höchster Qualität ist.

Die Schneewurfreichweite variiert:

  • nass — bis zu 10 m;
  • trocken — bis zu 15 m.

Das Gerät entfernt Schneedecken unterschiedlicher Art:

  • frisch gefallen;
  • veraltet:
  • geschmolzen;
  • Kruste;
  • Frost usw.

Leistungsstarke Schaufeln der Schnecke mit Kerben schneiden leicht sogar die Eiskruste, woraufhin das Laufrad das Eis zerkleinert und es mit Schneemassen auswirft. Ein spezieller Hebel ermöglicht die Höhenverstellung der Schaufel und bietet drei Positionen, von denen eine nur für den Transport der Schneefräse zum Einsatzort verwendet wird.

Die Schneefräse Champion ist die optimale Lösung für Ferienhäuser, Sommerhäuser, Kleinbetriebe, Tankstellen usw.

Der Auswurfschacht ist ebenfalls einstellbar und wirft Schneemassen in einem bestimmten Winkel in die richtige Richtung.

Weiterlesen:
Kettensägen der Marke ECO: Beschreibung, Eigenschaften und Verwendungsregeln

Eigenschaften

Leistung (PS)13
Modellgewicht124 kg
Schneegriffbreite, cm76
Fanghöhe, cm54.5
Räder (Durchmesser/Dicke) Zoll14 / 6
Radblockierungautomatisch
Anzahl der Gänge (vorwärts / rückwärts)6 / 2
Motorgröße (cm³)389
Tankinhalt, l6.5
Kurbelgehäusevolumen, l1.1
Motor starten230 V/manuell
Schneeauswurf2 Schritt
Scheinwerferes
SchneckenmaterialStahl
Verbrauchter KraftstoffBenzin
Steuerung des SchneewurfwinkelsFernbedienung, Hebel

Bedienungsanleitung

Bevor Sie mit der Schneefräse Champion ST1376E arbeiten, müssen Sie die Bedienungsanleitung des Gerätes sorgfältig studieren.

Schneefräse Champion ST1376E. Übersicht, Spezifikationen, Eigentümerbewertungen

Schema Schneefräse Champion ST1376E

Unterrichtsabschnitte:

  • Sicherheitsvorkehrungen (allgemeine Regeln und beim Arbeiten mit bestimmten Mechanismen).
  • Das Gerät der Schneefräse, seine Hauptkomponenten und Mechanismen.
  • Gerätewartung.
  • Mögliche Probleme sowie deren Ursachen und Lösungen.

Sie können dieses Handbuch über den Link herunterladen: Champion ST1376E Schneefräse Bedienungsanleitung

Videobewertung

Überprüfen Sie die Schneefräse Champion ST1376E

Eigentümer-Feedback

Ilja Iljitsch, 59 Jahre alt:

„Dieses Wildpferd habe ich mir 2014 gekauft. Ich habe nicht gespart, weil ich bereits die Gelegenheit hatte, mich mit der Schneefräse vertraut zu machen und sogar ein wenig zu arbeiten. Mein Bruder hat den gleichen, der mir geraten hat, ein Auto für den Eigenbedarf zu kaufen. Es läuft reibungslos, zappelt nicht, nicht schlechter als ein Traktor, die Reinigung ist ausgezeichnet, aber Hauptsache, Rücken und Arme tun nicht weh, außerdem werden die Hände durch beheizte Griffe gewärmt! Ich habe es im Sommer gekauft, weil im Sommer die Preise für dieses Gerät reduziert sind und es einfacher zu bekommen ist, im Winter wird es sofort zerlegt. Reinigen des Hofes, des Bereichs vor den Garagen, der Straße zur Hauptstraße. Es war so, dass die Bolzen abgeflogen sind, mein Bruder hat mir eine Charge im Internet geschrieben, er hat sie ohne Probleme selbst ersetzt. Ich finde es gut, dass man es auf verschiedene Arten starten kann. Die Leistung des Geräts ist beeindruckend, ich schaffe einen Abschnitt von 500 m in einer Stunde! Und es ist glatt, nicht in Eile. Es gab keine Probleme mit Geschwindigkeiten, aber ich mag Eis auf den Kufen nicht wirklich. Scheinwerferbeleuchtung ist ausreichend. Die Schneefräse Champion ST1376E ist gut, leistungsstark, ich empfehle sie.“

Sergej, 31 Jahre alt:

„Die Schneefräse Champion ST1376E ist im Allgemeinen nicht schlecht, die Löffelhöhe und die Manövrierfähigkeit sind gut. Aber ich habe offensichtlich kein Glück mit meinem, es passiert immer irgendein Problem. Entweder war die Kerze abgedeckt, dann der Filter, ich habe neulich den Zug an der Kupplung gewechselt, zu Scherbolzen schweige ich schon. Und hier wieder — es ist ins Stocken geraten und wollte nicht starten, ich vermute, dass der Magnetzünder ein langes Leben bestellt hat … ich weiß es nicht. entweder hast du einen defekt oder so?! Wenn alles funktioniert, gibt es keine Beschwerden, es reinigt auf allen Oberflächen (Sand, Beton, Kies), es dauert 30-50 Minuten, um den Hof zu reinigen, aber wenn wir schon angefangen haben, machen Sie sich auf Überraschungen gefasst! Das Auto ist übrigens 8 Jahre alt.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector