Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Test der Schneefräse HUSQVARNA ST 224. Beschreibung, technische Daten, Anleitung, Besitzerbewertungen

Beschreibung

Husqvarna ST 224 Schneefräse – leichte und handliche selbstfahrende Schneefräse zum schnellen Entfernen von Schnee bis zu einer Dicke von 30 cm, Arbeitsbreite 61 cm.

Die Schneepflüge von Husqvarna sind seit jeher für ihre Zuverlässigkeit und hohe Effizienz bekannt. Die Schneefräse Husqvarna ST 224 ist da keine Ausnahme. Die Maschine funktioniert trotz der hohen Schneedecke einwandfrei.

Schneefräse Husqvarna ST 224

Diese Schneefräse kann Schnee bis zu einer Höhe von dreißig Zentimetern räumen. Dabei hilft ihr ein zweistufiges System, sie zerkleinert und wirft Schnee ab. Um die Auswurfeffizienz zu erhöhen, ist eine Schnecke mit einem Riemen installiert, der den Schnee mit Luft vermischt.

Die Schneefräse Husqvarna ST 224 hat einen verstellbaren Deflektor. Dank des Hebels kann der vertikale Wurfwinkel eingestellt werden. Die Reichweite des Schneeauswurfs beträgt fünfzehn Meter, was durch ein Hochgeschwindigkeits-Laufrad gewährleistet wird.

Die Schneefräse husqvarna st 224 kann unabhängig von der Umgebungstemperatur betrieben werden. Es verwendet einen Elektrostarter, dh der Motor startet einfach durch Drücken einer Taste.

Die Erfassung von Schnee erfolgt in einer Breite von bis zu sechzig Zentimetern.

Der Griff verdient besondere Erwähnung.

Der schlaufenförmige Griff mit einstellbarer Höhe ist nicht der ganze Komfort dieses Schneepflug-Einachsschleppers, er hat auch eine Heizung.

Der LCT-Motor hat 6.3 PS und einen Hubraum von 208 Kubikzentimetern. Das Volumen des Kraftstofftanks beträgt 2.6 Liter. Verbaut ist ein Getriebe mit sieben Gängen, davon sechs für die Vorwärtsfahrt und einer für den Rückwärtsgang.

Montageplan

Schneefräse Husqvarna ST 224

A. Fahrsteuerhebel

B. Steuerungshebel für Schneckenantrieb

C. Ein/Aus-Schalter

D. Sicherer Startschlüssel

E. Choke-Steuerung

F. Kraftstoffabsperrventil

G. Auswurfhebel

H. Trompete

L. Reinigungswerkzeug

J. Glockendeflektor

K. Steuerhebel des Deflektors

L. Steuerhebel des Deflektors

N. Stützplatten

O. Scheinwerfer

R. Gehäuse

Q. Öldeckel mit Messstab

R. Tankdeckel

S. Kabelstecker

T. Primer

U. Elektrische Starttaste

V. Startergriff

Y. Schalldämpfer

CC. Drosselklappensteuerung

D.D. Fackelschutz

Weiterlesen:
Überblick über den Elektromäher VIKING ME 340. Beschreibung, Spezifikationen, Videos und Testberichte

Eigenschaften

Schneewurfweitein 10-Meter
MotortypBenzin
MotorenbauerLCT
Hubraum des Zylinders, cm3208
Nennleistung bei Betriebsdrehzahl, kW4,7 (3600 U / min)
volles Drehmoment9,5 lb*ft
Kraftstofftankvolumen, l2,6
Art des ReinigungssystemsZweistufig
Arbeitsbreite des Schneckengehäuses, cm61
Arbeitshöhe des Schneckengehäuses, cm58,5
Schraubendurchmesser, cm30,5
Anzahl Laufradschaufeln3
BewegungsartAuf Rädern, selbstfahrend
Art der ÜbertragungReibscheibe
Anzahl der Gänge vorwärts/rückwärts6 / 1
Durchmesser der Räder, mm380
Griffhöhenverstellung4 Positionen
Abmessungen (LxBxH), cm148,59h60,96h102,87
Gewicht, kg90,08
Schalldruck am Ohr des Bedieners, dB(A)88,4
Garantierte Schallleistung, dB(A)105
Vibration an Griffen, m/s25,74

Eigenschaften

  • Beheizte Griffe
  • Elektrostart aus 220-V-Netz
  • Differenzialsperre für gute Traktion und Nutzung beider Antriebsräder
  • Grobe X-trac 380/15-Zoll-Laufflächen sorgen für starke Traktion
  • Zweistufiges System — Aufnahme und Auswurf von Schnee, dessen Reichweite einstellbar ist;
  • Klingel betätigt durch einen Hebel vom Bedienfeld
  • Deflektor gesteuert durch einen Hebel vom Bedienfeld
  • LED-Leuchten 2 Stk

Videobewertung

Eigentümer-Feedback

In den Foren gibt es solche Bewertungen:

Alexey (Penza) schreibt:

„Tolles Auto, aber nichts für Schwache. Frauen können es nicht verwenden. Perfekt für die Bearbeitung von Wegen, toten Winkeln und Parkplätzen. Obwohl der Parkplatz 60 m beträgt2, hat hervorragende Arbeit geleistet. Auch 25 Zentimeter hoher Schnee ist kein Problem. Es ist schwieriger, mit aufgetautem Material zu arbeiten, daher ist es besser, frisch zu reinigen. Einziges Manko, denke ich, ist das fehlende Entriegeln des Differenzials, man muss also mit den Händen und unterwegs „lenken“, und das ist sehr mühsam.“

Und hier ist, was Vitaliy (Kiew) sagt:

„Husqvara st 224 ist eine tolle Maschine, der Elektrostarter gefällt. Wir haben dieses Wunder für die Arbeit gekauft, wir müssen den Bereich um die Basis reinigen. Schneidet leicht die Schneekruste, das zweistufige System ist sehr praktisch «

Weiterlesen:
Kettensäge Makita DCS4610: Beschreibung, Spezifikationen und Nutzungsregeln

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector