Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Test des neuen Rasenmähers STIHL FS 56. Features, Videos und Testberichte

Test des neuen Rasenmähers STIHL FS 56. Features, Videos und Testberichte

Beschreibung

Der Trimmer Stihl FS56 ist eine Neuheit in der Reihe der leichten Rasenmäher, die zum Mähen von Gras bestimmt sind. Die Motorleistung beträgt 1,1 PS, was es ermöglicht, auch mit dichter Vegetation fertig zu werden.

Die Arbeit ist recht einfach zu bewältigen, da der Rasenmäher zwei Griffe hat, an denen sich die notwendigen Bedienelemente befinden. Sie können sowohl Angelschnur als auch Messer als Schneidwerkzeug verwenden.

Das Gewicht des Geräts beträgt 5,5 kg, aber dank des Schultergurts lässt sich das Gerät leicht tragen. Der Motor wird manuell gestartet. Die 2-MIX-Technologie, über die der Motor verfügt, ermöglicht es Ihnen, Kraftstoff zu sparen und gleichzeitig die Traktion zu erhalten.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung des Stihl 2-MIX-Motors ist die Verringerung der Abgasemissionen.

Test des neuen Rasenmähers STIHL FS 56. Features, Videos und Testberichte

Standard Ausrüstung

  • STIHL 2-MIX Benzinmotor mit Spülung;
  • Schultergurt zur Erleichterung der Verwendung der Sense Stihl FS56;
  • Manuelle Kraftstoffpumpe;
  • Vibrationsdämpfungssystem;
  • Griff mit darauf befindlichen Bedienelementen;
  • Zwei Griffe für bequeme Bedienung;
  • Schutzbrille.

Technische Eigenschaften

Hubraum cm³27.2
Standard-SchneidwerkzeugGSB230-2
Macht0.8/1.1 kW/PS
Gewicht (kg5.1
Tankvolumen l0,34
Gesamtlänge170 sehen


Betrieb und Lagerung

Der Rasenmäher Stihl FS56 verwendet als Kraftstoff ein Gemisch aus Benzin und Motoröl. Sie müssen die Komponenten im Verhältnis 1:50 (Öl:Benzin) einnehmen.

Sie werden in einem separaten Behälter gemischt und dann in einen Tank gegossen. Es wird nicht empfohlen, die Mischung länger als 3 Monate zu lagern, da sie schnell unbrauchbar wird.

Weiterlesen:
Motorblöcke Aurora. Baureihenübersicht, Eigenschaften

Es wird empfohlen, nur Markenbenzin von AI mit einer Oktanzahl von mindestens 90 und Motoröl für Zweitaktmotoren von STIHL zu verwenden. Bei Bedarf finden Sie alle Nuancen in der Anleitung.

Wenn Sie das Schneidwerkzeug schleifen, können Sie es selbst mit einer Feile schärfen, aber bei starkem Verschleiß wenden Sie sich am besten an einen Spezialisten. Nach 5 Nachschleifungen ist es notwendig, das Gleichgewicht des Gerätes zu überwachen.

Die Lagerung des Geräts muss unter Einhaltung der folgenden Regeln erfolgen:

  1. Lassen Sie den Kraftstoff aus dem Tank ab;
  2. Reinigen Sie den Vergaser;
  3. Schneidelemente entfernen und waschen;
  4. Reinigen Sie das gesamte Gerät von Schmutz und Gras.

Vorteile

Die Hauptvorteile von Motokosa können genannt werden:

  • Funktioniert lange ohne Überhitzung;
  • Leichter Trimmer;
  • Sparsamer und leichter als ein Rasenmäher;
  • Komfort und Effizienz im Betrieb;
  • Benzinmotor mit 2-MIX-Technologie, geeignet zum Mähen jeglicher Vegetation.
  • Bedienungsanleitung

    Detaillierte Regeln für den Betrieb und die Wartung des Rasenmähers Stihl FS56 sind in dargestellt Anleitung->

    Videobewertung

    Nachfolgend finden Sie eine Videobewertung, die die Arbeit mit dem Rasenmäher Stihl FS56 demonstriert



    Nächste Videobewertung vom Eigentümer bereitgestellt

    Eigentümer-Feedback

    Anton:

    „Meine Bewertung erfolgt zusätzlich zur Videobewertung. Die Motokosa funktioniert einwandfrei, schneidet sogar junge Bäume. Es ist jedoch unbedingt darauf zu achten, dass Bewehrung, Steine ​​etc. nicht unter das Schneidteil fallen. Es gibt genug Kraft.»

    Dmitry :

    „Mein Akku-Freischneider FSA 56 Set ist 4 Jahre alt und funktioniert hervorragend. Nicht kaputt, ich gebe Geld nur für Verbrauchsmaterialien aus. Funktioniert hervorragend bei jeder Art von Vegetation. Ich mag die Tatsache, dass es bequem ist, damit zu gehen und um die Bäume herum zu mähen.“

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector