Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Traktorgenerator: Arten und Merkmale der Auswahl eines Knotens

Traktorgenerator: Arten und Merkmale der Auswahl eines Knotens

Traktorgeneratoren: Konstruktionsmerkmale und Auswahlverfahren

Ein Traktor ist eine spezielle Maschine, ein komplexer Mechanismus. Es besteht aus verschiedenen Komponenten und Mechanismen. Unter diesen und Traktor-Generator. Dies ist eine Stromquelle, die den unterbrechungsfreien Betrieb von Elektrogeräten eines Spezialfahrzeugs gewährleistet. Der Knoten muss so zuverlässig und langlebig wie möglich sein. Ein moderner Zapfwellengenerator erfüllt all diese Anforderungen. Dieses Gerät zeichnet sich durch eine lange Lebensdauer und kleine Abmessungen aus.

Design-Merkmale

Ein zuverlässiger Traktorgenerator ist an einem Verbrennungsmotor montiert. In den meisten Fällen zeichnen sich alle Modelle durch ein einheitliches Design aus. Folgende Elemente sind enthalten:

  • Stator — ein Gehäuse mit Wicklungen, es ist aus Stahlplatten zusammengesetzt;
  • Rotor — dieser Teil dreht sich, besteht aus einer Stahlwelle mit gestapelten dünnen Platten; der Rotor ist im Stator eingebaut;
  • Stromgleichrichter — ein Konverter aus Platten und einem Gehäuse;
  • Regler — Relais zur Aufrechterhaltung des eingestellten Stromwerts;
  • Deckel — es gibt zwei davon.

Zur Befestigung des Generators an den Deckeln werden zwei Laschen angeschweißt. Zusätzlich sind sie perforiert, um Wärme schnell vom Arbeitselement abzuführen. Ein montierter Generator für einen Traktor wird nach einer Reihe von Parametern und Hauptmerkmalen ausgewählt. Bei Schwierigkeiten bei der Auswahl können Sie sich jederzeit umfassend von erfahrenen Fachleuten beraten lassen. Sie werden Ihnen raten, ein kompaktes Gerät zu wählen, das einfach zu transportieren und zu installieren ist. Langlebiges Gerät erfordert keine teure Wartung.

Typen und Eigenschaften nach Wahl

Moderne autonome Geräte können in unterschiedlichen Branchen betrieben werden. Traktoren und damit Generatoren werden nicht nur in der Landwirtschaft eingesetzt. Sie werden im Wohnungs- und Kommunalsektor, in der Industrie, im Verarbeitungs- und Bergbausektor sowie im Bauwesen benötigt.

Weiterlesen:
Universal-Raupentraktor TSN-4. Eigenschaften, Betrieb, Foto, Videoarbeit, Bewertungen

Bei der Auswahl einer geeigneten Einheit müssen deren Parameter und Eigenschaften bewertet werden. Diese beinhalten:

  • erforderliche Ausgangsleistung;
  • Rotationsfrequenz;
  • Parameter der Schleppermotoren.

Es stehen zwei Arten von Generatoren zur Auswahl — AC und DC. Der erste ist in der Lage, ohne die Notwendigkeit zu funktionieren, den Spannungspegel zu regulieren. Für Traktoren, die einen Elektrostart erhalten, ist es besser, einen Gleichstromgenerator zu kaufen, der einen zuverlässigen und störungsfreien Betrieb des Spezialfahrzeugs gewährleistet. Zur Auswahl stehen ein- und dreiphasige Geräte. Erstere können nur 220 V liefern, letztere mehr als 380 V.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector