Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Traubenpresse selber machen

Trauben sind eine weit verbreitete Pflanze, deren Früchte roh verzehrt oder zu anderen Produkten verarbeitet werden. Aus Beeren werden Säfte, Konserven und Marmeladen hergestellt. Aus den Früchten wird auch Wein gemacht. Zum bequemen Auspressen von Saft aus Beeren wird eine Traubenpresse verwendet, die Sie kaufen oder selbst herstellen können.

Traubenpresse selber machen

Traubenpresse selber machen

Arbeitsprinzip

Arten von Traubenpressen:

  • mechanisch (Schraube, Schraube);
  • pneumatisch;
  • hydraulisch;
  • elektrisch.

Ein beliebter Typ ist eine manuelle mechanische Traubenpresse mit einem Schraubmechanismus und einem Behälter mit Löchern. Seine Vorteile sind Einfachheit des Designs, niedrige Kosten und Benutzerfreundlichkeit.

Funktionsprinzip der Traubenpresse mit manueller Schneckenpresse:

  • Beeren werden zerkleinert und in einen Behälter mit Löchern gegeben;
  • durch die Drehung der Griffe wird ein Schraubmechanismus in Gang gesetzt, der den Kolben nach unten senkt;
  • Saft wird aus den Beeren gepresst, er fließt durch die Löcher in eine vorbereitete Pfanne;
  • Von Paletten wird das Produkt zur Lagerung in einen Container gegossen.

Für die Herstellung einer Traubenpresse wird Edelstahl oder Holz verwendet. Es ist besser, Harthölzer wie Buche zu nehmen. Der Drainageteil besteht aus Materialien, die mit Metallringen verbunden sind.

Andere Sorten

Es gibt eine modernisierte mechanische Presse zum Pressen der Trauben. Es zeichnet sich durch das Fehlen einer Kapazität zum Extrahieren von Säften aus. Stattdessen werden mehrere Holzbalken schachbrettartig eingebaut, die einen Drainagerahmen bilden. Beeren werden dazwischen gelegt.

Verwenden Sie zum Drücken einen manuellen Wagenheber, der eine Kraft von 2-4 Tonnen entwickelt.Der Vorteil dieses Mechanismus ist, dass eine große Menge Saft erhalten wird. 70 % des Produkts stammen aus dem Gesamtvolumen der Beeren.

Weiterlesen:
Beschreibung der Trauben "Dyuzhina"

Ein ähnliches Design hat eine hydraulische Traubenpresse. Anstelle eines Hebers zum Auspressen des Saftes ist eine tonnenförmige Membran verbaut. Es dehnt sich aus, wenn dem System Wasser zugeführt wird, wodurch ein Druck von 1-2 atm entsteht. Der Saft tritt durch die Löcher an der Oberfläche der Gehäusewände aus.

Ein ähnliches Funktionsprinzip für einen pneumatischen Entsafter. Der Unterschied besteht in der Verwendung von Druckluft zur Druckerzeugung, die über einen Kompressor bereitgestellt wird.

Vorbereitung von Rohstoffen zum Schleifen

Alle Arten von Pressen für Trauben und andere Früchte, die zur Saftherstellung verwendet werden, erfordern eine zusätzliche Vorbereitung der Rohstoffe. Zur Zubereitung der Beeren werden Häcksler verwendet, die sie kaufen oder mit ihren eigenen Händen herstellen.

Das Funktionsprinzip des Geräts besteht darin, die Trommel im Inneren des Gehäuses zu drehen, wodurch die Früchte in einen feinen Brei verwandelt werden. Es ist möglich, sowohl eine manuelle Version zu erstellen als auch durch den Einbau eines Elektroantriebs aufzurüsten.

Einen Brecher zu Hause bauen

Traubenpresse selber machen

Verwenden Sie umweltfreundliche Materialien für die Herstellung

Um eine Traubenpresse mit Ihren eigenen Händen herzustellen, benötigen Sie:

  • Holzstangen;
  • Metallplatten und -stangen;
  • Lager;
  • Bolzen, Unterlegscheiben und Muttern;
  • Rollen;
  • Blaupausen;
  • Holz- und Metallbearbeitungswerkzeuge.

Wenn Sie eine hausgemachte Traubenpresse mit Ihren eigenen Händen herstellen, ist es besser, umweltfreundliche Materialien zu verwenden, da ihre Oberfläche Lebensmittel direkt beeinflusst. Zur Herstellung eines Behälters eignet sich Edelstahl oder eine Trommel aus einer Waschmaschine.

Auch Pressen sind aus Holz und Kunststoff. Der Nachteil von Holzmechanismen ist, dass sie schwer zu reinigen sind und nicht lange halten.

Herstellungsprozess

Montageablauf der Presse:

  • Rack-Installation. Um sie zu erstellen, nehmen Sie 2 Rohre mit einem Durchmesser von 2.2 cm und schweißen Sie ein U-förmiges Profil daran. Seine Höhe sollte der Schraubenmutter ein freies Spiel ermöglichen.
  • Klammerschweißen. Dies ist ein optionaler Teil des Mechanismus, der es ermöglicht, den Mechanismus auf einem Tisch oder einer Fensterbank zu montieren.
  • Rahmenerstellung. Sie nehmen Holzstäbe von 2 cm x 10 cm und nicht länger als 80 cm.Die Breite der Presse hängt von der Größe der Walzen ab.
  • Installation von Rollen. Zur Herstellung einer Traubenpresse werden Rollen mit gewellter Oberfläche verwendet. Ihre Achsen sind auf die Achsen der Schrauben gerichtet. Alle 8 cm wird eine Verschiebung von 1.5-2 cm für jede Welle vorgenommen. Der Mechanismus ist mit Hilfe von Lagern am Hauptteil befestigt. Um die Wellen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zu drehen, werden Zahnräder unterschiedlicher Größe verwendet.
  • Bucket-Installation. Sie nehmen einen pyramidenförmigen Behälter und montieren ihn auf den Querträgern des Rahmens. Der Abstand zwischen den Schaufeln in den Wellen sollte 12 mm nicht überschreiten.
  • Installation von Saftbehältern. Es ist im Herzen des gesamten Mechanismus montiert. Es ist besser, einen Behälter aus Edelstahl herzustellen.
Weiterlesen:
Anwendung des Rebenretters

Ergänzungen zum Design

Um das Pressen des Safts bequem zu machen und die Pressgeschwindigkeit einfach zu kontrollieren, ist es möglich, die Abstände zwischen den Wellen zu ändern. Dies ist wichtig, wenn das Produkt die Grundlage für die Weinherstellung bildet.

Bei richtiger Wahl des Spalts bleiben die Traubenkerne intakt. Beschädigte Samen verleihen dem Getränk aufgrund der Anwesenheit von Tanninen einen bitteren Nachgeschmack.

Zur Verbesserung des Extrusionsprozesses wird ein Presskorb hergestellt. Es ist besser, es aus Edelstahl zu machen oder einen Kunststoffbehälter als Basis zu nehmen.

Um die Fruchtportionen während der Extraktion zu trennen, werden Dichtungen installiert. Sie werden unabhängig voneinander aus Stahlscheiben mit Löchern von 2-4 mm hergestellt, die durch Punktschweißen verbunden sind.

Als Grundlage für die Herstellung eines hydraulischen Saftpressmechanismus wird ein Wagenheber genommen. Bei der Verwendung zu Hause ist es erforderlich, den Rahmen zusätzlich mit mehreren Balken zu verstärken.

Meine hausgemachte Traubenpresse.

PRESSE zur Saftgewinnung / Tests / 6.09.2017

Hausgemachte Apfelsaftpresse.

Herstellung eines Entwässerungsgitters

Um eine selbstgemachte Presse für Trauben und andere Früchte so produktiv wie möglich zu machen, müssen Sie ein Entwässerungsgitter herstellen. Es ist aus Naturholz gefertigt. Buche oder Eiche eignen sich gut. Es ist verboten, OSB und ähnliche Materialien zu einem niedrigen Preis zu verwenden, da sie giftige Substanzen enthalten.

Die Dicke der Gittersegmente darf 2 cm nicht unterschreiten Bei Verwendung eines Gitters sind Säcke für Rohstoffe erforderlich. Sie werden unabhängig zu Hause aus starkem Stoff hergestellt.

Um Taschen selbst zu nähen, verwenden Sie:

  • Sackleinen;
  • Synthetik;
  • Leinenstoff;
  • Baumwolle;
  • ohne;
  • Jute

Abschluss

Der Einsatz von Traubenpressen ist nur sinnvoll, wenn kleine Produktmengen benötigt werden. Ihre Produktivität liegt je nach Antrieb und Leistung bei 10-30 l/h.

Weiterlesen:
So pflegen Sie fernöstliche Rosinen

Um eine große Menge Saft zu erhalten, werden industrielle Pressen verwendet. Damit der Brecher lange hält, wird er regelmäßig gewaschen und von Rohstoffresten gereinigt.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector