Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Wie man nördliche Schultertrauben anbaut

Eine der interessanten Sorten ist die Northern Shoulder Grape. Es enthält eine große Menge an Vitaminen und Spurenelementen in der Zusammensetzung, die besonders für Bewohner von Regionen mit rauem Klima notwendig sind.

Wie man nördliche Schultertrauben anbaut

Wachsende Trauben Nördliche Schulter

Charakteristisch für die Sorte

Trauben gehören zu den alten Sorten. Es erschien auf dem Don, erhielt seinen Namen wegen seiner Form, den „Schultern“ des Bündels.

Für Trauben der Sorte Northern Shoulder haben sich die Leute noch ein paar Namen ausgedacht:

  • Goryun (sieht aus wie ein Berg);
  • Geröll, weil die Beeren bröckeln;
  • Schwarzwein aufgrund der dunklen Farbe der Beeren;
  • Hornbürste aufgrund der Form der Bürste.

Die Sorte ist frostbeständig und wird in verschiedenen Regionen des Landes erfolgreich angebaut.

In der Nordschulter gibt es keine Resistenz gegen Krankheiten, daher sind Schutzmaßnahmen gegen Pilz- und Viruserkrankungen erforderlich.

Die Sorte stellt hohe Ansprüche an die Zusammensetzung des Bodens und dessen Feuchtigkeitsgehalt. Beim Pflanzen ist es wichtig, eine vorläufige Analyse des Bodens durchzuführen, um eine regelmäßige Bewässerung sicherzustellen, um einen guten Ertrag zu erzielen.

Beschreibung der Rebe

Die abgeleitete Ansicht weist die folgenden Merkmale der Rebe auf:

  • große Wachstumsstärke;
  • gute Reifung;
  • Frostbeständigkeit bis -32°C;
  • durchschnittliche Reife.

Vom Öffnen der Knospen bis zur vollständigen Reifung der Ernte vergehen 130 Tage. Die Massensammlung beginnt in den letzten Augusttagen oder in der ersten Septemberwoche (in den südlichen Regionen). Näher im Norden reifen die Trauben bis zum 20. September.

Laubbeschreibung

Die Blätter zeichnen sich durch kleine Kerben an den Seiten aus. Venen sind auf ihnen deutlich sichtbar, sie sind dicht, mit ausgeprägten Zähnen.

Weiterlesen:
Beschreibung der Rebsorte Sizilien

Die Qualität der Blätter, ihre Dichte am Rebstock, ermöglicht es, die Lage mit Trauben zu schmücken. Sommerpavillons sehen gut aus. In ihrem Schatten lässt es sich in der Sommerhitze angenehm entspannen.

Ausdrucksstarke, dichte mittelgroße Blätter sehen toll aus mit dekorativer Zonierung.

Obst Beschreibung

Wie man nördliche Schultertrauben anbaut

Die Früchte haben einen süßen Geschmack

Beeren haben laut Beschreibung folgende Eigenschaften:

  • mäßige Dichte;
  • runde Form;
  • Gewicht — von 1 bis 2 g;
  • blau mit violetter Tönung;
  • dünne Haut;
  • Zuckergehalt — 25%;
  • Säure — 7 g / l.

Die Schale ist trotz ihrer Stärke dünn und zart im Geschmack. Auf den Beeren befindet sich ein kleiner weißer Belag. Der Geschmack ist süß, mit einer leichten Säure. Es gibt nur wenige Samen, sie bewegen sich gut aus dem Fruchtfleisch.

Merkmale der Landtechnik

Die Besonderheit dieser Traube ist, dass die Beeren umso schmackhafter und gesünder sind, je kälter das Klima ist, in dem sie wächst. Um die nördliche Sorte anzubauen, müssen Sie einige Tricks und Feinheiten der Landtechnik berücksichtigen.

Landung

Sie warten, bis sich der Boden erwärmt, bevor sie pflanzen. Es sollte mindestens einen halben Meter auftauen. In den nördlichen Regionen geschieht dies Ende Mai oder Anfang Juni.

Um auf günstiges Wetter zu warten, wird die Schulter tropfenweise in einen Behälter gegeben und an einem Ort belassen, an dem es keine Zugluft gibt.

Eine gleichmäßige Erwärmung des Bodens wird erreicht, indem ein Graben entlang der gesamten Bepflanzung von der Südseite aus gegraben wird. Schmelzwasser wird schneller abfließen, die Erde wird sich in der Tiefe schnell auf die gewünschte Temperatur erwärmen.

Wenn es unmöglich ist, einen Graben zu graben (es gibt wenig Platz oder einfach keine Möglichkeit, an dieser Stelle zu tropfen), sollten die Trauben in bis zu 70 cm hohen Schüttkämmen gepflanzt werden, die sich in östlicher Richtung befinden. Dadurch können Sie die Temperatur um 2 ° C, die Intensität des Nierenwachstums und die gleichmäßige Lichtverteilung erhöhen. Bei dieser Pflanzmethode bedroht das Verrotten durch überschüssige Feuchtigkeit das Wurzelsystem nicht.

Weiterlesen:
Trauben und Frühlingsfröste

Dünger

Die Rebe wächst intensiv und benötigt zusätzliche Nährstoffe. Mit der Dammpflanzung nimmt die Intensität ihres Verbrauchs deutlich zu.

Die Bodenanreicherung wird mehrmals pro Saison durchgeführt. In der ersten Maidekade werden unter jedem Busch 10-12 kg verrotteter Mist oder andere organische Stoffe ausgebracht. Dies unterstützt das Wachstum und die Entwicklung der Triebe und verlangsamt das Auswaschen wichtiger Mineralien durch Regen. Unter den Büschen wird Dünger ausgelegt und nichts zugetropft. Dies ermöglicht die Nahrungsaufnahme durch die untere Blattreihe und dann durch das Wurzelsystem.

In den nördlichen Regionen müssen Düngemittel im Verhältnis zur Ernte des letzten Jahres ausgebracht werden. Dies ist das Hauptmerkmal des Düngungsverfahrens für diese Sorte.

Rebsorte Nördlich süß.

Nördliche Trauben (Rebsorten)

Wachsende winterharte Trauben

Krankheitsvorbeugung

Die Nordschulter ist resistent gegen Krankheiten, was jedoch nicht bedeutet, dass keine Maßnahmen zu ihrem Schutz ergriffen werden sollten.

Es ist wichtig, Triebe und Blätter regelmäßig zu schneiden und auszudünnen. Überschüssige Eierstöcke stören die Belüftung und tragen zum Auftreten von Pilzen bei. Der Busch erhält nicht genug Sonnenlicht, im verdickten Teil bildet sich eine für Krankheitserreger günstige Flora.

Alle 7-10 Tage bearbeiten sie das Laub mit einem Fungizid und Insektizid, um die Möglichkeit einer Schädigung der zukünftigen Ernte durch Schädlinge auszuschließen.

Abschluss

Für hausgemachten Wein oder Saft gibt es keine bessere Traube als die Nordische mit ihrem reichen Geschmack und ihrem besonderen Aroma. Es ist gut erhalten.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector