Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Wie man Pilze auf Trauben behandelt

Beim Anbau von Gartenbaukulturen stoßen Landwirte häufig auf Pilzkrankheiten. Der Pilz auf den Trauben führt zu Ertragseinbußen und kann zum Absterben des Busches führen. Um die zukünftige Ernte zu erhalten, sollten rechtzeitig Maßnahmen ergriffen und die Pflanzungen mit speziell entwickelten Präparaten behandelt werden.

Wie man Pilze auf Trauben behandelt

Arten von Pilzen auf Trauben und ihre Behandlung

Prinzipien der Behandlung von Pilzinfektionen

Fungizide werden gegen Pilzkrankheiten von Trauben eingesetzt. Erwachsene Pflanzen und junge Sämlinge werden verarbeitet.

Die größte Anfälligkeit für Pilzinfektionen wird bei Sorten mit hohen Geschmackseigenschaften festgestellt. Weniger süße Sortenarten sind weniger anfällig für Pilze.

Art der Chemikalienexposition:

  • lokal, bei dem der Wirkstoff nicht in Pflanzenzellen eindringt, sondern Pilzbefall von außen bekämpft,
  • systemisch, bei denen der Wirkstoff sowohl innerhalb als auch außerhalb der Pflanze auf den Erreger einwirkt, ihre Wirksamkeit höher ist, sie nicht mit Wasser abgewaschen werden, die Häufigkeit der Behandlungen geringer ist.

Bei der Bekämpfung von Pilzkrankheiten an Trauben ist die Verwendung von Volksheilmitteln zulässig, deren Wirksamkeit jedoch merklich geringer und die Häufigkeit der Anwendung im Krankheitsfall höher ist.

Kampf gegen Mehltau

Mehltau ist eine der gefährlichsten Infektionen. Der Pilzerreger behält seine Vitalaktivität in Pflanzenresten und in Bodenschichten, verträgt Frost und heißes Wetter. Es wird aktiviert, wenn sich die Luft auf eine Temperatur von 10 °C erwärmt. Es wird von Wind- und Wasserströmungen getragen. Er setzt sich auf der Innenseite des Weinblattes ab.

Pro Saison treten bis zu 20 Generationen von Mehltaupilzen auf.

Symptome:

  • gelbe Flecken auf Blattspreiten,
  • Schimmelbildung auf der Innenseite der Blätter,
  • gelbe oder braune Flecken auf den Trieben, die später zu Schimmelpilzen ausarten,
  • graue und dann schwarze Flecken auf den Beeren,
  • Fruchtfalten.
Weiterlesen:
Beschreibung der Trauben Minsk rosa

Behandlung

Der Kampf gegen Mehltau an Trauben beginnt mit der Entfernung von Fragmenten, die vom Pilz befallen sind. Die Rebe wird mit einer Lösung von Bordeaux-Flüssigkeit mit einer Konzentration von 1% behandelt:

  • anfänglich, wenn die Luft auf 8°С-10°С erwärmt wird,
  • zweite — nach dem Ende der Blütezeit.

Gegen Falschen Mehltau werden auch Fungizide eingesetzt, zu denen Captan, Metiram oder Azoxystrobin gehören.

Als Volksheilmittel gegen die Krankheit eignen sich Tinkturen mit Holzasche. Die Häufigkeit der Anwendung von Lösungen sollte in Abständen von 1,5 Wochen liegen.

Kampf gegen Oidium

Wie man Pilze auf Trauben behandelt

Beginnen Sie so schnell wie möglich mit dem Kampf gegen die Krankheit

Der Pilzerreger Oidium auf Weintrauben tritt bei zeitigem Frühling und zu wenig heißem Sommer auf. Pilzsporen bleiben in der Rinde oder den Nieren aktiv und beginnen mit einer starken Aktivität, wenn die Temperatur auf 25 ° C und hohe Feuchtigkeit steigt.

Symptome:

  • Plaque auf den Blattspreiten, die anschließend die Form der Blätter verändern und sie vergilben lassen,
  • Schimmel an den Trieben, der einen unangenehmen Geruch hat,
  • Trocknen von Blütenständen und Früchten,
  • gebrochene Beeren.

Behandlung

Zur Behandlung der Rebe wird die Pflanze und der Boden mit in Wasser gelöstem Eisensulfat in einer Menge von 300 g pro 10 Liter besprüht.

Unter den wirksamen Volksheilmitteln zur Bekämpfung dieser Pilzkrankheit an Trauben ist die Vorbeugung zu vermerken. Es wird durchgeführt, indem die Stecklinge mit einer schwach konzentrierten Lösung von Kaliumpermanganat oder einer Sodalösung mit Seife behandelt werden.

Der Kampf gegen Alternaria

Der Erreger der Alternariose beginnt bei heißem Wetter und hoher Luftfeuchtigkeit ein aktives Leben. Nach äußeren symptomatischen Anzeichen ist es dem Oidium ähnlich.

Weiterlesen:
Was ist der Kaloriengehalt von schwarzen Trauben

Symptome:

  • braune oder silbergraue Flecken auf Traubentrieben,
  • brauner Rand auf Blättern,
  • Schimmel und Nekrose der Blattspreiten, deren Verdunkelung,
  • flauschige Beschichtung auf Beeren.

Behandlung

Die Behandlung der Alternariose beschränkt sich auf das Besprühen von Pflanzen mit Bordeaux-Flüssigkeit und fungiziden Chemikalien wie «Ridomil».

Anthracnose-Kontrolle

Pilzsporen von Anthracnose überdauern bis zu 5 Jahre in Sprossen und getrockneten Früchten. Sie werden aktiviert, wenn sich die Luft ab 2°C bei erhöhter Feuchtigkeit erwärmt. Die Krankheit schädigt die Bürste vor der Blüte und vor der Fruchtbildung.

Symptome:

  • braune Flecken mit geschwärzten Rändern auf Weinblättern,
  • Blattloch,
  • braune und schwarze Fragmentierung an Trieben,
  • Nekrose, Risse in der Rinde,
  • Trocknen von Blütenständen,
  • braune oder graue Flecken auf den Beeren, deren Rissbildung.

Behandlung

Zur Behandlung von Trauben gegen eine Pilzkrankheit werden fungizide Präparate mit systemischer Exposition mit einem Behandlungsintervall von 1,5 bis 2 Wochen verwendet. Nach der Fällung wird die Behandlung sofort wiederholt.

Als vorbeugende Maßnahme werden kupferbasierte Lösungen verwendet, die Triebe behandeln, die eine Höhe von 5-10 cm erreicht haben.

Der Kampf gegen Septoria

Wie man Pilze auf Trauben behandelt

Betroffene Pflanzenteile müssen abgeschnitten werden

Der Pilzerreger persistiert in Pflanzenresten und wird bei Hitzeeinwirkung und hoher Luftfeuchtigkeit aktiviert. Setzt sich häufiger auf Muskatellersorten.

Symptome:

  • kleine braune Flecken auf dem Laub,
  • flauschiger Schimmel auf der Innenseite,
  • Trocknen der Blätter und ihr Fallen.

Behandlung

Bordeaux-Flüssigkeit mit einer Konzentration von 1% wird gegen Septoria verwendet. Abgestorbene Teile und befallene Triebe werden geschnitten und verbrannt.

Der Kampf gegen Fäulnis

Traubenpflanzungen sind von Grau- und Weißfäule befallen.

Graue Fäule

Der Pilz setzt sich auf den oberirdischen vegetativen Teilen der Trauben ab und tritt bei kühlem Wetter und Feuchtigkeit auf. Es wird bei einer Temperatur von 5°C aktiviert.

Weiterlesen:
Anbau von Trauben Solaris

Symptome:

  • graue Blüte auf dem Laub,
  • braune Flecken,
  • grünbraun an der Spitze des Bündels.

Behandlung

Gegen Graufäule werden Pflanzungen bis zu 4 mal pro Saison mit fungiziden Mitteln behandelt. Als Volksheilmittel gegen die Krankheit eignen sich Jodlösungen, die in einer Menge von 30-50 Tropfen pro 10 Liter Wasser zubereitet werden. Die Behandlung des Busches erfolgt an den oberirdischen Teilen bei trockenem Wetter im Abstand von 1,5 Wochen.

Weißfäule

Weißfäulepilz ist gefährlich für das Wurzelsystem von Trauben. Verursacht im Frühjahr Pflanzenschäden.

Symptome:

  • Blätter welken,
  • Veränderung der Farbe der Wurzeln und deren Verfall,
  • weißer Film in der Rinde.

Behandlung

Gegen Weißfäule wird Bordeaux-Flüssigkeit mit einer Konzentration von 2-3% behandelt. Der Bodenboden wird mit in Wasser verdünntem Kupfersulfat bewässert. Betroffene Triebe werden geschnitten und verbrannt.

Mehltau und Anthraknose, zwei Krankheiten – eine Behandlung

Gefährliche Traubenkrankheiten und wie man damit umgeht

Krankheiten der Trauben. Anthraknose. Dringende Kontrollmaßnahmen.

Kampf gegen Verticillium

Die Besonderheit des Verlaufs der Verticillosis bei Trauben ist das Fehlen symptomatischer Anzeichen in den ersten 2-3 Jahren nach der Läsion. Der Pilz dringt durch mechanische Beschädigung oder aus dem Boden durch Wurzelhaare in Pflanzengewebe ein. Wird bei heißem Wetter aktiviert.

Symptome:

  • Vergilbung der Blätter, braune Tönung,
  • Nekrose des Wurzelsystems,
  • Verholzung der Knoten junger Triebe.

Behandlung

Verticillosis unterliegt keiner Behandlung. Weinberge, die der Pilzkrankheit widerstanden haben, erholen sich von selbst.

Abschluss

Pilzkrankheiten an Weintrauben führen zu einem Rückgang des Ertrags von Gartenbaukulturen und führen häufig zum Absterben der Pflanze. Gegen Infektionen werden chemische Fungizide und Volksheilmittel eingesetzt.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector