Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Wie man Trauben in Sibirien beschneidet

Trauben sind eine südliche Pflanze. Dank der Arbeit von Züchtern, denen es gelungen ist, frostbeständige Sorten zu entwickeln, wird diese Pflanze erfolgreich in Sibirien und anderen Regionen mit rauem Klima angebaut. Der richtige Rebschnitt in Sibirien ist wichtig, damit die Ernte großzügig ist.

Wie man Trauben in Sibirien beschneidet

Rebschnitt in Sibirien

Warum ein Herbstschnitt notwendig ist

Der Traubenschnitt im Herbst in Sibirien ist ein wichtiges Ereignis. In den nördlichen Regionen ist es nicht ratsam, den Schnitt für das Frühjahr aufzuheben. Vor dem Überwintern wird die Rebe zu Bündeln gebunden.

Im Frühjahr, wenn die Lufttemperatur positiv wird, beginnt sich unter der wasserdichten Überdachung ein Treibhauseffekt zu bilden. Wenn die Trauben nicht beschnitten wurden, beginnen ungeerntete Blätter, Knospen und abgestorbene Triebe zu faulen. Da alle Äste in einem Bündel gesammelt wurden, werden auch gesunde Äste von dem Pilz befallen.

Meistens stirbt ein solcher Busch, es ist schwierig, ihn wiederzubeleben, also müssen Sie wieder Traubensträucher anbauen oder ein bisschen warten, um die unterirdischen Knospen aufzuwecken.

Das Beschneiden im Herbst vermeidet solche Probleme, außerdem nehmen die Büsche nach dem Beschneiden viel weniger Platz ein, es ist einfacher, sie zu bedecken. Das Beschneiden von Trauben in Sibirien hat eine Reihe von Merkmalen, es unterscheidet sich erheblich vom Beschneiden in den südlichen Regionen.

Aufgrund des rauen Klimas hat die Rebe nicht immer Zeit zu reifen, um der Pflanze zu helfen, der Schnitt erfolgt in zwei Schritten:

  1. Beleuchtende Zierleiste.
  2. Letzter Herbstschnitt.

Aufhellung

Es ist notwendig, den Busch von überschüssigen Trieben, Zweigen und einer bestimmten Menge Laub zu befreien. Bieten Sie Sonnenlicht Zugang zu den Zweigen, damit sie Zeit haben, richtig zu reifen, bevor das kalte Wetter einsetzt. Diese Veranstaltung findet im Herbst nach den ersten Frösten vom 15. bis 25. September statt.

Besonders der erste Rückschnitt ist erforderlich, wenn der Sommer relativ kalt ausgefallen ist oder Sorten mit schlechter Reifung der Reben angebaut werden.

Nach der Ernte wird die Spitze des Traubenstrauchs abgeschnitten, grüne Triebe und Stiefkinder werden entfernt. Dann werden die Äste vom Spalier gelöst und vorsichtig in den Gang geschoben. Danach ist es notwendig, die Pflanze sorgfältig zu untersuchen und krumme und schwache Äste, Antennen und verbleibende Stiefkinder zu entfernen und verwelktes Laub vom Boden des Busches zu entfernen.

Ein solcher Schnitt wird bei Sämlingen durchgeführt, die älter als drei Jahre sind. Bei einjährigen Sträuchern wird nur die Spitze abgeschnitten, und bei zweijährigen Sämlingen werden Stiefkinder und Spitzen entfernt.

Bei frostbeständigen Sorten macht es keinen Sinn, in zwei Stufen zu schneiden. Die Rebe und die Ernte haben Zeit, gut zu reifen, so dass der Schnitt nach der Ernte auf einmal erfolgt. Dies ist der Zeitraum vom 20. September bis 15. Oktober.

Weiterlesen:
Wachsende wilde Trauben auf einem Zaun

Endgültiger Schnitt

Wie man Trauben in Sibirien beschneidet

Blätter müssen vor dem Schnitt entfernt werden.

Die zweite Phase des Beschneidens der Büsche findet nach dem ersten Frost statt, wenn die Minustemperaturen das Laub getötet haben. In dieser Zeit hört die Bewegung der Nährstoffe auf, der ideale Zeitpunkt, um die Reben auf den Winter vorzubereiten, kommt.

Beginnen Sie mit dem letzten Schnitt und entfernen Sie alle beschädigten Blätter von den Büschen. Wenn in der ersten Phase des Trimmens der Vorgang von oben nach unten durchgeführt wurde, erfolgt die Bewegung in der zweiten Phase von unten nach oben. Fruchtglieder und Äste werden abgeschnitten. Nachdem die Traubenbüsche geschnitten und von Laub befreit sind, werden die Äste zu Bündeln gebunden und an mehreren Stellen mit weichem Draht abgefangen.

In dieser Form werden die Balken auf dem Substrat platziert. Das Substrat können Holzbalken, Fichtenpfoten sein. Diese Phase ist wichtig, da die Rebe nicht mit dem Boden in Berührung kommen sollte. Andernfalls kann die Rebe mit Feuchtigkeit aus dem Boden gesättigt sein und schimmeln. Nach dem ersten Frost kommt es tagsüber oft zu einem deutlichen Temperaturanstieg, der für die Vermehrung von Schimmelpilzen völlig ausreicht.

Von oben werden die verbundenen Reben mit Fichte, Kisten, Dachpappe, Frischhaltefolie und anderen feuchtigkeitsbeständigen Materialien abgedeckt. Der Schutz vor solchen Materialien ist jedoch vorübergehend.

Wenn die Trauben bedeckt sind

Es ist notwendig, die Pflanzen in der Zeit abzudecken, in der die durchschnittliche Tagestemperatur unter -5 ° C gehalten wird, mit anderen Worten, wenn der Boden bereits richtig gefroren ist und es einfach nicht möglich ist, eine Schaufel hineinzustecken. Dann werden die Trauben mit Isoliermaterialien bedeckt: Oberteile, Säcke mit Tyrsa, trockenem Laub usw. und darüber mit feuchtigkeitsbeständigen Materialien bedeckt.

Weiterlesen:
Was sind die Schädlinge und Krankheiten von Trauben?

Vergessen Sie nicht, dass die Knospen an Traubensträuchern Frost bis zu -17 ° C standhalten können, die Wurzeln von Pflanzen jedoch bereits bei -8 ° C beeinträchtigt werden können. Daher muss auch den Wurzeln gebührende Aufmerksamkeit geschenkt werden. Schnee ist eine gute Deckung.

Je dicker die Schneeschicht in der Region ist, desto dünner muss die Isolierschicht als Schutz sein. Die Sache ist, dass ein Zentimeter Schnee die Temperatur auf 1 ° C halten kann. Wenn in der Region viel Schnee liegt, reicht es aus, die Pflanzen mit wasserdichtem Material abzudecken.

Beschneiden alter Trauben in Sibirien

Beschneiden junger Trauben in Sibirien

Wie man Weintrauben schneidet. Trauben im Herbst schneiden

Abschluss

Der Anbau von Trauben in Sibirien ist nicht so schwierig, wenn Sie alle Regeln für die Pflege von Pflanzen befolgen. Es ist wichtig, sich auf die Frostbeständigkeit von Sorten zu konzentrieren. Der richtige Schnitt der Trauben im Herbst ist der Schlüssel zu einer guten Ernte in der nächsten Saison.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector