Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Wie man Weintrauben beschneidet

Das Hauptziel kosmetischer Eingriffe bei Reben ist ein optimales Pflanzenwachstum zu gewährleisten und eine reiche Ernte einfahren Früchte von guter Qualität. Schnittregeln sind jedoch nicht ganz einfach und erfordern etwas Übung.

Mangelndes Beschneiden der Rebentriebe wird es der Pflanze nicht erlauben, die richtige Menge an Nährstoffen in den Früchten zu verwenden — es macht sie sauer und niedrig. Aber geschickte Pflanzenpflege zur richtigen Zeit trägt zum gewünschten Aussehen einer großen Anzahl süßer Trauben bei. Wie nähern Sie sich diesen essentiellen Schönheitsbehandlungen?

Erstens lohnt es sich Folgen Sie den richtigen Momentenwem es gehört Schneiden Sie die Rebe. Als optimaler Zeitpunkt gilt der Zeitpunkt, an dem die Pflanze am wenigsten Frost oder Krankheiten ausgesetzt ist. Am häufigsten tritt es im zeitigen Frühjahr auf — um die Februar-März-Wende, wenn die Temperatur allmählich zu steigen beginnt. Außerdem ist der Sommerschnitt wichtig — wir sprechen davon, unnötige Zweige loszuwerden, die die Pflanze überlasten. Sie finden im Juli und August statt. Einen Teil der Blätter entfernen lässt die Sonnenstrahlen die Frucht erreichen und hilft, die beste Farbe in der Frucht hervorzubringen. Es fördert auch die Luftzirkulation, was das Risiko von Pilzinfektionen verringern kann.

Auch die Schnitttechnik ist für die erfolgreiche Vorbereitung der Rebe von großer Bedeutung. Zuallererst sollten Sie verwenden mit einem scharfen Instrumentweil stumpfe die Pflanze beschädigen, ihr Gewebe zerquetschen und die Heilung verhindern. Denken Sie auch daran, so zu schneiden, dass der offene Bereich minimiert und das Versiegeln erleichtert wird. Es ist auch möglich Anwendung von Sondermaßnahmen — zum Beispiel Salben, die Pflanzenwunden schützen und deren Heilung fördern. Aus dem Schnitt fließender Saft bedeutet, dass der Schnitt zu spät erfolgte.

Weiterlesen:
Gemüseanbau unter Dach - im Beobachtungsraum, Tunnel, Gewächshaus

Es ist eine Überlegung wert bei der Pflege von Reben verschiedene Schnittarten. Unter ihnen können wir einen Formschnitt unterscheiden, mit dessen Hilfe wir die Form und Richtung des Pflanzenwachstums modellieren. Das grundlegende Beschneiden wird regelmäßig durchgeführt und das Ziel ist es, die richtige Qualität der Früchte zu erhalten. Die dritte Art von kosmetischen Verfahren Entfernung abgestorbener oder unerwünschter Pflanzenteile — seine Ausdünnung. Dadurch können bestimmte Krankheiten vermieden, die Sonneneinstrahlung erhöht und das Nährstoffmanagement in der Pflanze verbessert werden.

Art und Methode der Stecklinge sollten entsprechend dem gewählten Anbauzweck gewählt werden. Es ist auch eine Überlegung wert Rebsorte und lokale Bedingungen, die die Geschwindigkeit und das Muster des Pflanzenwachstums beeinflussen.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector