Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Wie passt man einen Gartentraktor für den Winter an?

Der Rasenmäher ist ein vielseitiges Gerät für die ganzjährige Arbeit im Garten. Das erspart Ihnen im Winter das mühsame Schneeräumen der Fahrbahn oder das Befreien der Zufahrt zum Einsatzort von Laub, Gras oder Kies.

Alles, was Sie brauchen, um den Arbeitsbereich Ihres Gartentraktors zu vergrößern, ist das richtige Zubehör.

  1. Kehrbürste

Der Garten ist nicht der einzige Ort, der Ihre Aufmerksamkeit braucht. Ein schmutziger Eingang ist nicht der angenehmste Anblick. Mit einer traktormontierten Kehrmaschine können Sie nasses Laub, Grasreste, Kies, Sand und Schlamm schnell beseitigen. Es ist stark genug, um mit einer kleinen Schneeschicht fertig zu werden. Dies ist besonders in milden und fast schneefreien Wintern zu beachten.

Durch die Verwendung hochwertiger Fasern und spezieller Konstruktionsmaterialien (Polyamid, Polypropylen und Polyethylen) ist die Bürste widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen. Darüber hinaus ist es mit einer Winkelverstellfunktion ausgestattet. Diese Lösung eliminiert das Risiko unangenehmer Situationen während des Betriebs, z. B. Ersticken an Staub, der unter der Bürste „entweicht“. Für noch besseren Schutz kann eine spezielle Staubschutzhaube montiert werden, die das unkontrollierte Aufsteigen von Schadstoffen in die Luft verhindert.

  1. Pflug

Bei starkem Schneefall und über Nacht wachsender Schneeverwehung lohnt es sich, einen Gartentraktor mit einem Pflug auszustatten. Wie die Reinigungsbürste hat sie die Funktion, den Arbeitswinkel (bis zu 30⁰) einzustellen.

Der Pflug hat die Form eines Bogens und ist zusätzlich mit einem Überlastschutz ausgestattet, der verhindert, dass er sich unter dem Druck von schwerem Schnee verbiegt. Es ist leicht nach hinten geneigt, was wiederum verhindert, dass die geräumte Schneeschicht unter die Traktorräder über Kopf gelangt. Die Langlebigkeit des Pfluges wird durch die Verwendung von hochwertigem Blech gewährleistet, das widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen wie Abrieb oder Kratzer durch Schnee- und Kiesklumpen ist.

Weiterlesen:
Heckenschere – welche soll man wählen?

Ein ebenso wichtiges Element des Pflugdesigns ist die Kratzleiste, die die Oberfläche vor Kratzern durch Schnee schützt. Bei Pflastersteinen eignet sich am besten ein Gummistreifen. Für Asphalt empfehlen wir jedoch Bandstahl.

Gartentraktor Die effizienteste Maschine für die ganzjährige Garten- und Hausarbeit. Mit dem richtigen Zubehör funktioniert er hervorragend als Kehrmaschine und bei stärkerem Schnee auch als Schneefräse. Besuch STIG-Laden und machen Sie Ihren Rasentraktor winterfit!

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector