Quadrate-druck.de

Gärtnern und Pflanzen anbauen
0 View
Article Rating
1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд

Wie pflege ich einen Weihnachtsbaum?

Einmal im Jahr wird der Weihnachtsbaum zu einem wichtigen Element des polnischen Hauses. Der symbolträchtige Nadelbaum schmückt die Häuser in jeder Weihnachtszeit. Lebende Weihnachtsbäume haben nicht nur einen großen ästhetischen Wert, sondern sind auch umweltfreundlich, und ihre Herstellung ist im Vergleich zu künstlichen Weihnachtsbäumen weniger schädlich für die Umwelt. Ein lebender Baum muss richtig gepflegt werden – bewässert, gepflegt und bei der richtigen Temperatur gelagert. Wir empfehlen, Bäume in Töpfen zu kaufen – dann können sie Teil des Gartens werden. Was kann getan werden, damit ein im Topf gekaufter Baum die Sommersaison übersteht und im Frühjahr in den Garten gepflanzt werden kann?

Zunächst sollten Sie einen gesunden Baum kaufen, ohne trockene und beschädigte Äste. Der Weihnachtsbaum sollte in einem Topf wachsen und nicht aus der Erde gegraben und einige Tage vor Weihnachten hineingesteckt werden. Der Unterschied zwischen solchen Bäumen ist grundlegend. Ель oder Fichte im Topf gewachsen hat ein besseres Wurzelsystem, es entstehen kleine Lichtwurzeln, die für die Akzeptanz des Baumes im Garten verantwortlich sind. Wenn Sie einen Baum nach Hause bringen, legen Sie ihn nieder Schlagartig Zahlen. Zu Hause kann der Baum nur wenige Tage stehen, denn in der Hitze erwacht er wieder zum Leben und neue Äste kommen zum Vorschein. Damit ein Baum zu Hause überleben kann, sollten seine Stängel durch Lampen nicht sehr heiß werden. Der Baum sollte alle paar Tage einmal gegossen werden, aber die Erde sollte nicht zu nass sein, da es für den Nadelbaum später schwierig sein kann, sich an das Gartenleben anzupassen. Nach Weihnachten sollte der Weihnachtsbaum wieder an einen kühlen Ort gestellt werden, und wenn der Frost vorbei ist — draußen. Im Frühjahr können Sie im Garten einen Baum pflanzen saure Umgebung charakteristisch für Nadelbäume.

Weiterlesen:
4-stufige Benzin-Rasenmäher-Wartung vor der Saison

Sie können auch einen Weihnachtsbaum verwenden züchten allein im Garten. Wenn Sie 2-3 Jahre alte Sämlinge pflanzen, werden sie in etwa 5 Jahren keimen. Auch wenn es schon eine Weile her ist, lassen Sie sich nicht entmutigen — Nadelbäume Sie sind keine sehr anspruchsvollen Pflanzen. Die beliebtesten Weihnachtsbäume, Fichten, können sowohl auf Sandboden als auch auf fruchtbarem Boden wachsen. Denken Sie beim Kauf eines Sämlings daran, dass er schlank und vollständig grün sein muss. Ель es sollte an einem Ort mit vollem Lichtzugang wachsen. Diese Art von Nadelbäumen sollte im Frühjahr oder Herbst in schlammigen Boden gepflanzt und bewässert werden, bis die Pflanze etabliert ist. In Trockenperioden sollten Fichten jedoch systematisch gegossen und zusätzlich Rinde um sie herum gestreut werden, um Wasser zu speichern. Je mehr Wasser ein Baum erhält, desto frostharter wird er und desto besser entwickelt er sich im nächsten Jahr. Der Boden unter den Nadelbäumen sollte vorzugsweise ebenfalls gedüngt werden mit natürlichem DüngerVermeiden Sie Kalkdünger.

Der Weihnachtsbaum ist die Königin der Weihnachtsdekoration — er sollte als Kulisse für Kugeln und andere Dekorationen schön präsentiert werden. Das Aroma von Fichtenzweigen ergänzt perfekt die Aromen weihnachtlicher Gerichte.

Ссылка на основную публикацию
Adblock
detector